Lenovo A660: Outdoor-Smartphone und trotzdem modern

  • 63 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo A660: Outdoor-Smartphone und trotzdem modern im Lenovo Allgemein im Bereich Lenovo Forum.
N

Nifertete

Neues Mitglied
Exotennutzer schrieb:
Moins Bambina

Kuck mal hier
Der bietet das an. Ob und wenn ja, wie seriös der ist, kann ich Dir nicht sagen.
Danke! Er ist ein sehr netter Mann und nimmt nur 12 Euro für seine Dienstleistung, wenn man ihn konktaktiert (bei Ebay "maxbayern"). Alles ist zutreffend, was er in seinem Angebot schreibt: Deutsch mit T9, Google Play, GPS etc. :smile:
 
E

Emmy66

Neues Mitglied
Habe mir im Frühjahr 2013 ein Lenovo A660 direkt in China bestellt und nutze es nun seit 5 Monaten.
Der Anbieter hatte das Lenovo gerootet und mit mehreren, auch der deutschen Sprache "versorgt. GooglePlay war enthalten.
Weiterhin war eine Schutzhülle und wenig passgenaue Schutzfolie dabei.
Von der Bestellung an hatte es inklusive Wochenende keine 6 Tage per DHL gedauert und mich insgesamt ca 144Euro per paypal gekostet.

Zum Gerät:
Hatte vorher mehrere Dual-SIM-Geräte in Nutzung, das A660 stellt meine Anforderungen bisher am besten zufrieden.
Es hat bisher mehrere Stürze schadlos überstanden und einen Urlaub mit Wasserkontakt.
Die Sprachqualität ist ausreichend und laut genug.
GPS funktioniert tadellos.
Die Kamera macht bei gutem Licht erstaunlich scharfe und für Abzüge ausreichend gute Fotos.
Der Akku hält mit 2 SIM, Nutzung von Datendiensten und Internet 2 bis 4 Tage und Nächte durch.
Von der Qualität (für den Preis) bin ich begeistert. Störend ist die sehr schlechte Lesbarkeit bei Sonnenschein (aber da ist das A660 in guter Gesellschaft). Der Akkudeckel sitzt echt fest und ist ein "Fingernagelkiller"
Das T9 habe ich bisher nicht auf Deutsch umstellen können. Es kommen immer englische Wortvorschläge :-(
Eine Zurücksetzung hat es inklusive der deutschen Sprachefiles überstanden.
Inzwischen gibt es das A660 auch in der Bucht und von Deutschland aus zu kaufen. Ich würde zukünftig Kauf in Deutschland auf Grund des Risikos bei Bestellung in China bevorzugen.
Wichtig ist halt, dass es gerootet ist, wenigstens Englisch und GooglePlayStore enthalten sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sporty883

Fortgeschrittenes Mitglied
@Emmy66

Dem kann man nichts hinzufügen.

Ich bin als Umsteiger vom DEFY+ schwer begeistert von dem Lenovo.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Emmy66

Neues Mitglied
@Sporty883
Leider gibts da doch noch was:
Garantieansprüche werden sich im Falle des Falles schwer/kaum/gar nicht durchsetzen lassen, denn der Anbieter von welchem ich gekauft habe, existiert im Internet nicht mehr :blushing:

Aber bei dem Preis ein Handy wieder nach China zur Reparatur zu senden, das war mir von Anfang an klar, wäre eh wirtschaftlicher Unsinn geworden...

Emmy66
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sporty883

Fortgeschrittenes Mitglied
@Emmy66

War mir auch klar, doch wenn es ein DOA (Dead-on-Arrival) oder kurz danach kaputtgeht, sind die Chinesen erstaunlich kulant und senden sofort ein neues zu, ohne das alte anzufordern.

Ist mir einmal passiert bei einem Elektronikbauteil aus der Bucht.
 
