Ich "verstehe" Android nicht...

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ich "verstehe" Android nicht... im Lenovo IdeaPad A1 Forum im Bereich Lenovo Forum.
S

speedymaus

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe seit ein paar Tagen ein Lenovo Tab, aber ich komme irgendwie nicht mit diesem Android System klar. (Habe auch kein Android-Handy) Außerdem bin ich schon total gereizt, weil mein Internet gääääähhhhnend langsam ist. (Braucht fast 1 Minute um eine Seite zu öffnen) Deswegen habe ich auch keine Lust mehr um zu suchen, was ich eigentlich auch schon den ganzen Nachmittag tue, aber ich wurde sowieso nicht fündig. Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen.

Ich habe eine 8GB Karte in das Tab eingesteckt, auf der sich Musikdateien befinden. (Ist aber noch über 7 GB frei)

Außerdem hat das Tab an sich ja schon 16GB Speicher.

Ich habe nun in den letzten Tagen einige Apps aus dem Google Store runtergeladen.

Jetzt ist der "Int. Speicher" (Gesamtspeicher 2,29 GB - verfügbar 362 MB) ziemlich voll. (Kam beim Update schon die Meldung: Nicht genügend Speicherplatz verfügbar)
Warum speichert er überhaupt dort? Ich habe eigentlich oben als Standardspeicher den "USB-Speicher" angegeben.

Außerdem wird angezeigt USB-Speicher 12,26 GB - verfügbar 11,34 GB. (Also genügend Platz)

Auf meine SD-Karte zu speichern habe ich glaube ich gar nicht die Möglichkeit. (Zumindest weiss ich nicht wie).

Also bin ich auf die Appverwaltung und habe die Apps "verschoben" (?) von dem SD-Speicher auf den USB-Speicher um Platz zu schaffen, für neue Downloads oder Updates.

Jetzt sind meine Apps aber nicht mehr auf dem Startbildschirm zu sehen. Ich dachte auf dem Startbildschirm das sei eher so eine "Verlinkung" auf die Apps an sich, aber jetzt sind diese nur noch unter den "Apps und Widgets" zu finden.

Wozu habe ich Seitenweise "Startbildschirme", wenn der Speicher dazu nicht reicht?

Kann mir jemand einen Tipp, oder einen Link geben?

Ich hoffe, dass ich mich da oben im Text verständlich ausgedrückt habe... :o

Ich blicke irgendwie nicht so richtig durch. :(

Grüße
speedy
 
Zuletzt bearbeitet:
Lenoid

Lenoid

Lexikon
Welches Gerät hast du eigentlich?
 
S

speedymaus

Neues Mitglied
Ein Lenovo A2107a. Mein Beitrag wurde hierher verschoben.Hatte ursprünglich bei. Android allgemein gepostet.
 
Lenoid

Lenoid

Lexikon
Genau das ist nämlich der Punkt den ich befürchtet hatte. Das gehört nämlich in A2-Forum. Ollborg wird ihn sicher im Laufe des Tages verschieben. Wenn nicht schreib ihm ne PN.
 
S

speedymaus

Neues Mitglied
Hallo!

Bin leider immer noch nicht "schlauer".... :blushing:

Ich hatte auch bei "allgemein" gepostet, weil es sich ja auch um Fragen zu Android selbst dreht und nicht nur speziel für dieses Tablet, oder? Und ist mein A2 nicht ähnlich wie sein Vorgänger? (Oder wie die anderen Tablets auf dem Markt?) Ich dachte natürlich auch, mein "Problem" sei das Betriebssystem und nicht das Tab. (Wahrscheinlich ist es beides...) :ohmy:

Hier zum Beispiel:
Wozu braucht eine Bundesliga App eine "Zugriffsberechtigung auf meine Anrufe"????? (Jetzt mal abgesehen davon, dass ich mit dem Tab überhaupt nicht telefonieren kann).

Kann/Sollte man solch eine App überhaupt installieren?

Gibt es dafür eigentlich Virenscanner?


Und jetzt zum Tab:
Ich habe mittlerweile alle Apps die ich konnte auf "SD-Karte" (also den internen Speicher) verschoben. Einige wurden dadurch vom Startbildschirm entfernt, andere aber nicht. Warum?

Es gibt Apps die automatisch beim Hochfahren starten. Kann man das irgendwie abstellen? Dass sie nur manuell gestartet werden können?

Ich blicke einfach noch nicht bei diesem Android-System durch.

:blink:

(Bin halt Windoofs geschädigt!)
 
Lenoid

Lenoid

Lexikon
speedymaus schrieb:
Und ist mein A2 nicht ähnlich wie sein Vorgänger? (Oder wie die anderen Tablets auf dem Markt?)
Genau das können wir mit unserem A1 schlecht sagen. Woher sollen wir wissen ob Lenovo Veränderungen beim A2 eingeführt hat und welche Bugs das A2 derzeit hat?


Zu deinen Fragen: Du solltest dich erst einmal mit Android befassen. Lese dich einfach mal ein. Gerade weil sie sehr allgemein sind.

Deine Fragen werden per Google in 10 Sekunden beantwortet. Alternativ auch im Play-Store. An den Kiosken dieses Landes gibt es Hefte für unter 10€ die bei 0 anfangen und vieles ausführlich erklären. Etwas Wille muss halt schon vorhanden sein. Wenn hier jeder seinen persönlichen Einführungskurs bräuchte wäre dieses Forum hier nicht mehr kostenlos, da man hier Vollzeitbeschäftigte für den Support bräuchte.
 
