Tablett für Uni, Schreibfunktion etc. Wo ist das Mediapad M5 pro?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablett für Uni, Schreibfunktion etc. Wo ist das Mediapad M5 pro? im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
I

IWillBeInYou

Neues Mitglied
Hi,
auch ich bin auf der Suche nach einem Tablet mit Schreibfunktion für die Uni, die funktionieren muss. Da ich mit Huawei immer recht zufrieden bin, schaue ich Richtung Mediapad M5, bzw Pro 10 und den Stylus dazu. Ich suche auch nach B-Ware oder neue Gebrauchte, daher will ich nicht unbedingt mehr als 400,450 nur wenn mich eins umhaut.. Lieber Richtung 300
Aber, trotz der hohen Bekanntheit und der guten Tests finde ich kaum irgendwo Mediapads M5 oder Pro‘s , fast ausschließlich nur die Lite Version, die ich nicht will. Kein Elektromarkt bietet die an, 2 Angebote bei EBay. Woran liegt das?
Falls euch andere mehr zusagen, freue ich mich diese zu hören :)

Nochmal zum Schreiben: PDFs öffnen,Grafiken rausschneiden, in einem Block öffnen und Notizen etc. machen. Ebenso Technische Skizzen anfertigen können. Können das manche gut abgestimmt und mit einem guten Schreibgefühl von Werk aus, oder müssen Apps herhalten?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
IWillBeInYou schrieb:
Das M5 Pro wurde mW offiziell in Deutschland nur mit Vertrag bei 1&1 angeboten
Zudem sind die M5-Modelle von 2018 und werden nicht mehr großartig neu verkauft. Gebraucht würde ich annehmen, dass hier was zu bekommen ist

IWillBeInYou schrieb:
einem Tablet mit Schreibfunktion für die Uni, die funktionieren muss.
Für 400€ ichzum iPad oder Surface Go greifen
 
Booth

Booth

Experte
Ich würde Mal in der Fachschaft Deines Fachbereichs herumfragen bzw. unter anderem Studenten. Je nach Studium kann es sehr spezielle Wünsche und Anforderungen geben - und bei weitem nicht alle werden ideal von Tablets umgesetzt. Manchmal ist eine "ideale" Nutzung noch nicht gegeben. Und manchmal macht tatsächlich das gute, alte Papier immer noch am meisten Sinn.

Tatsache ist, dass bei der Stifteingabe die iPads inzwischen deutlich voraus sind - was aber eher für die Pro-Modelle gilt. Im Android-Bereich gibt es leider seit Jahren eine Stagnation der Tablet-Technik und immer weniger Hersteller, die neue Geräte auf den Markt bringen.

Wird evtl nicht ganz so einfach für Dich das beste Gerät zu identifizieren - daher mein Rat, andere Studenten höheren Semesters in Deinem Fach anzusprechen.
 
Ähnliche Themen - Tablett für Uni, Schreibfunktion etc. Wo ist das Mediapad M5 pro? Antworten Datum
8