K

kamnik

Fortgeschrittenes Mitglied
bei welchem ali Händler kann man bedenkenlos ein A660 ( Lenovo ) bestellen?
wäre an einem outdoor-Telefon interessiert.
 
S

Sporty883

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe meines von etotalk bestellt. Wichtig ist, dass du für ein paar Dollar mehr Multilingual, Playstore und vielleicht das Etotalkrom bestellst. Mit dem Rom bin ich zufrieden, daher die Empfehlung.

Nach kurzer Recherche festgestellt, dass es mal wieder bei etotalk ausverkauft ist. Einfach mal ab und an nachschauen, da es anscheinend nur noch stellenweise erhältlich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jaffa

Fortgeschrittenes Mitglied
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Bei ebay ist es "etwas" teurer zu haben:
Artikel 151120353683

Gruß
Gert
 
O

officer_slater

Neues Mitglied
Habe mir jetzt ein a660 gekauft, mein erstes android handy. Kann mir jemand helfen den Pfad der externen sd herauszufinden ? Wie kann man feststellen welchen rom man auf dem Handy hat ?

MfG officer_slater
 
E

Exotennutzer

Neues Mitglied
Moins

Hast Du die Möglichkeit, die deutsche Sprache einzustellen?
 
O

officer_slater

Neues Mitglied
Moin Exotennutzer, danke für die schnelle Antwort

Hab das Handy von einem Dänen gekauft der nicht genau wußte was fürn Rom drauf ist und ob es gerootet ist. Sprache war erst dänisch (doch die meiste untermenüs waren auf englisch). Habe jetzt auf deutsche Sprache geändert und es ist so weit ich in der kurzen Zeit feststellen konnte alles auf deutsch :)
das App Superuser und das App root explorer ist drauf und google play funktioniert auch.

MfG officer_slater
 
E

Exotennutzer

Neues Mitglied
Moins Officer

Wenn die Sprache dänisch war und jetzt deutsch ist, ist das Handy gerootet.
Vermutlich ist es von Etotalk, die machen das professionell.

Wenn Etotalk, dann haben die das Rom selbst gebaut. Es handelt sich dabei um ein umgestricktes Rom eines Sony XPeria.
Läuft fast fehlerfrei, ab und zu klinkt es sich beim Empfang aus (nur nachts) und gelegentlich steigt der Bluetooth aus.
Dann musst Du es abschalten und kurz den Akku rausnehmen. Nach dem Neustart ist alles wieder schick.
 
O

officer_slater

Neues Mitglied
Moinsen Exotennutzer

Ich habe auf Youtube gesehen, dass beim Etotalk Rom beim Systemstart ein Etotalk Logo nach dem Lenovo Logo erscheint. Bei mir erscheint nach dem Lenovo Logo beim Systemstart so ein oranger "Ball" mit nem Strichmännchen (wie in diesem youtubevideo : youtube dot com/watch?v=BEr9KCd-MCM) drin. Ist das immernoch das Etotalk rom oder ist das ein anderes Rom ?


Kannst du mir mit dem Verzeichnis/Pfad für die externe sd weiterhelfen ? Ich versuche gerade garmin street pilot auf dem Handy zu installieren und brauche dafür den Pfad für die externe sdkarte.
Unter einstellungen/Speicher/Bevorzugtes Installationsverzeichnis habe ich die Wahl zwischen Interner Gerätespeicher, Telefonspeicher und System entscheiden lassen. Wenn das Handy wirklich gerootet ist, was muss ich denn wählen um die Apps automatisch auf die externe sd karte zu installieren ? Danke für die Hilfe :)

MfG officer_slater
 
Zuletzt bearbeitet:
I

ikarus13

Neues Mitglied
Hi,
habe auch seit gestern eins.
Was steht denn bei dir unter Einstellungen/Telefon/Version-Infos?

