Apps auf SD-Karte speichern mit Lenovo Tab3

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps auf SD-Karte speichern mit Lenovo Tab3 im Lenovo Allgemein im Bereich Lenovo Forum.
W

werttt

Neues Mitglied
Vorweg, ich habe keine wirklichen Kenntnisse vom Androidsystem :) Habe aber ein gewisses technisches Verständnis...

Ich habe ein LenovoTab TB-8504x mit Android 8.1.0 und wollte mit einer Speicherkarte den Hauptspeicher erweitern aber das hat irgendwie nicht
geklappt - die Karte habe ich entsprechend formatiert aber es hat nicht funktioniert. Soweit kein Drama.
Das Gerät und die Apps funktionieren aber es wird kein freier Speicherplatz mehr angezeigt/angebot für das Speichern von Datein oder AppUpdates.

Egal wie viele Apps ich desinstallieren - ich kann keine Updates durchführen. ("Kein Speicherplatz verfügbar")

Gibt es vielleicht einen Trick und das Problem zu beheben ohne das Gerät und die installierten Apps komplett neuaufzusetzen?
 
B

BerndLie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
Du solltest die SD-Karte nicht als intern sondern als extern formatieren und dann Daten aus dem internen Speicher auf diese Karte verschieben. Und dann in allen Programmen, die das anbieten, sagen auf externe SD speichern.
vG
 
W

werttt

Neues Mitglied
leider klappt das mit dem Verschieben nicht weil ich über Filemanager nicht mehr auf Dateien zugreifen kann.
Fühlt sich an als wenn irgendwas in der Zuweisung zerschossen worde... wie gesagt, die installierten Apps funktionieren und ich kann auch welche löschen - das Löschen bringt aber nicht mehr verfügbaren Speicher. :(
 
B

BerndLie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
hast Du die zur Speichererweiterung eingerichtete SD-Karte auch ordentlich aus dem System entfernt? also in den Einstellungen unter "Speicher" die SD-Karte "auswerfen" oder "ausgliedern" oder so ähnlich durchgeführt? und dann rausgenommen, neu gestartet und was passiert dann. Kannst Du dann wieder auf Daten zugreifen?
vG