1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Lion13, 14.10.2010 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Nach Eröffnung der Beta-Phase im August und insgesamt 11 Vorab-Versionen ist nun Tweetdeck für Android in einer finalen Version im Market verfügbar. Weitere Infos:
     
  2. Operator, 14.10.2010 #2
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Ich habe ja auch fleißig die Betas genutzt, und ich finde TweetDeck für Android sehr gelungen. Zwei Sachen vermisse ich aber:

    - Bilder-Thumbnails in der Timeline
    - Einen integrierten Browser

    Ansonsten läuft die App sehr flüssig, und sieht zudem auch noch gut aus. Ich werde aber wohl weiterhin erst einmal bei Touiteur bleiben.
     
  3. Wingnut, 14.10.2010 #3
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Was sehr interessant ist sind die Kuchendiagramme die sie veröffentlicht haben.

    Dort sieht man jede Android Version die die Beta verwendet haben

    [​IMG]

    Wenn man die namen durchgeht sieht man das dort Gingerbread steht ;)
     
  4. H1Chris, 14.10.2010 #4
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    ... und kann über verschiedene Seiten im Internet auch die Gründe dazu erfahren.
     
  5. Wingnut, 14.10.2010 #5
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Ja aber das sind alles ja nur gerüchte und hier sieht man Schwarz auf Weiß das es wirklich schon im Umlauf ist.
     
  6. H1Chris, 14.10.2010 #6
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ne, eben nicht zwingend.
     
  7. sxg75, 14.10.2010 #7
    sxg75

    sxg75 Android-Experte

    Jeder kann im Grund seine Rombuilds nennen wie er will. Es zeigt primär wie zersplittert und eigennützig jede Rombuilder-crew ist. Oder aber auch wie wichtig sich jeder nimmt der sein System rooten kann... Ein paar Änderungen an den buildprops und schon ist ein neues bahnbrechendes Superrom geboren ;)

    Mich wundert dass Oberhacker Pumuckl seine Eclair-versionen nicht bereits nach dem Gingerbread Nachfolger benannt hat :)
     
  8. H1Chris, 14.10.2010 #8
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Endlich einer der versteht was ich sagen wollte ;)
     
  9. fanfan87, 01.03.2011 #9
    fanfan87

    fanfan87 Android-Experte

    Moin moin.
    Ich brauche mal eure Hilfe.
    Habe mir gerade auch TweetDeck installiert.
    Folgende Probleme habe ich:
    - Wie kann ich die App ohne Twitter nutzen? Will eigentlich nur meine FB sachen darüber erledigen, weil mir die Standart FB App nicht passt.
    - Wie kann ich alle Kommentare lesen? Wenn ich auf einen Status klicke sehe ich immer nur die letzten beiden Kommentare :( Wenn aber mal mehr als 2 sind kann ich die andern nicht lesen.

    Vielen Dank schonmal
     
  10. Mars2k11, 25.04.2011 #10
    Mars2k11

    Mars2k11 Neuer Benutzer

    Ich schließe mich mal der Frage an. Ich hab Tweetdeck gestartet, in Facebook eingeloggt (ich habe keinen Tweetdeck-Account und so wie ich das gelesen habe, und in der App steht ja direkt unterm TD-Login auch "or add accounts manually")... aber wie geht's nun weiter? Der "Done" Button ist grau.
     
  11. OOmatrixOO, 25.04.2011 #11
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    App schließen und das Widget auf den Homescreen anlegen. Das wars ;)

    MfG

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Twitter verdoppelt Zeichenlimit Kommunikation 27.09.2017
Suche TWITTER: Tweets können nicht geladen werden/Email-Ad. vergeben Kommunikation 18.09.2017
Twitter: Neues "tweetstorm" Feature durchgesickert Kommunikation 11.09.2017
Spam beim Twitter Kommunikation 04.07.2017
Flamingo for Twitter Kommunikation 26.03.2017
Twitter - Benachrichtigungston nicht einstellbar Kommunikation 14.01.2017
Du betrachtest das Thema "Twitter, Facebook, Buzz - TweetDeck 1.0 erschienen" im Forum "Kommunikation",