Netzwerkdrucker

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Netzwerkdrucker im Kaufberatungen für Sonstiges (TV-Boxen, Zubehör, Versicherungen) im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
F

fux

Erfahrenes Mitglied
Ich bin auf der Suche nach einem zuverlässigen aber nicht zu teueren Netzwerkfähigen laser Drucker.
Ich hatte einen Samsung mit dem ich sehr zufrieden war, doch der hat das zeitliche gesegnet nach einigen Jahren. Dann hab ich mir einen HP laser107W gekauft doch das scheis Ding fliegt immer aus dem Netzwerk oder wird nicht gefunden usw. Hab keine Lust ihn jedes Mal wieder neu über den Laptop zu installieren.
Deswegen suche ich hier. WLAN und LAN ist ein Muss ( der HP hat kein Lan will ich aber wieder). Laser sollte es sein, weil wir nicht so oft drucken das es nicht so schnell eintrocknen kann. Es reicht schwarz weiß, Scanner wenn er kann ist OK aber kein Muss. Ich sag Mal bis 250€ oberste Schmerzgrenze

Gruß fux
 
Zuletzt bearbeitet:
Calimero100

Calimero100

Stammgast
@fux ,

wenn du nix dagegen hast schließe ich mich hier mal an.
Ich suche auch schon länger einen Laserdrucker, da ich für Tinte zu selten Drucke.
HP, Lexmark & Brother sollen gut sein, allerdings so gut wie nie zu bekommen.
Und wenn dann zu überteuerten Preisen (20-30% über UVP)
 
sprint

sprint

Lexikon
Vormals habe ich Dieses Modell gehabt und war sehr zufrieden. Verbrauchsmaterial wie Toner recht günstig, hat LAN Anschluss.

Brauchte jedoch einen Scanner und bin dann auf Diesen hier umgestiegen. Als ich ihn gekauft habe kostete er nur einen Bruchteil.

Jetzt sind die Dinger ja alle wahnsinnig teuer geworden. Wow!

Beim zweiten Modell fällt zwar duplex weg aber LAN ist weiterhin vorhanden, da es im Grunde das gleiche Gerät mit aufsatz ist, passen die Toner vom oberen.
 
Zuletzt bearbeitet: