Winmail.dat unter Android

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Winmail.dat unter Android im Kommunikation im Bereich Android Apps und Spiele.
G

gottgut

Neues Mitglied
Hallo,
meine Frage kennt jemand einen Viewer oder Opener unter Android, der die Winmail.dat Anhänge bei Emails öffnen kann?
 
mimitoto

mimitoto

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir - meinem Samsung Galaxy S I9000 hat folgender Tipp geholfen:
phunkybeam schrieb:
Hallo zusammen,
Problem:

Erhält man mittels Standart POP3/IMAP Client eine E-Mail mit Anhang von einem Outlook Benutzer wird man in 90% der Fälle den Anhang nicht öffnen können, da der Anhang lediglich eine Datei ist "winmail.dat".

Dieses beruht auf einem Formatierungsfehler seitens Microsoft Outlook und führt zu Inkompatibilitäten.

Lösung:

Derzeit gibt es kein App welches dieses Problem behandelt und aus dem weg räumt *leider*

Einzig bleibt die Möglichkeit den Absender zu bitten die Mail nochmal im "Nur-Text" Format zu senden, dann sind die Anhänge abrufbar.
 
R

rosama

Neues Mitglied
Hallo, ich habe zumindest eine idee wie ihr das problem beheben könnt. es liegt nicht an dem tabi, dass ihr die dateien nicht lesen könnt, sondern an den mail versendern. wenn ihr einen anhang in einer mail auf android öffnen wollt, muss die datei im html versendt worden sein. aber achtung es reicht manchmal nicht aus, es nur im outlook unter "Extras" -- "Optionen" -- "Email-Format" versenden im HTML anzuhaken, sondern es gibt noch eine zweite stolperfalle in der hinterlegten mailadresse in den kontakten, sollte das internetformat sein " optimales sendeformat wählen" .

Alle anhänge werden sichtbar, wenn das versendeformat NICHT RTF ist. RTF = Rich-text-format.

so nun mal gutes probieren.

lg

rosama
 
O

ottosykora

Gast
gottgut schrieb:
Hallo,
meine Frage kennt jemand einen Viewer oder Opener unter Android, der die Winmail.dat Anhänge bei Emails öffnen kann?

Nach e-mail Vorgaben soll der Client wenigstens ein 'Text Auszug' zusätzlich generieren. Tut es nicht in jeder Version von Outlook.

Es erledigt sich sehr schnell, weil dieser Absender in einem Tag bereits viele Reklamationen bekommt, weil dieses MS proprietäre Format von sonst nichts gelesen werden kann.

Wenn so was bei mir eintrifft, dann würde der Absender zuerst freundlich belehrt er soll mal sein Mailclient auf ein international anerkanntes Format umstellen oder eben mit sich selber kommunizieren.
Es steht doch jedem frei mir Briefe mit unsichtbarer Tinte zu schreiben, das Papier kann ich schon irgendwie nutzen...
 
Ähnliche Themen - Winmail.dat unter Android Antworten Datum
3
0