Wie liegen 5,5" in der Hand?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie liegen 5,5" in der Hand? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
U

unixbyte

Stammgast
Servus zusammen,

ich bin kurz davor mir mal wieder ein neues Mobiltelefon zu gönnen und die Wahl fällt auf der OnePlus One.

Meine Frage ist allerdings, wie liegen 5,5" in der Hand?
Habe nicht unbedingt kleine Hände, allerdings konnte ich mich recht schwer mit dem HTC One damals anfreunden, welches ja "nur" 4,7 Zoll ist.

Habe derzeit ein iPhone 5S, die Größe finde ich eigentlich perfekt, aber nach knapp 7 Monaten muss mal was neues her und die ganzen Smartphones sind ja leider nun 5"+.

Gewöhnt man sich schnell dran, habt ihr Probleme mit der Bedienung, vor allem Einhand?
 
deviceX

deviceX

Lexikon
Also die einhand Bedienung ist eine sehr subjektive Sache. Kann nur sagen komme vom note 3 und das lag deutlich schlechter in der Hand und war irgendwie grösser. Habe mich schnell dran gewöhnt.
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Ich hab relativ kleine Hände und es liegt für mich gut in der Hand und ich schreibe auch noch Einhändig. Natürlich komme ich mit einer Hand nicht mehr an alle Ecken des Displays..

Wenn es dir zu groß ist, schau mal nach dem N5, dass hat "nur" 5".
 
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Meinung von Device X unterstütze ich vollkommen. Das Note kann man sich wie eine kleine Tafel Schokolade vorstellen, da es überall gleich dick war. Das ist beim One anders, da es an den Seiten abgerundet ist und mir subjektiv in Relation zum Note etwas gestreckter (weniger breit) vorkommt. Dadurch finde ich die Bedienung 1a.
Übergangsweise hatte ich noch ein altes Desire S was von der Formsprache eher einem schweren, abgerundeten iPhone 4s gleicht. Das war zwar sehr handlich, aber mir beim Telefonieren zu kurz - wenn ich das mit dem Gigaset von Zuhause vergleiche, so ist die Hörermuschel am Ohr und der Lautsprecher Richtung Mund (wie auch beim One), was beim Desire S allerdings schon auf der Wange endete.

Einen wirklichen Vergleich wirst Du im Elektronikladen Deiner Wahl mit dem G3 machen können. Das ist ca. einen halben cm kürzer ;)
 
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo!

Ich habe den Tread jetzt in die Kaufberatung verschoben, da es ja nicht nur um das OnePlus One geht, sondern um das handling einer bestimmten Größe.


Grüße Jörg
 
Falster

Falster

Guru
Ich warte auf das Huawei Honor 6: 5" FHD Display, schön kompakt, 3GB Ram, starker Octacore, 3000mAh Akku und sehr schönes Design. Es gibt auch 5" Geräte die performant und gunstig sind.
 
D

deppchef666

Ambitioniertes Mitglied
Ich war vorher auch sehr skeptisch, wegen 5,5 Zoll.
Aber das One liegt bei sehr gut in der Hand (ich würde sagen, das ich keine großen Hände habe) und die Bedienung mir einer Hand klappt wunderbar.
Wie meine Vorredner schon sagten, es ist eher lang als breit.
 
Celler96

Celler96

Stammgast
Und das LG g3 ? Das ist ja etwas breiter ?
 
Philubert

Philubert

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denke es liegt immer im Auge des Nutzers.
Mein Phone ist 6.1" groß und ich finde es liegt klasse und sehr Wertig in der Hand zudem gibt die gummierte Rückseite ein Gefühl von Sicherheit. Die meisten Handys in der Größe sind hinten abgerundet, damit sie sich besser bedienen und halten lassen. (zudem gibt es bei Huawei auch die Möglichkeit für Leute mit kleineren Händen im den Einhandmodus zu wechseln)
Man gewöhnt sich als Besitzer von solch einem großen Handy nach 1-2 Tagen daran und findet alles andere zu klein oder popelig.
Andere die das Handy sehen und vielleicht mal kurz in die Hand nehmen, werden es als zu groß oder zu wuchtig beschreiben.
Dabei liegt der Nutzen ganz klar auf der Hand. Bei einem Phone mit der Größe geht es um den Display, das Kernstück eines Smartphones. Es lässt sich besser spielen, surfen, was auch immer!
Aber wo hat man sein "bestes Stück" für normal? In der Hosentasche.. ;)


Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App