Videokonferenz Teilnehmer zu privater Unterhaltung einladen

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Videokonferenz Teilnehmer zu privater Unterhaltung einladen im Kommunikation im Bereich Android Apps und Spiele.
H

Hauke77

Neues Mitglied
Hi. Wer kennt sich mit möglichst allen Videokonferenzapps aus?

Ich habe seit Jahren eine Nachhilfeschule, die nun auch viel Onlineunterricht anbieten muss. Zur Zeit nutzen wir Skype. Das geht auch ganz gut, ich muss den Kunden aber immer genau mitteilen, welchen Mitarbeiter Sie heute anrufen müssen.

Da sich dies evtl. auch mal ändert, ist dies umständlich.

Ich hätte gerne eine Art virtuellen Warteraum, in den sich alle Schüler (ca. 10) und Mitarbeiter (ca. 5) einwählen. Die Mitarbeiter laden dann die zwei Schüler, die ich ihnen auf die Liste geschrieben habe in einen privaten Videokonferenzraum ein und verlassen den Warteraum.

Gibt es sowas?

Vielen Dank für Anregungen.
 
H

Hauke77

Neues Mitglied
Da dann immer penibel Buch geführt werden müsste, welcher Schüler welches Pseudonym hat und dies müsste dann alles immer vor jeder Stunde gelistet werden.

Den Link schaue ich mir dann gleich mal an. Ist das was ich mir oben wünsche also bei beiden von dir genannten Anbietern so möglich?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mhmmm. Der Link führt ja einfach nur auf die Downlosdseite von Zoom. Das bringt mich nicht weiter.

Wer hat schon mit allen Konferenztools wirklich gearbeitet und weiß, wo die o.g. Wünsche realisiert werden können?

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
teekompressor

teekompressor

Experte
@Hauke77
Teams ist der Nachfolger von Skype for Business mit mächtig vielen Möglichkeiten.
Zoom hat auf jeden Fall einen Warteraum. Aber lies doch selbst. Ich würde hier nur wiederholen, was auf den Anbieterseiten steht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hauke77 schrieb:
Mhmmm. Der Link führt ja einfach nur auf die Downlosdseite von Zoom. Das bringt mich nicht weiter.
Na ja, ich sehe da deutlich mehr Informationen. Und ja, beide können das.
 
Zuletzt bearbeitet:
martinfd

martinfd

Lexikon
Hauke77 schrieb:
Ich hätte gerne eine Art virtuellen Warteraum, in den sich alle Schüler (ca. 10) und Mitarbeiter (ca. 5) einwählen. Die Mitarbeiter laden dann die zwei Schüler, die ich ihnen auf die Liste geschrieben habe in einen privaten Videokonferenzraum ein und verlassen den Warteraum.
Wie @teekompressor schon geschrieben hat, kann man bei ZOOM-Meetings die Teilnehmer erstmal in einen Warteraum "setzen", bevor man sie zur Konferenz zulässt. Man kann dann auch so genannte "Breakout-Räume" mit Kleingruppen anlegen, ich weiß aber nicht, ob das direkt aus dem Warteraum heraus möglich ist, oder ob Du zuvor erstmal alle in den Konferenzraum eintreten lassen musst ...
 
Zuletzt bearbeitet: