Bootloader entsperren beim X722 EUI Version 5.9.026S

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader entsperren beim X722 EUI Version 5.9.026S im LeEco Le 3 Pro (X720) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Leute es gibt gute Nachrichten zum X722 FW Vers. 5.9.026S und dem gesperrten Bootloader nach dem Update auf 026S.
Es gibt seit neuem eine Möglichkeit von der 026S und dem gesperrten Bootloader wieder weg zu kommen.
Vorraussetzung aber ist das das Gerät noch normal ins System bootet, und noch nicht gebricked ist.
Ich habe es selber ausprobiert und es funktioniert einwandfrei, danach kann man auch wieder den Bootloader entsperren.

So nun gebe Ich euch eine Anleitung.
Rom Runterladen (es ist eine Developer 5.8.020S) hier er Link
170720-乐视X722-5.8.020S-6.0-纯净-by-Batyan.rar
Wenn die Datei heruntergeladen ist dann als erstes diese entpacken,
darin ist sind 2 Versionen eine fastboot Version und eine update.zip in dem Ordner "第一步先卡刷update.zip"
Wir benötigen die Zip Namens "update" aus dem Ordner "第一步先卡刷update.zip",
diese kopieren wir unverändert ! in den internen Speicher unseres Smartphones.
Dann Telefon ausschalten und in das normale EUI (Stock) Recovery booten mit der Powertaste und Volume+ Taste zusammen gleichzeitig ein paar Sekunden drücken.
Dann im Recovery Häkchen bei "Update System" setzen und Start drücken, dann warten bis das Update durchläuft.
wenn alles fertig ist sind wir wieder auf der 5.8.020S (vorerst) , dann werdet Ihr merken das viele Fhlermeldungen kommen(z.B ............. wurde beendet usw.)
Dies sollte vorerst jedoch kein großes Problem sein.
Dann Telefon ausschalten, und wieder ins (stock EUI Recovery)
dann nur ein Häckchen bei "clear data" setzen und auf Start drücken.
Das Gerät stellt nun die Werksenstellungen der 5.8.020S wieder her und man hat ein sauberes System ohne Fehlermeldungen. :thumbsup:
 
R

rex450

Fortgeschrittenes Mitglied
Mann das wäre ja super!!!
Hat es sonst schon jemand ausprobiert?
Hast du irgendwelche Veränderungen feststellen können?
Gruß
Bernd
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Ja eigentlich nur das der Playstore von Haus aus nicht mehr drauf ist wie bei allen Stock Roms auch. Aber kein Problem entweder im LE Appstore runterladen, oder als APK runterladen und installieren z.B. von APK mirror.com
Bei der 5.8.020S handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine ShopRom.
Bei der von mir oben genannten handelt es sich um eine Developer auf Stock Basis.
Läuft sauber hab sie getestet.
 
R

rex450

Fortgeschrittenes Mitglied
Die vorletzte Rom war ja die 023. Kann man dann auf die Updaten bzw kommt die automatische Aktualisierung?
Hat sich bei dir die Akkulaufzeit verbessert?
Das ist einer der Hauptgründe warum ich (eigentlich) auf die 023 zurück wollen würde.
Bei mir war PlayStore schon von Anfang an drauf.
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Es gibt keine 023S beim X722 sondern nur für das X720. Ich glaube du verwechselst was.
Was für ein Modell ?
 
R

rex450

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh ja hast Recht. Ich habe das X720.
Schade!!! Jetzt habe ich mich schon gefreut. :-(
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Downgrade auf 023S müsste aber bei deinem X720 auch funktionieren.
 
R

rex450

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja müsste?
Sicher ist es aber nicht? Bin da nicht so fit darin, nicht das es nicht klappt und ich dann ein kaputtes Handy hab.
Gruß
Bernd
 
