Mail-Verteiler möglich?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mail-Verteiler möglich? im Kommunikation im Bereich Android Apps und Spiele.
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Ihr's und frohes Fest!

So lange die Entenbrust noch im Ofen brutzelt, stelle ich noch schnell mal ne Frage an Euch.

Ich benutze mein Mail Programm auf dem Computer eigentlich nur noch für Mails an bestimmte Mailverteiler. Da klicke ich dann unter bcc auf "Verein" oder "Kollegen", und dann sind alle drin.

Mit der Stock-E-Mail-App scheint das nicht zu gehen, mit der G-Mail-App auch nicht. Mehrfachauswahl über Kontakte geht ebenfalls nicht. Nicht mal das Adressbuch kann ich von den Mail-Apps aus aufrufen, so dass ich ggf. durchzählen muss, ob ich zumindest die gleiche Anzahl Namen eingegeben habe, die ich haben müsste :-( Alles irgendwie doof!

Meine Frage also: Gibt es entweder eine Kontakte-App, die Mehrfachauswahl zulässt, oder gar Verteiler-Listen, oder ein Mail Programm, das "nebenbei" die Kontakte öffne kann?

Grüßle! Und lasst Euch noch reich beschenken!

...gebeamt vom Acer 501 mit Tapatalk
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Aussie71,

ja, wie das bei meinem geliebten Thunderbird läuft, scheint es auf dem Androiden nicht zu funktionieren. Auch "mein" Kaiten-Mail bietet selbst keine Funktion dazu.
Aber es ist ja auch Android-typisch, dass IMHO kein einziger Mailclient ein eigenes Adressbuch mitbringt, sondern es wird immer das Android-eigene Adressbuch genutzt. (WOWEREIT!)

Ich mache das so (und ich gehe davon aus, dass das auch so gewollt ist!):
- Android-Kontakte öffnen
- Dort eine neue Gruppe anlegen (oder eine bereits vorhandene nutzen)
- Der Gruppe die gewünschten Mitgleider hinzufügen (ein Kontakt kann in mehreren oder sogar in allen Gruppen Mitglied sein!)
- In die Grupe gehen > Kontextmenue > E-Mail senden > Auswahl treffen oder "alle" > fertig


Wenn man diese Gruppen pflegt bzw. neue Kontakte gleich den Gruppen zuordnet, ist das sogar recht komfortabel. (Man muss es nur erst einmal gefunden haben :biggrin: )


MfG Peter
 
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!

Hm, ich hab meine Kontakte schon Gruppen zugeordnet, aber ich finde nirgends ne Option, um der Gruppe dann ne Mail zu schicken :-( Hängst vielleicht mit der Android-Version zusammen? Ich hab honeycomb auf dem Tablet.

Aber zwischenzeitlich habe ich mir mal K10-Mail runtergeladen, da kann ich immerhin die Kontakte einzeln aus dem Android-Adressbuch raussuchen. Wenn man da methodisch und konzentriert vorgeht, ist das besser als nix ;-)

Bin für weitere Vorschläge aber durchaus noch offen :-D

...gebeamt vom Acer 501 mit Tapatalk
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

und wenn du in der Gruppenansicht bist, was wird dir da alles nach Betätigung der linken Taste angeboten? (Ich will es einfach nur wissen für spätere Antworten. Denn ich habe "nur" mein SGSIII unter Android 4.1.2.)

MfG Peter
 
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
...isch 'abe gar kein linke Taste!

I.S. Gruppe wird mir nur "Gruppe umbenennen" und "Gruppe löschen" angeboten.

...gebeamt vom Acer 501 mit Tapatalk
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja danke. Dann kann dir meine Lösung nicht helfen.

MfG Peter
 
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
Klasse, auch K10 läßt mich hängen :-( Mail geht nicht raus, hängt im Postausgang fest. Verd***

Grüßle!

...gebeamt vom Acer 501 mit Tapatalk
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
Das Problem habe ich auch ...

Stock E-Mail App, Samsung Galaxy Tab 10.1N, Android 4.0.4, ich kann die Mail schreiben, meine Adresse als Empfänger und als BCC setzte ich dann die Gruppe ein. Hier werden auch alle 34 Empfänger erkannt.
Ich habe das Senden mit meiner web.de und meiner gmx.de Adresse versucht, es kommt dann immer die Fehlermeldung "Serverfehler" bei beiden Anbietern.

