1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Katao, 27.03.2013 #1
    Katao

    Katao Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Leute,

    da die GMail App bei mir daheim noch nie "gut" funktioniert hat, hab ich mir bei allen Androidgeräten die ich hab, mein Googlekonto als Exchange-Konto eingerichtet, das ja Push unterstützt hat.
    Da Google diesen Dienst für neue Geräte Ende Januar abgeschalten hat, bin ich jetzt auf der Suche nach nem neuen Weg.

    Darum meine Frage, gibts ne anderer Möglichkeit, einer MailApp Push beizubringen?
    Oder wurde mit dem Abschalten der Exchangefunktion dem Ganzen da ein Riegel vorgeschoben?
     
  2. Hanseatix, 28.03.2013 #2
    Hanseatix

    Hanseatix Android-Lexikon

    Viele IMAP-Server unterstützen "Push", ob es bei GMail auch so ist habe ich noch nie ausprobiert. Auf jeden Fall musst Du dafür IMAP erst in Deinen Mail-Einstellungen "scharfschalten"
     
  3. steeven, 31.03.2013 #3
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Also, mit K9 funktioniert Push von GMail via IMAP wunderbar.
     
  4. Katao, 31.03.2013 #4
    Katao

    Katao Threadstarter Erfahrener Benutzer

    interessant, danke...
    muss man da irgendwas spezielles einstellen, oder nur beim einrichten - IMAP - und gut?
    Bei den Abrufintervallen nur dann halt "push" oder?
     
  5. steeven, 31.03.2013 #5
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Also ich habe: "Häufigkeit der E-Mail-Abfrage" Nie. "Via Push Abfragen" Nur Hauptordner.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Instagram: Push-Nachrichten trotz Deaktivierung Kommunikation 14.03.2018
Du betrachtest das Thema "Push möglich ohne Exchange?" im Forum "Kommunikation",