I

insomnic

Neues Mitglied
Mikehop schrieb:
So nun gebe Ich euch eine Anleitung.
Rom Runterladen (es ist eine Developer 5.8.020S) hier er Link
170720-乐视X722-5.8.020S-6.0-纯净-by-Batyan.rar
Wenn die Datei heruntergeladen ist dann als erstes diese entpacken,
darin ist sind 2 Versionen eine fastboot Version und eine update.zip in dem Ordner "第一步先卡刷update.zip"
Wir benötigen die Zip Namens "update" aus dem Ordner "第一步先卡刷update.zip",
diese kopieren wir unverändert ! in den internen Speicher unseres Smartphones.
Dann Telefon ausschalten und in das normale EUI (Stock) Recovery booten mit der Powertaste und Volume+ Taste zusammen gleichzeitig ein paar Sekunden drücken.
Dann im Recovery Häkchen bei "Update System" setzen und Start drücken, dann warten bis das Update durchläuft.
wenn alles fertig ist sind wir wieder auf der 5.8.020S (vorerst) , dann werdet Ihr merken das viele Fhlermeldungen kommen(z.B ............. wurde beendet usw.)
Dies sollte vorerst jedoch kein großes Problem sein.
Dann Telefon ausschalten, und wieder ins (stock EUI Recovery)
dann nur ein Häckchen bei "clear data" setzen und auf Start drücken.
Das Gerät stellt nun die Werksenstellungen der 5.8.020S wieder her und man hat ein sauberes System ohne Fehlermeldungen. :thumbsup:
@Mikehop
Leider habe ich mit dem Flashen bisher nur wenig und auch schon länger zurückliegende Erfahrung und vielleicht deshalb ein Verständnisproblem.
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann funktioniert diese Anleitung nur, wenn sie mit dem EUI Stock Recovery durchgeführt wird.
Bedeutet das dann, dass sich diese Methode dauerhaft nicht mehr anwenden lässt, sobald man einmal auf TWRP geflasht hat?
Denn nach meinem Verständnis ersetzt doch TWRP das EUI-Recovery, so dass dieses nicht mehr zur Verfügung steht, oder gibt es eine Möglichkeit, von TWRP zurück auf das Stock-Recovery zu kommen?

Besten Dank im Voraus!
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@insomnic
Ich weiß nicht was passiert wenn man die Rom von Bayan per TWRP Flasht eventuell geht es,
meine Anleitung basiert auf dem Stock EUI Recovery.
Beim Le Max 2 geht das alles ohne Probleme aber
wenn man Z.B. die 026S stock beim X722 per TWRP flasht, dann ist das X722 danach ein Ziegelstein.
 
I

insomnic

Neues Mitglied
Mikehop schrieb:
@insomnic
Ich weiß nicht was passiert wenn man die Rom von Bayan per TWRP Flasht eventuell geht es,
meine Anleitung basiert auf dem Stock EUI Recovery.
Beim Le Max 2 geht das alles ohne Probleme aber
wenn man Z.B. die 026S stock beim X722 per TWRP flasht, dann ist das X722 danach ein Ziegelstein.
Vielen Dank für Deine Antwort @Mikehop !
Wäre sehr nett, wenn Du ergänzend noch kurz auf meine letzte Teilfrage eingehen könntest:
Gibt es eine Möglichkeit, von TWRP zurück auf das Stock-Recovery zu kommen?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@insomnic
Ja das geht prinzipiell beim normalen X720 oder beim X820 Max 2, wenn man über TWRP einen Full Wipe (alles anhaken ausser USB OTG) macht, dann Neustart ins TWRP, dann nur links den Button "keep read only" drückt (unten ja nicht swipen!!) dann
Stock ROM in den internen Speicher des Gerätes kopieren und installieren.
Und schon hat man das Stock Recovery wieder.
Aber beim X722 gibt es nur eine Stock ROM die 26s und die bricked das Phone über TWRP
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So gesehen ist es beim X722 nicht mehr möglich
 
I

insomnic

Neues Mitglied
Nochmals vielen Dank @Mikehop für die Erklärung, welche mir leider die Entscheidung noch schwerer macht, ob ich lieber bei der 20s bleiben oder die verschiedenen Custom-ROMs ausprobieren soll. Wenn es kein Zurück auf die 20s mit frei schaltbarem Bootloader gibt, fühle ich mich doch etwas unwohl...!?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@insomnic
Es gibt doch noch eine Möglichkeit auf das Stock Recovery wieder zu kommen.
Hier der Link.
New TWRP Recovery Multi Tool zl0-LEX722
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Voraussetzung man hat die 026S noch nicht geflasht und den Bootloader gesperrt.
In dem Tool kannst du das Eui rocovery flashen
 
I

insomnic

Neues Mitglied
Danke @Mikehop für den beruhigenden Hinweis, das hört sich dann doch richtig super an!
Also so lange man die Finger von der 26s lässt, gibt es demnach einen Weg zurück zum 20s (= Auslieferungszustand), dann werde ich mich wohl auch mal an Custom-ROMs wagen.
Welches ROM hat Dir bis jetzt (bei voller Funktionalität) am besten gefallen?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@insomnic
Habs heute selbst getestet, geht einwandfrei.
 
I

insomnic

Neues Mitglied
@Mikehop
Prima und vielen Dank und vor allem auch Respekt vor Deiner Experimentierfreudigkeit!
Keine Angst vorm Bricken? Also ich habe da echt Schiss, aber vielleicht lässt das ja nach, sobald man mehr Erfahrung damit hat!?

Nochmal die kurze Frage:
Welches ROM hat Dir für das X722 bis jetzt (bei voller Funktionalität) am besten gefallen?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Ich würde die Genesys 26s nehmen.
 
P

patsem

Stammgast
@Mikehop Funktioniert deine Anleitung jetzt oder nicht?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Ja steht alles im Startpost