S

speedymaus

Neues Mitglied
Genau das können wir mit unserem A1 schlecht sagen. Woher sollen wir wissen ob Lenovo Veränderungen beim A2 eingeführt hat und welche Bugs das A2 derzeit hat?
Ja, das leuchtet selbst mir ein... ;) Aber Bugs.... dafür habe ich doch gar nicht bezahlt! :scared: :tongue:

Zu deinen Fragen: Du solltest dich erst einmal mit Android befassen. Lese dich einfach mal ein. Gerade weil sie sehr allgemein sind.
Ja das habe ich ja schon getan.... hat mir aber nicht so richtig weiter geholfen. Natürlich hat mir die Suche schon einige Fragen beantwortet, aber eben nicht das "Grundprinzip" dieses Systems. (Warum macht der jetzt das so und nicht anders? Es ist halt anders als Windows)

Ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Es ist als hätte ich ne spanische Zeitung vor mir liegen... einige Wörter kann ich mir zusammen reimen, aber ich verstehe den Rest (bzw. den Sinn) des Textes trotzdem nicht...

Mein Internet lahmt total und morgen fahren wir in Urlaub - das Tab kommt natürlich mit - und ich wollte nur, dass das Teil funktioniert. Ich konnte bis vorgestern ja nicht mal mehr ein Update runterladen, weil "angeblich" kein Speicherplatz vorhanden war. (Obwohl 11 GB frei sind und noch eine SD-Karte von 8GB drin steckte)

So kam halt dieser Hilferuf hier im Forum zu stande.
Natürlich werde/muss ich mich weiterhin damit befassen, hab aber im Moment eher weniger Zeit dafür... :unsure:

Trotzdem würde ich mich über eine paar hilfreiche Tipps oder 1-2 Links freuen.

Gruß
speedy
 
Lenoid

Lenoid

Lexikon
speedymaus schrieb:
Aber Bugs.... dafür habe ich doch gar nicht bezahlt! :scared: :tongue:
Hast du Steam, Origin oder Uplay auf deinem PC? Dann bist du sogar Betatester und zahlst noch dafür. Beim A2 würdest du für dein Geld immerhin Hardware bekommen, die Bugs sind meist nur softwareseitig. :tongue:

speedymaus schrieb:
Trotzdem würde ich mich über eine paar hilfreiche Tipps oder 1-2 Links freuen.
Virenscanner
Android allgemein
A2 Bedienungsanleitung
Autostart
Berechtigungen

Alles bis auf das Handbuch innerhalb von Sekunden gefunden. ;)
 
S

speedymaus

Neues Mitglied
Danke für die Links :thumbup:

Das Handbuch hatte ich schon durch. Bei den anderen Links habe ich aber auch "noch was Neues gefunden". ;)

Aber die Sache mit dem vollen internen Speicher blicke ich immer noch nicht. Ich habe darüber gelesen, aber das klingt mal wieder sehr spanisch! :blink:
Ich habe das jetzt so verstanden, dass es einen Speicher gibt (16GB) und dieser aufgeteilt ist in den kleinen internen und den größern als "Datenspeicher". Warum wird der interne Speicher überhaupt so klein angelegt, und auf dem Rest ist ewig viel Platz? (Den man aber nicht wirklich braucht, weil man ja noch mit 32GB erweitern kann?)

Ich möchte auch eigentlich nichts an dem Tab verändern, das irgendwie die Garantie beeinträchtigen könnte. :unsure:

Ansonsten werde ich den Urlaub igrendwie mit dem Teil überstehen, täglich auf der Suche nach irgendwelchen Apps die ich jetzt so oft verschoben habe, dass ich schon nicht mehr blicke welche ich habe und welche nicht.

Diese "Dateimanager" oder wie man sie auch nennt, finde ich übrigens auch sehr "spanisch". Ich kann damit irgenwie auch nicht wirklich was anfangen. :bored:

Ich hab jetzt aber auch keine Lust mehr. Ich werde mir aber eine Notiz machen. Als guten Vorsatz fürs neue Jahr.... :love:
 
Lenoid

Lenoid

Lexikon
Der Speicher ist halt so eingeteilt. Was denkst du z.B. wenn du einen PC kauft mit Festplatte "C:" mit 30GB, einer Festplatte "D:" mit 700GB und einer anderen bereits befüllen "E:" mit 201GB? Richtig, das wurde vom PC-Hersteller so festgelegt.

Der interne 16GB-Speicher wird sehr wohl gebraucht, da viele Apps ihre zusätzlichen Daten automatisch dorthin runterladen. Wählen zwischen intern und extern ist nicht möglich. Liegt aber nicht an Android, sondern der App. Bei vielen geht das nämlich. Wenn du also ein Gerät hast mit 4GB internem Speicher wie das Galaxy Ace2 bist du schnell in der Falle, dass keine Apps mehr installieren kannst.
Auf die externe kannst du Eigene Sachen machen oder die Appdaten von z.B. Wikidroyd (Lexika), Mapfactor (Karten) usw.


Infos zum kleinen und bei dir vollen internen Speicher findest du hier.