Le x620 (Normal, nicht Pro) geschrottet?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Le x620 (Normal, nicht Pro) geschrottet? im LeEco Le 2 Pro (X620/X52x) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
I

Ironangel

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe hier das Handy von meinem Bruder liegen. Es ist das Le 2 x620. Aber nicht das Pro. Jetzt wollte ich eine neue Soft aufspielen. Das hat aber nicht geklappt. Ursprünglich war die Soft 5.6.013S drauf. Dafür habe ich dann das Recovery geflasht. Das hat auch gut funktioniert. Ich kam in den Recovery Modus und konnte ein neues Image drauf spielen. Na ja fast. Das Aufspielen hat nie geklappt. Irgendetwas stimmte mit der Prüfsumme nicht. Dann habe ich das originale von le genommen und zwar das --> FULL_X6-CN-FN-HEXCNFN5801708221S-5.8.017S <-- von hier --> 乐2公开版X620 - EUI - 乐迷社区 <-- und drauf gebügelt. Das ist auch durchgelaufen. Allerdings ist das Handy damit nicht gestartet sondern blieb im Bootmodus stecken. Da habe ich einen richtig guten Einfall gehabt :scared: Ich habe mir gedacht, da ich ja jetzt die 5.8 drauf habe, kann ich auch die 5.8 Recovery flashen. Das hat auch geklappt und ich komme in das Recovery. Allerdings finde ich keine Rom mit der das Handy läuft. Was mache ich denn jetzt am besten? In den fastboot Modus komme ich noch.

Gruß,
Ironangel
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ironangel schrieb:
Es ist das Le 2 x620. Aber nicht das Pro.
Sicher das es sich um ein X620 handelt? Und nicht um ein X520? In dem Falle wäre ein anderer Prozessor verbaut.
 
I

Ironangel

Neues Mitglied
Hat sich erledigt. Ich habe es wieder hinbekommen.

VG
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wäre aber schön wenn Du meine Frage beantwortest und die Lösung des Problems kurz schreibst. Andere User könnte das auch interessieren. ;)
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Es gibt eine Notfall ROM, mit der kann man danach wieder alle ROM aufspielen.

MEGA
Entpacken, das LeEco in Fastboot Mode anschließen und das letzte "bat", chinesische Schriftzeichen, das unterste längste Wort, nicht das vorletzte, das macht keinen Wipe. durchlaufen lassen, (Achtung, Fullwipe, das Smartphone wird komplett gelöscht) dauert ne ganze Weile, danach hat man eine nackte 14s und TWRP und kann direkt jede andere ROM flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Ironangel

Neues Mitglied
Guten Morgen,

ja klar mache. Es ist kein x520 sondern wirklich ein x620. Hinten auf dem Handy ist ein Aufkleber.

Nachdem alle Versuche fehlgeschlagen sind, habe ich ein Rom von BB7 genommen und dort dann die Prüfung der MD5 ausgeschaltet. Damit funktionierte das Handy dann wieder.

VG