Xiaomi Redmi Note 9 oder Motorola Moto G10?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Redmi Note 9 oder Motorola Moto G10? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
J

Jabi

Neues Mitglied
Hallo,

ich suche erstmal ein Handy für wenig Geld mit guter Kamera bis ca. max. 160 €. Werde mir bald wahrscheinlich dann ein teureres kaufen, ist erstmal nur provisorisch jetzt.

Ich habe mir die Bestenliste von Chip.de angeschaut.

Mir ist am Smartphone nur die Kamera wichtig.

Ich favorisiere folgende Smartphones, kann mich aber nicht entscheiden:

Motorola Moto G10 Test | CHIP Testbericht vom 21.4.2021. Die Kamera wurde mit 2,7 bewertet. Ab 127 €
Xiaomi Redmi Note 9 Test | CHIP Testbericht vom 15.7.2020. Die Kamera wurde mit 3,3 bewertet. Ab 135 €

Das Xiaomi wurde im Jahr 2020 released, das Motorola kam erst später, im Jahr 2021 und somit das neuere Modell von beiden.
Das Xiaomi hat Android 10 vorinstalliert, das Motorola Android 11. Ist das irrelevant?
Der Testbericht vom Xiaomi Redmi Note 9 ist also 9 Monate älter und dennoch fällt die Bewertung mit 3,3 um 0,6 schlechter aus als vom Motorola Moto G10.
Da der Testbericht älter ist, denke ich mir, dass zu dem Zeitpunkt des Testes die Konkurrenz (Kameras anderer Handys) schlechter war als zum Zeitpunkt des Testberichts vom Motorola Moto G10. Laut dieser Theorie hat das Xiaomi Redmi Note 9 trotz der schwächeren Konkurrenz eine schlechtere Bewertung der Kamera bekommen als das Motorola Moto G10.

Da die Bewertung und Note aber denke ich ziemlich subjektiv ist, sollte man das nicht so eng sehen wie ich wahrscheinlich.

Beide Kameras sind laut Testbericht im Dunklen nicht so gut.

Laut Noten und dem was ich geschrieben habe, wenn es wirklich objektiv vergleichbare Noten, wäre die Kamera vom Motorola Moto G10 ja sogar besser als die vom Xiaomi Redmi Note 9.

Die Front-Kamera vom Xiaomi hat allerdings 12 MP anstatt 8 beim Motorola. Die Front Kamera ist ja aber nur für Selfies, insofern eher nebensächlich.

Zu welchem Gerät würdet ihr mir eher raten?

Vielen Dank und Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wähler

Experte
Wenig Geld und gute Kamera schließen sich eigentlich aus.
Ob Chip eine gute Grundlage für die Bewertung eines Smartphones ist, lassen wir mal dahingestellt.
Wenn du nicht zwingend auf die beiden genannten Geräte festgelegt bist und das Budget noch ein bisschen Spielraum hat, würde ich das Xiaomi Poco X3 NFC empfehlen oder - wenn es tatsächlich nur vorübergehend sein soll und Updates insoweit keine Rolle spielen - sogar ein gebrauchtes Google Pixel 3a.
 
RA99

RA99

Experte
Jepp - in dieser Preisklasse darf man nicht an SuperDuperMegaKamera denken ;)


Hier ein SEHR gutes Angebot:
klick mich
Liegt leider über deinem Budget ... aber wenn's für dich doch irgendwie machbar ist ... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
I

infinity4

Stammgast
Also ich sag mal so, bei normalem Tageslicht werden die Bilder sicherlich halbwegs anschaubar sein, selbst in der Einstiegsklasse.
Intuitiv würde ich zu dem G10 raten, hat zwar nur ein HD+ Display, dafür aber cleanes Android.
 
W50L

W50L

Lexikon
Einigermaßeng gute Kamera, da muss mehr ausgegeben werden um die 200€:

Realme 7 Pro
Oder
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
RN9? Wieso nicht gleich das RN10 mit AMOLED Display!? 🙂 Ab 180€(64GB)...

Jabi schrieb:
Bestenliste von Chip.de
Vergiss mal deren Liste, die taugt nichts, ist nur Werbung. 👎
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi Redmi Note 9 oder Motorola Moto G10? Antworten Datum
7
13
5