Kaufentscheidung - s3 mini heute noch zu empfehlen?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kaufentscheidung - s3 mini heute noch zu empfehlen? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
B

Bob_

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone auf das S3 mini gestoßen, bin mir aber nicht ganz sicher ob ich es kaufen soll.
Deshalb meine Frage an euch, wie ist die Performance mit einer aktuellen Rom (4.3 oder 4.4)? Die Hardware ist ja nicht mehr die neuste.

Grafik intensive Spiele spiele ich nicht. Mir ist wichtig, dass die Standards flüssig laufen. Email-App, Nachrichten-Apps, ab und zu googlemaps etc.
Außerdem sollten aktuelle Roms verfügbar sein.
Das mini scheint ja ganz gut von der Community unterstützt zu werden (viele aktuelle custom Roms, auch in Zukunft noch!?).

Viele Grüße
Bob

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

Bob_

Neues Mitglied
Dank für den Tipp. Allerdings bevorzuge ich ein 4"Display und erweiterbaren Speicher.
Wie gesagt, ich suche nicht nach high-end Hardware. Mir ist wichtiger, dass das Handy gut in die Hosentasche passt, genug Speicher für meine Musik hat und Alltagsarbeiten flott verrichtet. Für alles andere benutze ich mein Tablet.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
In die allgemeine Kaufberatung verschoben.

Wir haben 2 Geräte zu Hause. Du mußt darauf achten, dass aber bzgl. CustomROMs ausschließlich das GT-I8190 unterstützt wird. Ich denke da geht es auch noch über KK 4.4 hinaus weiter. Die neuere Variante S3mini VE GT-I8200 wird nicht an diesen Erfolg anknüpfen können und vermutlich ohne großen community-support bleiben.

Denoch sehe ich es wie Falster. Das Gerät ist technisch von "gestern" und bzgl. offiziellem support auf JB 4.1 stehen geblieben.

Wenn Kamera kein Ding ist und auch nur wenige Apps wirklich laufen müssen wäre alternativ auch das Moto E noch eine günstige Möglichkeit. Gestern habe ich eins für Sohnemann bestellt + Hülle + 32GB-Karte für weniger als ein neues GT-I8190 ohne SD-Karte. Da sind gerade erste CustomROMs am Entstehen (CM11, SlimKAT, Beanstalk). Ich denke aufgrund des LoCost-Faktors wird das Gerät ähnlich dem Galaxy Mini vor allem in Schwellenländern beliebt und wird dadurch eine große Community erhalten, die hier die Pflege von (Custom)ROMs übernimmt. Im noch kleine Geräteforum hier auf AH.de gibt es auch durchweg positive Resonanz dazu.
 
Falster

Falster

Guru
Moto E hat halt nicht mal eine Blitz (Taschenlampe) und keinen Autofocus, zudem keine Front Kamera. Sollte man beachten...

Vielleicht noch als Alternative: Sony Xperia M
- auch 4" mit besserer Auflösung
- größerer Akku
- Status LED
- deutlich günstiger (115€ ca)
- Roms: Xperia M Original Android Development - xda-developers
 
B

Bob_

Neues Mitglied
Das Xperia M hatte auch auch schonmal im Sinn. Habs dann aber wieder vergessen, da ich hier im Forum wenig zu Custom Roms fürs M gefunden habe. Danke für den Tipp und den Link!
 
wreckler

wreckler

Erfahrenes Mitglied
Sony Xperia Z1c könnte evtl. noch eine Lösung sein. Liegt auf jeden Fall im richtigen Displaygrößenbereich und hat eine recht interessante Ausstattung...meiner Meinung nach.
 
A

anettchen

Stammgast
Das Z1C empfehle ich auch... unter den "Minis" das mit der besten Ausstattung... Da können Samsung und HTC mit ihren Minis einpacken!
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
nur sind halt 350EUR dann nicht mehr "mini"^^
 
Nereus

Nereus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich besitze das S3 Mini gt-i8190 dienstlich
Alles Original
sw version 4.1.2

Als diensthandy ist es ok, privat würde ich es nicht wollen
 
silo

silo

Fortgeschrittenes Mitglied
Frauchen hat das S3 Mini und macht auch nur die Standardsachen, die der Thearstarter auch machen will. Dafür reicht es allemal und läuft auch auf Stock sehr flüssig.

Wenn du es unter 100 € bekommen könntest, nimm es. 150 € sind imho zu viel für das Gerät.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Gestern hast du das S4mini für 100€ bei T-Mobile bekommen (ohne Vertrag), so muss man sich den Vorrednern anschließen. Für über 100€ nicht mehr wirklich wert, aber dank der Community auch in Zukunft wahrscheinlich die beste Wahl im unter 150€ Bereich.

Wobei je nachdem wie schnell du das Gerät brauchst, du auch auf die Android One Geräte warten könntest. Sind gewissermaßen Billig-Nexus Modelle
 
B

Bob_

Neues Mitglied
Danke schonmal für eure Meinungen. Ich denke, es wird das Xperia M. Das gibt es für ca 120 Euro und es gibt ein paar aktuelle custom roms. Es soll ja nur ein besseres Telefon sein. Für alles andere hab ich mein nexus 7.
 
B

Bob_

Neues Mitglied
Zur Info: ich habe mir das xperia m zugelegt und bin vollkommen zufrieden. Die Arbeitsgeschwindigkeit hat mich sogar eher positiv überrascht. Apps öffenen schnell, das mobile Internet erscheint mir deutlich flotter als auf meinem alten iPhone 4. Selbst einfache Spiele laufen flüssig. Zu guter Letzt ist die Sprachqualität deutlich besser als erhofft. Am Ende ist des Phone also besser als erwartet und erfüllt meine (vielleicht geringen) Ansprüche absolut.

Vielen Danke nochmal für eure Meinungen und Tipps!

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Ähnliche Themen - Kaufentscheidung - s3 mini heute noch zu empfehlen? Antworten Datum
6
9
5