Suche Ladegerät für mehere USB-C Geräte mir 20W-45W Pro gerät

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche Ladegerät für mehere USB-C Geräte mir 20W-45W Pro gerät im Ladegeräte, Kabel und Kfz-Adapter für USB Typ C im Bereich Geräteunabhängiges (Android) Zubehör.
H

herrIdefix

Neues Mitglied
Hi,
wir wollen bis zu 10 Tablets mit USB_C Laden, jedes Gerät kann mit bis zu 45W geladen werden, und soll mindestens mit 20W geladen werden.
Da 10 einzelne Netzteile unnötig unhandlich sind, suche ich ein Ladegerät mit 5 – 10 USB-C Anschlüssen mit 200 - 500 Watt Kapazität.
 
H

herrIdefix

Neues Mitglied
gibt es inzwischen ein gerät was man dafür nutzen kann?
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Man stelle sich das mal vor:

500W auf der 5/12V-Seite auf der Platine. 45-50W wäre Schnellladen, also mit 12V.

500W : 12V = 41,67A

Ziemlich viel Strom für eine Platine. Selbst die Powerladegeräte haben meist nur einen Port mit der Max-Leistung und würden, wenn alle anderen Ports ebenfalls belegt sind, nicht mit voller Leistung laden. Da kannst Du dir wohl nur selber etwas basteln.

Dynamische Erkennung: Mit Aukey Dynamic Detect kann der USB-C-Port die volle Leistung des Ladegeräts mit 65 W Stromversorgung ausgeben, wenn er alleine verwendet wird, und 45 W Stromzufuhr, wenn beide Ports zusammen verwendet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Lexikon
Es gibt diese Doppel USB-Lader bis 3A.
Ich habe 6 Geräte und daher 3x diese Doppelnetzteile , also eine Verteilersteckdose und da diese 2fach USB 3A Netzteile (3€ aus China) drin. Das klappt sehr gut und die Geräte sind ausreichend schnell geladen, es erkennt, wenn eins voll ist und gibt dann mehr für das andere frei.
Mehr würde ich da gar nicht jeder einzelnen Abnehmer zutrauen.

Mittlerweile gibt's die auch mit 3 Anschlüssen, was echt grenzwertig ist.
Es gibt ja auch fast keine Ladekabel die mehr als 2A kommunizieren an Fremdgeräten und dementsprechendd laden.

Screenshot_2020-04-18-16-03-12-39_260528048de7f2f358f0056f785be619.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
H

herrIdefix

Neues Mitglied
Ich bin immer noch auf der Suche, im Moment verwenden wir wirklich die Ladegeräte mit 2 Ports, und ziehen Pro Port nur ~35W
Aber mit 10–15 Geräten Pro Station wäre es cool, wenn es etwas Größeres gäbe.
 
T

ThoSta

Experte
Nachdem die 12V Dose meistens mit 10A abgesichert ist bringt dir ein Gerät mit 500W nicht sonderlich viel. Vllt gibt es auch deshalb keine zu kaufen.
Auch ein Verteiler mit mehreren kleinen würde dir die Sicherung schießen.
Einzige Lösung wäre eine eigene, dickere Leitung mit entsprechender Sicherung in den Innenraum zu ziehen.
 
Observer

Observer

Guru
Gibt es den geschilderten Bedarf wirklich? Also im Sinne, dass jede Viertelstunde zählt??