Warum reicht "EDGE" nicht mehr als Datenverbindung aus?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Warum reicht "EDGE" nicht mehr als Datenverbindung aus? im Kommunikation im Bereich Android Apps und Spiele.
S

Sammy666

Gast
Hi,

ich habe eine Verständnisfrage: Warum konnte ich vor ein paar Jahren mit meinem Smartphone sowohl Threema als auch Telegram mit EDGE sehr gut nutzen, inzwischen haben die Messenger aber Probleme, bei schwachem Empfang zu verbinden? Was hat sich geändert? Flüssiges Chatten ist kaum mehr möglich, das sah einmal anders aus. Ich will ja nichtmal telefonieren oder Fotos versenden, einfach nur Textnachrichten versenden.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Weil die Mobilfunkanbieter 3G langsam abschalten und damit nicht mehr genügend Bandbreite zur Verfügung steht.
 
Ragnarson

Ragnarson

Stammgast
@Dr.No 3G ist ja ein anderer Standard, die Frequenzen werden für LTE und 5G freigemacht. Edge-Netz ist quasi 2G und wird, aufgrund der schlechten Netzabdeckung in Deutschland, als Notfall-Anker aufrecht erhalten.

@Sammy666 ich bin jetzt kein Experte, würde aber Mal behaupten, dass es vor allem an den immer größer werdenden Datenpaketen liegt, die ein Smartphone mittlerweile sendet und senden muss. Die Messenger werden immer bunter und größer, bieten Verschlüsselungen, Emojis, Sticker usw. an. Das Edge-Netz kommt hier wahrscheinlich schnell an seine Grenzen, da es mit maximal 384 kbits funkt und diese dann auch noch direkt an deinem Telefon Anliegen müssen (je größer die Fläche, die ein Mast abdecken muss, desto langwelliger und leistungsschwächer die Frequenz). Als ich 2010 noch mit dem iPhone 3gs und 4s unterwegs war, konnte man sogar noch mobil damit surfen. Aber auch die Internetseite werden immer größer, bunter und sind voller Werbung etc. Ist wohl alles eine Frage der Leistung
 
martinfd

martinfd

Lexikon
Wir hatten letzte Woche ein ähnliches Problem: Wir waren am Feiertag / Vatertag / Christi Himmelfahrt paddeln auf der Mosel und hatten dan ganzen Tag über (angeblich) 4 bis 5 Balken Edge ... aber null mobile Daten (ausgekreuzt)! Mehrere Geräte verschiedenener Hersteller, alle bei Telefonica, entweder o2 direkt oder Aldi Talk - ziemlich ärgerlich 😒

Unnötig zu sagen, dass es natürlich auch nirgendwo ein schnelleres Netz gab und ebenfalls unnötig zu sagen, dass der o2-Netzservice, wo ich das Problem gemeldet habe, auch nach intensiver Prüfung keine technische Beeinträchtigung des Netzes feststellen konnte ...🤪
 
holms

holms

Guru
@martinfd Hallo, hatten wir übers Wochenende ähnlich. Nur beim Gerät mit Telekom war mit 2G EDGE mit 2-3 Balken die Datennutzung möglich. Browser/WhatsApp/Mail.
 
martinfd

martinfd

Lexikon
@holms war das auch nicht das erste mal, dass wir dieses Problem hatten! Interessanterweise passiert das (wir wohnen im Dreiländereck) im holländischen oder belgischen Roaming nie (wobei: da gibt's eh meistens 4G 😉) ... ich werde den Verdacht nicht los, dass das im deutschen Telefonica-Netz eine gewisse "Systematik" hat 🙄
 
H

heinzl

Experte
Telefonica-Netz ist ja schon ein Widerspruch in sich für diesen Flickenteppich 😂
Also im Telekom-Netz habe ich auch mit Edge mobile Daten, hier sollte der OP wohl den Titel etwas konkretisieren 😉