nimbuzz messenger

  • 27 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

stefanie1386

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo ich hätte da mal ne Frage.

Bin vorhin zufällig im StudiVZ-Plauderkasten darauf gestoßen, dass man den auch unterwegs nutzen kann und zwar mithilfe von Nimbuzz, nur leider find ich absolut nix dazu das auf dem Galaxy zu installieren, kann es sein das es auf nem Android-Handy noch nicht funktioniert?
Das wäre echt ne sauerrei, auf fast jedem Handy klappt es nur auf den neusten nicht?

Freu mich auf Antworten :D
 
K

kicka

Fortgeschrittenes Mitglied
Nen studivz-App gibts leider noch nicht...
Hoffe auch darauf dass ich bald mal jemand "unserem" OS annimmt...
 
networx

networx

Ambitioniertes Mitglied
Nehme schon seit einer Woche an der Beta teil, sollte aber glaube ich zum 20. auslaufen .. man wollte sich melden, ist aber nix passiert :)

Generell nicht schlecht da man halt alles zusammen hat, auch StudiVZ. Von den Funktionen aber auch nicht besser wie die anderen Messanger und mit kleinen Bugs behaftet. Senden von Bildern geht z.B. nicht.

Hatte auf meinem WiMo den AgileMessanger, der war top. Sprachnachrichten, Bilder und stabil.
 
S

stefanie1386

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke erstmal für eure Antworten
zur Zeit benutze ich Skype und Meebo fürs ICQ wobei das Skype totel rotz is - läuft ja nicht im Hintergrund!
Ne andere Möglichkeit für den Studi-Plauderkasten gibt es ja bestimmt nicht - deshalb wäre dieses Nimbuzz sehr cool :)
 
J

jmacojc

Erfahrenes Mitglied
ab sofort im market verfügbar.

hier nähere informationen:

Nimbuzz Main Blog

in meinem beta test gab es häufiger probleme mit der verbindung im standby-modus. hoffe, das wurde gefixt. ansonsten für mich der beste messenger, schon in der beta version.
 
N

njagulo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab's eben installiert. Läuft einwandfrei. Schade nur, dass VoIP bei Skype nicht aktiviert ist.
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
ich habs auch gerade installiert, läuft super, blöd nur das man bei nimbuzz nen Account anlegen muss.
icq und skype funzt super, auch wenn er von den offlinekontakten erstmal nur die nummer anzeigt.
 
S

Stoiker

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es mal getestet. Es macht einen ganz brauchbaren Eindruck. Die Kontaktdaten werden schön mit Namen angezeigt.
 
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Mein erster Eindruck von Nimbuzz ist auch prima. Werde mal testen, wie sich ICQ damit im Vergleich zu meebo macht.

Pierro schrieb:
blöd nur das man bei nimbuzz nen Account anlegen muss.
Wenn es dir um Nutzerdaten oder so geht:
Du brauchst ja keine authentischen Informationen in dem Nimbuzz Account hinterlegen. Das kann man sich ja alles mal fein ausdenken.
 
frenki

frenki

Fortgeschrittenes Mitglied
Sieht soweit ganz brauchbar aus.

Nur, wie bekomme ich den in den "Autostart" (gibt's sowas bei Android?). Ich habe keine grosse Lust nach dem Einschalten des Telefons auch noch dran zu denken den Messenger zu starten.
 
The-Nazgul

The-Nazgul

Stammgast
Habe jetzt folgende Apps getestet:

Nimbuzz, Meebo und ebuddy

Meebo fällt gleich raus, da es bei mir buggy lief, abstürzte und nicht wirklich komfortabel war.

Ebuddy find ich klasse, auto reconnect, Statusanzeige in der Bar und läuft super!

Nimbuzz ganz nett, aber warum sollte ich es benutzen?
Vielleicht wegen Studivz und Facebook? Aber warum benutzt man zum checken seiner Social Networks nicht einfach steel? Wenn man schon im Netz surfen kann, warum brauch ich ein app dazu?

Wäre nett, wenn mir jemand kurz die Vorteile von nimbuzz gegenüber dem normalen surfen auf mobile facebook erklären könnte...
Btw. Nimbuzz hat glaube ich auch noch keine/n autoreconnect, bzw. Statusanzeige
 
René

René

Stammgast
Nimbuzz! ist für mich super, es hat auto Reconnect und auch eine Statusanzeige bei neuen Nachrichten. Ich finde es einfach praktisch alles in einer App zu haben und warum sollte ich den Browser offen lassen nur um mit meinen studi/meinVZ Freunden zu plaudern?

Ich nutze es mit Facebook, ICQ,skype und meinVZ. Wobei ich skype auf dem Desktop nicht nutze sondern nur auf dem Handy um dort mal fix jemanden anzuschreiben.

mfg René
 
The-Nazgul

The-Nazgul

Stammgast
Hmm ok, Vorteile liegen auf der Hand. Laufen tuts aber nicht so wirklich stabil. Werde mal abwarten bis es updates gibt!
 
René

René

Stammgast
Ist ja erst einen Tag draußen habe ihn gestern gleich installiert und keine Probleme damit. Updates kommen aber sicher auch bald.

mfg René
 
The-Nazgul

The-Nazgul

Stammgast
Man kann darüber bei den social networks aber nur chatten oder? Also nicht auf facebook zugreifen und so oder?

edit:
Sonst ist es echt recht interessant. Hoffe da kommen noch ein paar zusätzliche Funktionen!
 
René

René

Stammgast
jup, mann kann überall den Chat nutzen.

mfg René
 
MrOctron

MrOctron

Neues Mitglied
Ich habe es mir auch heute morgen installiert und bisher keine Abstürze oder ähnliches gehabt.
Ich finde jedoch, dass die Java-Anwendung für meinen alten SE W910i wesentlich mehr Einstellungsmöglichkeiten hatte. Hoffe das diese bei den nächsten Updates folgen werden.
 
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Ich hab es zwar noch nicht wieder runtergeschmissen, aber es hat sich doch ein gravierender Nachteil bemerkbar gemacht.
Nimbuzz scheint ziemlich speicher- und/oder prozessorhungrig zu sein. Habe nebenbei noch Musik via Bluetooth gehört und das hat mein Magic quasi in die Knie gezwungen. Immer wenn eine Nachricht reinkam, dann stand alles still.

Bin jetzt erstmal wieder bei meebo, da ich eh nur ICQ brauche. Das zusammen mit BT-Audio stresst mein Magic zwar immer noch ordentlich, aber wenigstens hängt es nicht ganz so sehr.
 
Ähnliche Themen - nimbuzz messenger Antworten Datum
2
0
7
Oben Unten