Gibt es kein Feld für "Geburtstag" bei den Kontakten?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gibt es kein Feld für "Geburtstag" bei den Kontakten? im Kontakte im Bereich Business und Organisation.
T

Tauronger

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe seit Freitag ein neues Smartphone mit Android 6.0 (hatte vorher maximal welche mit 4.4.). Als ich die Kontakte bearbeitete stellte ich fest, dass es dort kein Feld für die Eingabe des Geburtstag gibt. Auch nicht unter "Weitere Felder"... Ist das tatsächlich so?

Bin dann in den Kalender gegangen um zu sehen, ob ich dort irgendwie was machen kann. Doch mehr als normale Termine kann ich nicht setzen. Diese zwar jährlich wiederholen lassen als wenn es Geburtstage sind, doch eigentlich wäre ein Geburtstags-Feld bei den Kontakten sinnvoller.

Hab ich da irgendwas übersehen? Danke im Voraus
 
M

mausbock

Dauergast
Bei meinem S7 trägt man ein "Ereignis" bei Kontakt ein und kann dem dann ne Kategorie zuweisen. Um welches Smartphone geht es bei Dir genau?

Ansonsten könnte man mit MyPhoneExplorer mal den Kontakt bearbeiten. Da gibt es den Geburtstag meines Wissens.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
In der Kontakte-App (original, Nexus 5X) gibt es die Möglichkeit, Termine zu dem Kontakt zu erfassen und in einer weiteren Auswahl legst du fest, was genau das für ein Termin ist (Geburtstag, Jahrestag, sonstige und auch benutzerdefiniert).

Alternativ über die Kontakte-Verwaltung per Browser bei Gmail - Kontakte
 
W

__W__

Philosoph
... hinzufügen muß man noch, dass das "Geburtstagsfeld" bei vielen Handyversionen im, vom Hersteller implementierten, Telefonspeicher nicht "freigeschaltet" ist. Man muß schon das/ein Google-Konto bemühen oder, mit z. B. MyLocalAccount ein lokales Konto anlegen und dort die Kontakte speichern => vgl. Geburtstage in Kontakte und Kalender eintragen

Gruß __W__
 
T

Tauronger

Neues Mitglied
@mausbock Ist ein Cubot Echo. Das Feld "Ereignisse" fehlt dort leider :-(