Langzeiterfahrungen mit Leagoo Smartphones?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Langzeiterfahrungen mit Leagoo Smartphones? im Leagoo Allgemein im Bereich Leagoo Forum.
Kalash64

Kalash64

Neues Mitglied
Da Leagoo nun seit einer Weile auf dem Markt ist, möchte hier in die Runde fragen, wie die Langzeiterfahrungen mit den bisher genutzten Leagoo Smartphones ist?

Sind die Leagoo für mehr als 1 Jahr ohne Probleme nutzbar, oder fallen einzelne Komponenten vorzeitig aus ( wie z.B. das Elephone P8000 meiner Tochter, wo nach 9 Monaten das Display anfing Luft zu ziehen und nun nach 11 Monaten rundherum ein breiter milchiger Rand im Display ist, in dessen Bereich auch der Touchscreen nicht mehr funktioniert / und der Akku mit 4150mAh inzwischen kaum noch über den Tag kommt und immer schneller schwächer wird ).

Ich bin für meine Tochter aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger und meine Tochter schwankt zwischen einem Leagoo oder einen Cubot, wobei aktuell ein Cubot die 2. Wahl wäre.

Bevor wir wieder wie beim Elephone mit mangelhafter Haltbarkeit reinfallen, bitte ich um Langzeiterfahrungen mit einem Leagoo.
 
PINTY

PINTY

Guru
Würde ich auch mal interessieren, aber ich glaube es wird auf die Frage keine Antwort geben... ...weil es ja nicht um Root geht.
 
Pegade

Pegade

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Chance ein gutes Leagoo Phone zu bekommen ist in etwa wie Lotto spielen. Ich benutzte die Leagoo Smartphones um mich auf dem Arbeitsweg zu begleiten, also wirklich nur Arbeitsweg, und ist im Auto verblieben.

Angefangen habe ich mit dem Elite 4, ohne Root war es eigentlich wirklich unbrauchbar da die ein oder andere Spyware drauf war, mit Root und der deinstallation allerm Leagoo Kram war das Elite 4 dann aber wirklich richtig flott und ist es bis heute!

Das Leagoo M5 hatte ich und direkt beim Kauf war das GPS defekt, es half kein TWRP und kein Cyanogen, es war die Hardware. Danach folgte ein M5 LTE, welches aber auch dauernd abstürzt und beim Arbeiten richtig lahm ist, im Falle eines Notfalls könnte man damit wohl nicht einmal einen Notruf absetzen.

Ich bin nicht direkt enttäuscht von Leagoo, aber da lege ich dann doch lieber ein paar Euro drauf und hole eines von BQ womit ich schon seit langem zufrieden bin.