Bei mir lese ich da z.B. unter Erstellungsnummer
A660-S025-by-Dean@etotalk.com

Sieht also nach Etotalk aus. Ich habe beim booten nur einen Schriftzug "android"

Grüße,
ikarus
 
O

officer_slater

Neues Mitglied
Hallo Ikarus,
danke für die Hilfe :) Bei mir steht A660_S019_120824

Mfg officer_slater
 
H

Horstinator90

Neues Mitglied
wie roote ich das dann?, hat einer eine Anleitung? ich finde nix
 
E

Exotennutzer

Neues Mitglied
officer_slater schrieb:
Moinsen Exotennutzer

Ich habe auf Youtube gesehen, dass beim Etotalk Rom beim Systemstart ein Etotalk Logo nach dem Lenovo Logo erscheint. Bei mir erscheint nach dem Lenovo Logo beim Systemstart so ein oranger "Ball" mit nem Strichmännchen (wie in diesem youtubevideo : youtube dot com/watch?v=BEr9KCd-MCM) drin. Ist das immernoch das Etotalk rom oder ist das ein anderes Rom ?


Kannst du mir mit dem Verzeichnis/Pfad für die externe sd weiterhelfen ? Ich versuche gerade garmin street pilot auf dem Handy zu installieren und brauche dafür den Pfad für die externe sdkarte.
Unter einstellungen/Speicher/Bevorzugtes Installationsverzeichnis habe ich die Wahl zwischen Interner Gerätespeicher, Telefonspeicher und System entscheiden lassen. Wenn das Handy wirklich gerootet ist, was muss ich denn wählen um die Apps automatisch auf die externe sd karte zu installieren ? Danke für die Hilfe :)

MfG officer_slater
Moinsen Officer

Es gibt nach meinem Kenntnisstand noch mindestens ein zweites ROM für das A660, aber ich kenne selbst nur das von Etotalk/Dean.
Dies hat einen Bug: es verwechselt Gerätespeicher und SD-Karte. Ist ein bisschen doof, wenn man es aber begriffen hat, weiss man's und kann damit um.

Da Du jedoch ein anderes ROM hast, kann ich Dir Deine Frage leider nicht beantworten.

PS: Sorry für meine späte Antwort, aber ich hatte Deine Frage leider nicht gesehen.

Gruss

Der ursprüngliche Beitrag von 23:44 Uhr wurde um 23:48 Uhr ergänzt:

ikarus13 schrieb:
Hi,
habe auch seit gestern eins.
Was steht denn bei dir unter Einstellungen/Telefon/Version-Infos?

Bei mir lese ich da z.B. unter Erstellungsnummer
A660-S025-by-Dean@etotalk.com

Sieht also nach Etotalk aus. Ich habe beim booten nur einen Schriftzug "android"

Grüße,
ikarus
Moins Ikarus

Du hast offensichtlich eine neuere ROM-Version als ich.
Ist da der Bug mit den Speicherverwechslungen behoben?

Sind die Übersetzungsfehler gefixt?

Gibt es da irgendwo eine Doku zu den Fixes?

Gruss
 
I

ikarus13

Neues Mitglied
Also bei mir sieht das mit dem Speicher so aus:

int. Speicher:
Gesamtspeicher : 2,43 GB
Apps: 327 MB
verfügbar: 655 MB
system memory: 1,45 GB

dann kommt Telefonspeicher:
Gesamtspeicher: 29,71 GB (das ist wohl meine SD-Card)
Apps: 27,34 MB
Bilder, Videos: 66,06 MB
verfügbar: 1,04 GB

dann kommt noch mal SD-Karte:
Gesamtspeicher 1,55 GB
verfügbar: 1,53 GB

Mir geht das ganze Speichergewusel auf den Sack!!, da blicke ich nicht mehr durch.

Grüße,

ikarus
 
Ähnliche Themen - Lenovo A660: Outdoor-Smartphone und trotzdem modern Antworten Datum
1
4
3