S1 / X500 auf LineAgeOS 7 bringen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S1 / X500 auf LineAgeOS 7 bringen im LeEco (LeTV) Le 1s (X500) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
Urs_1956

Urs_1956

Dauergast
Ich hatte heute mal VIEL Zeit und habe daher versucht, mein LeTV S1/X500 auf LineAgeOS 7.1.2 zu aktualisieren.
Dafür ist es nötig, das S1 auf mindestens Android 6 zu bringen.
Das geht relativ einfach, aber um eine an Flashtool angepasste Version von Android 6 zu erhalten, brauchst du ein Konto bei
www.needrom.com

Dort diese Datei(en) runterladen:
Official Firmware LeTv 1S X500 « Needrom – Mobile

Wer noch kein Flashtoo hat, braucht
SP Flash Tool - Софт МТК - Софт - Файлы - China Phone
Eine deutsche Anleitung dazu gibt es hier:
[MTK65xx] Flashen einer Firmware mit SPFlashtool [Schnellanleitung]

Auf dem PC:
Die Flashtools in ein eigenes Verzeichnis entpacken
Dann die neue Firmware LeEco_X500_Flashtool Firmware_V.5.9_028.rar runterladen und auf dem PC in einem eigenen Verzeichnis speichern und entpacken

Das S1 auschalten und NICHT am USB-Kabel des PCs anschließen
Das Flashtool starten und im Firmwareverzeichnis die Scatter-Datei auswählen.
Darauf achten, dass ALLE Häckchen gesetzt sind.
Im Menu oberhalb der Checkboxen "Firmware upgrade" auswählen
Nun den Download-Button anklicken und erst dann Das USB-Kabel an das immer noch ausgeschaltete S1 anschließen - NICHT VORHER!!
Wenn der dicke grüne Haken erscheint, ist alles installiert und das S1 kann neu gestartet werden.
Jetzt ist das S1 auf Android 6 in Chinesisch oder Englisch.
Über den Browser "Kingroot" suchen und installieren. Die App starten, damit Root eingerichtet wird.
Danach die TWRP-App im Browser suchen und installieren.
Wenn die TWRP-App installiert ist, das aktuelle TWRP-Recovery suchen (unter Letv/LeEco 1S -- X3) und installieren.
Dann bei XDA ein passendes LineAgeOS 7.1.x suchen (LeEco Le 1S Forum on XDA Developers) und nach den dortigen Anweisungen installieren.
Bei crDROID zuerst das OS installieren, einmal durchstarten lassen und dann erneut ins Recovery und GApps installieren.
So hat es letztendlich bei mir geklappt.
Und zum Schluß: Das sind meine Erfahrungen, bei mir hat das geklappt. Das muss es aber nicht bei dir..... Daher keine Garantie etc.