Offiziell LineageOS kompatibles Smartphone unter 100€

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offiziell LineageOS kompatibles Smartphone unter 100€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
E

ephemunch

Ambitioniertes Mitglied
Ich suche ein offiziell LineageOS kompatibles Smartphone.
Wichtig:
- mindestens 4GB Ram
- mindestens 32GB interner Speicher
- max 150€. Wünschenswert unter 100€

Oder, wenn Preisvorstellung mit den obigen Hardwarespezifikationen unrealistisch ist:
- mindestens 2GB Ram
- mindestens 32GB interner Speicher
- max 150€. Wünschenswert unter 100€

Alles andere ist mir egal, da es eh nur zum Testen von LOS-Builds ist. Also eine Art Testlabor.
Bei der Preisvorstellung auch gebrauchte Geräte mit einbeziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ephemunch

Ambitioniertes Mitglied
@RA99 Schon klar, dass es eine LOS-Downloads Seite gibt. Das hat allerdings nichts mit Kaufberatung zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
chrs267

chrs267

Experte
@ephemunch Doch, ich hätte denselben Link gesetzt. Dort sind alle offiziell unterstützten Geräte aufgelistet und du musst dir nur eines davon aussuchen, das deinen Preisvorstellungen entspricht.
 
E

ephemunch

Ambitioniertes Mitglied
@chrs267 Alles klar. Dann hatte ich wohl eine naive Vorstellung von einer "Kaufberatung" hier im Forum und dass ein Forumsmitglied aus eigener Erfahrung von den über 100 Modellen, die LineageOS offiziell unterstützt eins empfehlen kann, das die von mir obengenannten Anforderungen (4GB, 32GB und Preisvorstellung) besitzt.
 
chrs267

chrs267

Experte
Nimm das Moto G5s. Es entspricht deinen Preis- und Hardwareanforderungen. Motorola bietet einen BL-Unlock online an und das geht auch ganz einfach. Zudem reines Android!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

ephemunch schrieb:
von den über 100 Modellen
...bleiben max. 10 Modelle übrig, wenn deine Konfiguration eingehalten werden soll und du auch problemlos damit arbeiten möchtest. Manche Hersteller, die bei LOS geführt werden, habe ich noch nie gehört. Das sind i.d.R. Hersteller, zu denen man keine Firmware findet (und du wirst sie brauchen!) und den BL-Unlock derart abstrakt gestalten, dass es eine Tortur wird.
Die max. 10 Modelle sind eher optimistisch.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Motorola ist wie Google. Keine 120 Partitionen wie Xiaomi, sondern eine Systemstruktur wie Linux. Was im AOSP (android.googlesource.com) steht, ist auch das, was Motorola drin hat. Die Geräte sind zudem robust und halten ewig. Die brauchen auch kein spezielles Flashtool, weil die ROM in einer eigenen Archivierung gepackt ist (s. Huawei, Sony oder LG). Du brauchst nur einen PC mit Fastboot.
 
Zuletzt bearbeitet:
RA99

RA99

Experte
Handys, die immer und überall getestet werden, liegen preislich immer ~ 150€ bis in den vierstelligen Bereich.
In keinem Testbericht ist von LOS die Rede, ergo muss man genau ein solches Smarti besitzen,
welches deinen Anforderungen entspricht ... und das halte ich für eher unwahrscheinlich, da wird dir niemand helfen und garantieren können, dass es mit LOS keinerlei Probleme gibt.
Wäre im übrigen auch das erste mal, dass ein Custom-Rom perfekt werkelt !

Du kannst dich im Download-Bereich von LOS umsehen und dann mit irgendwelchen Preislisten ( z.B. GH )
abgleichen, was in dein Budget passt.
Viel Erfolg !
 
I

infinity4

Stammgast
chrs267 schrieb:
Nimm das Moto G5s. Es entspricht deinen Preis- und Hardwareanforderungen.
Ui, da gibt es ja sogar Lineage 18.1 dafür. 😲
 
chrs267

chrs267

Experte
@infinity4 Selbst das Moto G (2015) bekommt noch offizielle Builds.
 
jghunter

jghunter

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du es einfach haben möchtest, wirf einen Blick auf die Samsung Modele, diese lassen mit TWRP am einfachsten via Odin3 Flashen. Danach ist der Rest ein Kinderspiel, wenn man sich etwas eingelesen hat.
 
chrs267

chrs267

Experte
@jghunter
ephemunch schrieb:
Wichtig:
- mindestens 4GB Ram
- mindestens 32GB interner Speicher
- max 150€. Wünschenswert unter 100€
Mit diesen Specs ein Modell von Samsung, das zudem noch offiziell von Lineage unterstützt wird? Nicht für unter 150€.
 
christgod

christgod

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein gebrauchtes Pixel 3a würde passen. Die Pixel sind trivial zum unlocken, haben offizielles Lineage und werden allgemein Recht gut unterstützt von der Community, auch wenn ich auf meinem 3a noch kein LOS getestet habe.
 
Ähnliche Themen - Offiziell LineageOS kompatibles Smartphone unter 100€ Antworten Datum
1
6
7