1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Trollius, 12.08.2018 #1
    Trollius

    Trollius Threadstarter Junior Mitglied

    Moin,

    habe zurzeit ein Samsung S7 edge und tendiere dazu demnächst zu einem der Google pixel 2 Geräte zu wechseln. Hatte beide letztens beim Saturn in die hand genommen und war soweit von der haptik und dem Display zufrieden. Den Blaustich beim XL habe ich nicht gesehen. Stelle mir nur noch die Frage, ob XL oder nicht. Prinzipiell würde das XL eher dem S7 Edge entsprechen, aber die Größe macht mich doch etwas stutzig. In so manche Hosentasche wird es wohl nicht mehr richtig passen. Für so manche Anwendung wie Video schauen wäre das nicht xl wahrscheinlich aber eher zu klein, aber von der Gesamtgröße angenehmer.

    Stand einer von euch zufällig letztens vor einer ähnlichen Wahl?
     
  2. Wähler, 13.08.2018 #2
    Wähler

    Wähler Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe von einem 5,5"-18:9-Gerät auf das kleine Pixel 2 gewechselt und empfand hinsichtlich der Displaygröße keinen markanten Rückschritt, allerdings verwende ich das Smartphone auch nicht für stundenlange Game- oder Filmsessions.
    Btw war das Pixel 2 ansonsten einer der besten Androiden, die ich je hatte.
     
    Trollius bedankt sich.
  3. Melkor, 13.08.2018 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    ...oder (nur als Gedanke) du greifst zu Alternativen die groß und nochmals kompakter sind als das XL. Je nach Budget kannst auch auf das Pixel 3 warten
     
  4. Trollius, 13.08.2018 #4
    Trollius

    Trollius Threadstarter Junior Mitglied

    Vielen Dank soweit für die Ideen. Es steht ein neuer Vertrag an und rein rechnerisch wäre das normale Pixel 100€ teurer als z.B. beim Saturn für 599€. Eventuell lass ich es auch ganz weg und warte auf ein mögliches Pixel 3.
    Ich habe es auch mit meinem iPhone 7 verglichen, so grob sind die Maße ja gleich und das passt in der Regel in die Hosentasche. :)
     
  5. Wähler, 13.08.2018 #5
    Wähler

    Wähler Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Pixel 3 wird aber sicher auch mit Vertrag teurer sein als das Pixel 2. Evtl. wäre eine Alternative, nur einen Vertrag ohne Smartphone abzuschließen und das Gerät dazu zu kaufen.
     
  6. KNG87, 13.08.2018 #6
    KNG87

    KNG87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte vom s7 edge zum Pixel 2 gewechselt. Nach kurzer Zeit empfand ich die relativ dicken Balken als störend. Zudem gab es dann noch die Navigationstasten, die den Bildschirm beim Browsen etc nochmal verkleinert haben. Das war der einzige Grund für den weiterverkauf.
    Genervt hat auch ein wenig, dass die Portraitfotos immer einen einzelne Ordner hatten, aber das nur als Randnotiz. Hätte das 2 XL ein besseres Display gehabt, wäre ich heute wahrscheinlich beim XLer.
     
    Trollius bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Huawei Mate 20 Pro/ Pixel 3 xl/ Note 9 ? Kaufberatungen für Android-Smartphones Gestern um 20:20 Uhr
Mate 20 Pro vs Pixel 3(XL) Kaufberatungen für Android-Smartphones Mittwoch um 08:32 Uhr
Vom P20 Pro zum Pixel 2 XL wechseln? Kaufberatungen für Android-Smartphones Dienstag um 21:17 Uhr
Samsung Galaxy S7, Huawei P10...? Kaufberatungen für Android-Smartphones 13.10.2018
Pixel 1. Gen. heute noch kaufen Kaufberatungen für Android-Smartphones 12.10.2018
Xiaomi Pocophone vs mi mix 2 Kaufberatungen für Android-Smartphones 09.10.2018
Nachfolger LG G4 - gebrauchtes S7 oder neues Mi A2/Redmi Note 5? Kaufberatungen für Android-Smartphones 02.10.2018
Kaufberatung: Samsung galaxy a5 2017 oder Samsung galaxy s7 (edge) Kaufberatungen für Android-Smartphones 17.09.2018
Echte Unterschiede: Galaxy S9 Plus oder Huawei P20 Pro Kaufberatungen für Android-Smartphones 16.09.2018
S6 Akku reparieren, oder S7? Kaufberatungen für Android-Smartphones 01.09.2018
Du betrachtest das Thema "Von S7 Edge zu Google pixel 2" im Forum "Kaufberatungen für Android-Smartphones",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.