Günstiges Tablet für OBD2 nutzung mit Torque PRO.

W

Wischmop

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin,

bräuchte mal eure Hilfe zwecks Tablet wahl.

Benutzt wird das Tablet nur zum auslesen von Autos, sprich muss eigentlich nur BT und W-Lan haben.

Könnt Ihr da was empfehlen ?

Was mir preislich gut zusagt ist das Archos 7 Home Tablet mit 8GB für 76€.

Reicht das aus oder sollte ich was anderes kaufen ?
Danke schonmal

Gruß

Basti

€: Seh grad das das Archos gar kein BT hat.... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

Es gibt gar nicht soviele (günstige) Tablets, die BT haben...

MfG
MrFX
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
& dann wäre ja auch noch zu klären, ob die betr. OBD2-App auf dem Tablet überhaupt läuft.

MfG
 
W

Wischmop

Neues Mitglied
Threadstarter
@MrFX

Würde mich ja schon freuen wenn du mir eins bis zwei nennen könntest. :D

@hävksitol

Was gibt es denn da zu klären ? Hab die App ja schon für mein Handy nur ist da das Display etwas klein für die ganzen Anzeigen.
Haben die Tablets solche probleme mit gewissen Apps ?
 
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

Resistiv... wenn dir das "reicht"...

Viewpad 7e wäre noch so ein Favorit, aber die Tablets in dieser Preisklasse sind alle nicht so doll.

MfG
MrFX
 
W

Wischmop

Neues Mitglied
Threadstarter
Soll ja nur zum Auslesen dienen. Und Resistiv ist da garnicht mal so schlecht wenn man mit Handschuhen arbeitet....
 
W

Wischmop

Neues Mitglied
Threadstarter
Wollte nur mal berichten das das ZiiO 7" angekommen ist und es super funktioniert.

Danke nochmal für die Hilfe...
 
Oben Unten