Autokorrekt Fehler in Whatsapp (Worthänger)

R

Raistlin666

Neues Mitglied
1
Hallo,
ich habe bei der Nutzung von Whatsapp mit der automatischen Wortvervollständigung ein Problem:
sende ich dort eine Nachricht, so bleibt oft das letzte gesendete Wort im Auto-Correct "hängen". Meistens tritt der Fehler auf, wenn das Wort länger als 3 Buchstaben ist.
Nach dem Versenden der Nachricht ist das eigentlich auch normal, bei meinen Freunden tritt das auch manchmal auf. Bei mir jedoch, kann ich danach nicht einfach weiterschreiben, sodass das Wort gelöscht wird. Die Buchstaben, die ich dann tippe, werden einfach an das zuletzt geschriebene Wort drangehängt.
Ich habe in den Einstellungen schon alles mögliche probiert, jedoch ohne Erfolg. Auch eine Neuinstallation hat nichts genützt, genau so wenig wie das Neustarten des Gerätes.

Hat jemand das gleiche Problem?

(Ich nutze das Samsung Galaxy S2)
 
Haben bei mir seit dem letzten Android Update auf 2.3.5 den selben Fehler. Vorher war alles ok. Hat irgendwer ne Lösung dafür? Ist wirklich sehr nervig...
 
Hätte ja nicht gedacht, dass hier noch wer antwortet ;)
Ich hab auch nicht rausgefunden woran es lag. Ich hab jetzt nach dem Tipp eines Freundes auf SWYPE gestellt, das ist entspannter, hat keine Fehler und ich kann damit schneller schreiben :) Man braucht nur etwas Zeit um sich dran zu gewöhnen.
 

Ähnliche Themen

P
  • Panzermensch100
  • WhatsApp
Antworten
5
Aufrufe
119
maik005
maik005
ses
Antworten
4
Aufrufe
1.170
maik005
maik005
W
Antworten
3
Aufrufe
252
balu_baer
balu_baer
Zurück
Oben Unten