1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. DoMarten, 25.05.2018 #1
    DoMarten

    DoMarten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    um die Ladebuchse meines Galaxy S8 im Auto zu schonen (Kurzstrecken mit ansonsten häufigem An- und Abstecken) wollte ich nun gerne auf eine Autohalterung mit integrierter Qi-Ladestation umsteigen.

    Als ich diese Zuhause an dem Original-23vV-S8-Ladegerät (kann bis zu 9v liefern) mit einem dazwischen geschalteten USB-Multimeter ausprobierte, spuckte dieses tatsächlich 9V aus und das Handy lud laut einer App immerhin mit fast 1A. Am alten KFZ-Lade-Adapter (5V, 1,5A) hingegen, wie zu erwarten nur mit maximal 300 bis 400 mA. Also habe ich mir einen quickcharge-kopatiblen KFZ-Adapter besorgt, der also auch 9V können soll. Angeschlossen, leider auch nur 5V und wieder nur ankommende 300 bis 400 mA.

    Irgendwie kommuniziert also der Qi-Lader mit dem Original-Ladegerät, sodass dieses 9V ausspuckt, der eigentlich quickcharge-fähige KFZ-Adapter hingegen nicht.

    Daher meine Fragen: Woran kann es liegen, kann man das umgehen / überlisten und gibt es vielleicht KFZ-Adapter, die erfahrungsgemäß kompatible zu Qi-Ladern sind und an diese auch 9V ausgeben?
     
  2. maik005, 11.06.2018 #2
    maik005

    maik005 Senior-Moderator Team-Mitglied

    @DoMarten

    Welche QI Ladestation hast du dir geholt?
     
  3. DoMarten, 11.06.2018 #3
    DoMarten

    DoMarten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Puh, das ist so ein Noname-Ding mit einem typischen Saugnapf und einer ganz pfiffigen Halterung / Mechanik, die das Handy durch sein Eigengewicht hät / einklemmt. Vorne drauf steht (total aussagekräftig) "Fast Charge" und hinten drauf ist ein Aufdruck "Input 5V/2A 9V/1,8A". Ich fürchte, das hilft Dir nicht wirklich weiter ... :-/
     
  4. maik005, 12.06.2018 #4
    maik005

    maik005 Senior-Moderator Team-Mitglied

    @DoMarten
    doch. also kein Samsung original.

    was für einen genau?
    Wenn du das S8 direkt per Kabel an diesen anschließt, wird dir am S8 dann Schnellladen angezeigt?
    (sofern du das Schnellladen über Kabel nicht deaktiviert hast, dann bitte kurzfristig aktivieren)
     
  5. DoMarten, 12.06.2018 #5
    DoMarten

    DoMarten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nein, das angeschlossene KFZ-ladegerät war kein Samsung-Original. Aber eines, dass Schnelladen unterstützte: bevor in das Ladegerät zurückgeschickt hatte, habe ich es dahin gegend getestet: S8 mit dem gleichen Kabel direkt per USB-C an diesem KFZ-Ladegerät hat auch Schnelladen (was ich üblichweise um den Akku zu schonen ausgeschaltet habe) unterstützt. Was mir ein dann ein testweise dazwischen geschaltetes USB-Multimeter unabhängig von der teils etwas zickigen Mes-App auch bestätigt hat. Nur eben scheinen dieser KFZ-Lader und das QI-Ladegerät sich nicht zu mögen. Zur Erinnerung: das 230V-Original-Samsung-S8-Ladegerät und der Qi-Lader mochten sich, das S8 lud in dieser Kombi nicht mit voller Leistung, aber um ein vielfaches schneller.
     
  6. maik005, 12.06.2018 #6
    maik005

    maik005 Senior-Moderator Team-Mitglied

    @DoMarten
    Nun hast du alles zurück geschickt?
     
  7. DoMarten, 12.06.2018 #7
    DoMarten

    DoMarten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nee, nur das KFZ-Ladegerät. Das half mir ja so oder so nicht weiter.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Aukey LT-ST37: Video Review - QI Ladepad mit LED Lampe Ladegeräte und Kfz-Adapter schnurlos (QI-Lader) 04.09.2018
Du betrachtest das Thema "Qi-Ladegerät lädt mit Galaxy-S8-Ladegerät (230v) schneller, als mit QuickCharge-Adapter (KFZ)" im Forum "Ladegeräte und Kfz-Adapter schnurlos (QI-Lader)",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.