Frequenz Fehler.

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frequenz Fehler. im Kernel für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
Husky

Husky

Gesperrt
Abend, folgendes Problem - seit ich den Boeffla Kernel installiert habe, schickt dieser ja eine eigene Tweak App mit hinterher. Also GPU Overclock, CPU Overclock etc. Anfangs hatte ich noch SetCPU drauf (auf Empfehlung gefreezt), womit sich die Tweak App, logischer Weise, nicht vertragen hatte. Also SetCPU gefreezt und bei der Tweak App 1400 MHz gewählt - auch cool tool bestätigt mir, das meine Taktfrequenz nie über 1400 geht - in jeglichen Benchmarks wird mir allerdings eine Frequenz von 1600 in den Scores angezeigt, zB Antutu, obwohl, und dies bestätigt Cool Tool, ich es aktuell auf 1400 MHz laufen hab. Geekbench, Antutu etc. überall "1600Mhz" - was soll das?

:):beer:

Errare humanum est!
 
TheSpiritof69

TheSpiritof69

Experte
Kann mir vorstellen, dass die Benchmarks alle nicht die aktuelle Frequenz auslesen, sondern das Maximum aus der Frequency Table.
 
L

Lord Boeffla

Gast
Genau so ist es. Die Benchmarks zeigen an was maximal möglich WÄRE.

Andi


Sent via Tapatalk2 from my Galaxy S3 IPhone killer
 
Husky

Husky

Gesperrt
Falsch. Gehe ich bei Antutu nach dem Benchmark auf "detailed score" steht immer die Frequenz, mit der gebencht wurde - und hier liegt der Fehler, da steht 1,6 statt 1, 4.

Errare humanum est!
 
L

Lord Boeffla

Gast
Was immer auch Antutu anzeigt, es ist Müll. Und das ist bekannt :)


Sent via Tapatalk2 from my Galaxy S3 IPhone killer
 
Husky

Husky

Gesperrt
Es war aber vorher nie so, auch der Geekbench zeigt Werte, die einen angeblichen Takt von 1600Mhz angeben.

Errare humanum est!
 
Husky

Husky

Gesperrt
:confused:

Errare humanum est!
 
L

Lord Boeffla

Gast
Also kann da nicht weiter helfen, da ich keine Ahnung habe was die Benchmarks genau anzeigen und woher.

Persönlich habe ich auch noch nie einen Benchmark wie Antutu oder Quadrant etc. ausgeführt, weil mir Benchmarkwerte nicht wichtig sind.
Nur einen 3D Benchmark musste ich letztens ein paar mal laufen lassen um zu sehen ob GPU overclocking funktioniert.

Ich denke, wenn Du das genau wissen möchtest müsstest Du die Hersteller der Benchmarks anschreiben.

Fakt ist nur, das sage ich für Boeffla-Kernel, gilt aber genauso für andere Kernel welche overclocking unterstützen:
Alle Tools werden als max Frequenz immer 1600 anzeigen, da dies die höchste Frequenz in der Stepping Tabelle ist.
Jedoch wird über die max_CPU Option im Standard weiterhin auf 1400 MHz begrenzt.

Tools wie Chainfires PerfMon (welche garantiert das korrekte anzeigen) bestätigen das auch.

Andi
 
Esat-net

Esat-net

Fortgeschrittenes Mitglied
@Husky
Das war noch nie anders. Auch bei Stock wird dir als Frequenz 1,4 GHz angezeigt - selbst wenn du den Energiesparmodus (maximal 1 GHz) aktiviert hast.
Hier sind einfach die Benchmarks nicht sauber programmiert.
Grüße
Stefan
 
Husky

Husky

Gesperrt
Die Sache ist allerdings, dass ich derartige Probleme nie hatte, Antutu zeigte immer die korrekte max. Frequenz an, mit welcher gebencht wurde.

Errare humanum est!
 
TheSpiritof69

TheSpiritof69

Experte
Oder deine max. Frequenz war immer ne andere als du dachtest.
 
Esat-net

Esat-net

Fortgeschrittenes Mitglied
Husky schrieb:
Die Sache ist allerdings, dass ich derartige Probleme nie hatte, Antutu zeigte immer die korrekte max. Frequenz an, mit welcher gebencht wurde.
Hier liegt auch der Fehler. Antutu zeigt nicht die tatsächliche Frequenz an - sondern nur die theoretisch mögliche maximale Frequenz des Kernel.
Begrenze die cpu_maxfreq auf 1000 und setze cpu spy auf null. Antutu zeigt als Frequenz trotzdem 1600 GHz - obwohl nur mit 1000 GHz gebencht wurde.
 
Husky

Husky

Gesperrt
zB mit dem Yank Kernel (OC auf max. 1,6) hatte ich mit 1,4 gebencht und mir wurden auch 1,4 angezeigt.

Errare humanum est!
 
L

Lord Boeffla

Gast
Husky schrieb:
zB mit dem Yank Kernel (OC auf max. 1,6) hatte ich mit 1,4 gebencht und mir wurden auch 1,4 angezeigt.

Errare humanum est!
Was eigentlich nicht sein kann, da ich Yanks overclocking Code 1:1 übernommen habe.

Mach doch mal bitte einen Negativ Test mit dem aktuellen Yank Sammy Kernel. Wenn es dann anders ist bin ich auch gerne bereit weiter zu investigieren.
 
Husky

Husky

Gesperrt
Mach ich heute nachmittag mal. :beer:

Errare humanum est!
 
H

Hcolhcsra

Erfahrenes Mitglied
Husky schrieb:
Mach ich heute nachmittag mal. :beer:

Errare humanum est!
und?

gesendet im letzten Jahr auf folgenden Festivals
 
Husky

Husky

Gesperrt
Lag wohl an Antutu. Nach Update wieder wie gewohnt die Frequenz mit der man gebencht hat.

Errare humanum est!