Warum funktioniert das nicht ???
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Taucher,

ich würde jetzt vier mögliche (mir eingefallene) Ursachen prüfen:

  1. Funktioniert das Konto mit einem oder zwei ganz normal aus dem Adressbuch eingetragenen Empfängern? (Wir haben gerade im TB-Forum viele Klagen wegen angeblich nicht funktionierenden gmx-Servern.)
  2. 34 Adressaten in einer einzigen Mail kann bereits bei einigen Providern die gewollte und sehr nützliche Grenze überschreiten, welche diese zum Spamschutz eingerichtet haben. Das beginnt mitunter schon bei 20 Adressaten! => Mache mal eine Gruppe mit 10 Teilnehmern.
  3. Wenn in einer Gruppe von Adressaten eine einzige Adresse "falsch" ist (Syntax oder mitunter auch echt falsch) dann brechen viele Server das Senden an diese Liste komplett ab! Die korrekte Syntax prüfen wohl alle Server, und viele prüfen auch die Erreichbarkeit der Adresse - zumindest bei denen des eigenen Providers, oder auch ob es den in der Adresse stehenden Suffix überhaupt gibt. => penibel die Adressen prüfen!
  4. Überprüfe mal den Trenner, der bei der Gruppenfunktion zwischen die Adressen gesetzt wird. Komma oder Semikolon. Berichte das mal. Oder ändere mal in das andere Zeichen. Mach das am besten mal mit einer ganz kleinen Gruppe von 2-3 Testadressen (eigenen ...).


MfG Peter
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
@android-peter,

zuerst mal vielen Dank für die Antwort.

Eigentlich kann es an der Anzahl der Empfänger nicht liegen.
Verschicke die Rundmail/Newsletter monatlich über mein web.de Konto und erstelle die Mail mit Mozilla Thunderbird. Die Mail kommt auch bei allen an.

Aber ich werde die E-Mail Adressen der Google Kontakte mal mit dem Adressbuch des Thunderbirds vergleichen, vielleicht liegt hier der Fehler tatsächlich der Fehler.

Trenner habe ich selbst keine eingesetzt, habe über die Googlekontaktliste die Empfänger in einer Gruppe zusammengefasst, hier werden die Adressen ja durch anklicken der Kontakte automatisch eingefügt.

Die Mail (Tablet) wurde natürlich im heimischen WLAN Netz versendet, hier kann es auch nicht an der Geschwindigkeit des mobilen Internets liegen.

Mir ist da gerade noch etwas aufgefallen ...
Bei Kontakten mit mehreren E-Mail Adressen hatte ich keine als Standard ausgewählt ... ich denke das das die Fehlerquelle gewesen sein könnte. Ich habe jetzt bei Mehrfachadressen eine als Standard definiert und werde morgen noch die Adressdaten zwischen Google und Thunderbird abgleichen und dann bei der nächsten Rundmail testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
Haha, hab gerade mal versucht, ne Rundmail über die Stock-E-Mail-App meines Handys mit 2.3.4 zu senden, 12 Empfänger, schön nacheinander aus dem (Stock-) Adressbuch ausgewählt, das aufgeht, wenn man bei Empfänger auf das "+" klickt - ging wunderbar! Jetzt bin ich mir sicher, dass ich das Handy garantiert nicht auf ne neuere Android-Version updaten werde ;-p

...gebeamt vom Acer 501 mit Tapatalk
 
J

Johan

Experte
Wie kann man eigentlich Gruppen anlegen? Also zumindest in der Stock-Android App von Vanilla-Android (z. B. CyanogenMod) 2.3 habe ich da noch keine Möglichkeit gefunden. Kannte das von meinem Symbian-Telefon und hätte das gerne auch unter Android.
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
@johan,

In der Stock Mail App (4.0.4) sind oben vier Kästchen, Telefon-Gruppen-Kontakte-Favoriten. Wenn Du auf Gruppen gehst kannst Du über das Menü neue Gruppen anlegen und Kontakte zuordnen.
Gruppen anlegen ging auch schon mit früheren Androidversionen.
 
Aussie71

Aussie71

Fortgeschrittenes Mitglied
...aber nicht bei 2.3.4. Irgendwas ist ja immer ;-)...

Gesendet von meinem ST17i mit Tapatalk 2
 
J

Johan

Experte
@Taucher: Danke, geht bei meinem CyanogenMod 7.2 (Android 2.3.7) leider nicht, da gibt es statt "Gruppen" nur "Favoriten", denen Android automatisch Kontakte zuordnet (vermutlich nach Häufigkeit ein-/ausgehender Gespräche und SMS), und da kann man keine weiteren Gruppen anlegen :-(
 
W

__W__

Guru
@Johan, Aussie71
Nun, wenn ihr zum Bearbeiten eurer Kontakte nicht die Stock-App benutzt sondern z. B. Contact Editor Free oder desen Pro-Version könnt ihr auch Gruppen anlegen.
Die Stock-Kontakte-App taugt in meinen Augen sowieso nicht viel, und wird zudem von den Handyherstellern dann auch noch teilweise beschnitten/verändert/"angepasst".

Gruß __W__
 
Ähnliche Themen - Mail-Verteiler möglich? Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
Samsung Mail Spamfilter