1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. ld9828, 10.12.2011 #1
    ld9828

    ld9828 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich habe bereits ein A1 zurück an amazon.de geschickt da es das hier oft diskutierte Touchscreen problem und ein Pfeifen/Fipsen aufwies. Diese Problem traten immer nur nach dem Standby auf, nach einem Neustart funktionierte es problemlos. Kalibrieren half auch nichts.

    Vor 2 Tagen erhielt ich das Austauschgerät und siehe da genau die gleichen Fehler, nach längerm ausprobieren hab ich festgestellt das nach dem abspielen von Musik das Fipsen verschwand und auch der Touchscreen wieder tadellos funktionierte.

    Ich hab jetzt einfach unter settings/sound screen lock sounds eingeschaltet und seit dem hab ich keine Probleme mehr! Ich höre das Fipsen genau bis zum Unlock und auch der Touchscreen reagiert danach perfekt.

    Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen
     
    schalli666, JüSo55, Maxman3101 und 2 anderen gefällt das.
  2. ollborg, 10.12.2011 #2
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Ist ja der Hammer. Ich habe diese Einstellung von Anfang an genutzt. Vieleicht habe ich deshalb diese Probleme nie gehabt. Ich werde das mal im Umkehrschluss testen.

    Wichtig ist jetzt dabei das es sich dann ja um ein Softwareproblem handeln muss.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  3. pukem0n, 10.12.2011 #3
    pukem0n

    pukem0n Android-Hilfe.de Mitglied

    also ich hab keinen lock sound, und trotzdem fiepst da nix.

    bzw man hört etwas bis zu 5cm abstand, danach nix mehr. aber so nah halt ich mir das ding nie ans ohr :D
     
  4. Doran, 10.12.2011 #4
    Doran

    Doran Neuer Benutzer

    Ich hatte zwar kein fiepsen, aber den Touchfehler (auch nur nach Standby). Mit der beschriebenen Option aktiviert, habe ich jetzt gerade beim ersten Test keinen Fehler mehr gehabt nach dem Standby. Scheint wohl wirklich zu helfen. :)
     
  5. porschecity, 10.12.2011 #5
    porschecity

    porschecity Neuer Benutzer

    Das teste ich jetzt auch mal! Danke!
     
  6. jeanorwin, 11.12.2011 #6
    jeanorwin

    jeanorwin Neuer Benutzer

    Die Option heißt "Display-Sperre - Ton beim Sperren und Entsperren des Displays" im Deutschen, richtig?
     
  7. Doran, 11.12.2011 #7
    Doran

    Doran Neuer Benutzer

    Ja, genau. Zu finden im Töne Menü.
     
  8. Der_Karlson, 22.12.2011 #8
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    Hallo liebe Forum-Gemeinde,

    gibts eigentlich eine "Lösung" für diese "phantom"touch-Befehle gibt?
    Mein Lenovo spinnt heute komplett rum was das angeht. Auch der Multitouch-Tester belegt das. Ich hab auch schon 2 mal das Display rekalibriert. Ohne Erfolg :(
     
  9. Doran, 23.12.2011 #9
  10. fexpop, 23.12.2011 #10
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Bei mir führt der "Trick" zu keiner Veränderung.
     
  11. Der_Karlson, 23.12.2011 #11
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    Danke, ich werds mal probieren.
    Bei mir ist das Problem aber wirklich sehr seltsam. Selbst wenn ich nur den Rahmen des Geräts berühre, zeigt mir der Mutitouch-Tester Berührungen auf dem Screen an. Ich befürchte dass das ein Hardwarefehler ist.
     
  12. ld9828, 23.12.2011 #12
    ld9828

    ld9828 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich konnte das Problem definitiv auf den Speaker zurückführen, mit dem unlock sound konnte das Problem für eine gewisse Zeit gelöst werden jedoch wenn ich länger youtube videos schaute oder Spiele gespielt hab trat der Fehler wieder in Kombination mit dem Pfeifen des Lautsprechers auf.
    Bei der Verwendung von Kopfhörern oder der Soundanlage konnte ich weder das störende Pfeifen feststellen und der Touchscreen funktionierte einwandfrei. Sobald ich jedoch den Klinkestecker herauszog traten beide Probleme wieder auf.

    Hab heute mein Lenovo A1 wieder eingeschickt mal schauen ob ich noch ein Austauschgerät bekomme, da ich sonst wirklich überrascht war wieviel man mit so einem kleinen billigen Tablet machen kann.

    Jedoch solche Defekte sind einfach inakzeptabel, unabhängig von der Preisklasse.

    Weiters hab ich auch festgestellt, dass sich das Display auf der linken Seite ein bisschen gelöst hat.
     
  13. Der_Karlson, 23.12.2011 #13
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    Richtig. Sowas darf einfach nicht sein. Ein Gerät, was praktisch "nur" aus einem touchscreen besteht, und dieser dann nicht richtig funktioniert.... das geht mal gar nicht :thumbdn:

    Mal schauen, amazon hat mir nochmal ein Ersatz-Tablet geschickt, was vielleicht noch morgen kommt. Wenns dann auch nicht besser wird, dann wars das halt auch mit meiner A1-Erfahrung.
     
  14. Der_Karlson, 24.12.2011 #14
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    Also dieser Trick hat nichts geholfen.

    Ganz schlimm bei mir:
    Lenovo A1 Touchscreen bug - YouTube

    v.a. die letzten beiden Sekunden, wo ich das Display direkt gar nicht mehr berühre sondern nur noch den Rand.
     
  15. Doran, 26.12.2011 #15
    Doran

    Doran Neuer Benutzer

    Das ist mir jetzt auch aufgefallen.
    Das Problem bei normaler Benutzung lässt sich bei meinem mit dem Lock Sound beheben. (Internet, google Maps, etc., ohne Soundausgabe)
    Aber wenn man bei einer Anwendung eine Soundausgabe über den Lautsprecher hat, kommt es trotzdem zu den Geistereingaben. (z.B. Spiele) Wenn man den Kopfhörer anschließt, gibt es das Problem nicht mehr.

    Mit Multitouch Visible Test habe ich es auch nochmal überprüft:
    Ohne Sound, kein Fehler. Wenn man aber erst eine mp3 über den musikplayer startet und währenddessen die Touch Test App ausführt, gibt es die Touch Doppeleingaben. Mit Kopfhöhrern, sind dann wieder keine Fehler sichtbar.

    Ich werd dann wohl nochmal umtauschen müssen, falls nicht jemand noch eine bessere Lösung hat, als immer über den Kopfhörer zu hören, wenn man Spiele spielt. ;)
     
  16. ollborg, 26.12.2011 #16
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Also ich habe bei meinem A1 jetzt mal 15 Minuten Musik als Mp3 laufen lassen und immer wieder Multitouch Test durchgeführt.

    Ich habe das Problem nicht oder noch nicht.

    Ein Umtausch von deinem A1 könnte daher schon bedeuten das du ein fehlerfreies Gerät bekommst. Ich würde es probieren.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  17. Der_Karlson, 26.12.2011 #17
    Der_Karlson

    Der_Karlson Android-Experte

    moin

    Ich hab das Gerät auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, Fehler weg. Aber kA obs so bleibt....
    Allerdings hab ich inzwischen ein Austauschgerät, was tadellos funktioniert.
     
  18. Doran, 30.12.2011 #18
    Doran

    Doran Neuer Benutzer

    Mein zweites Umtauschgerät ist gestern angekommen und dort gab es bisher keine "Geistereingaben" mit der Multitouch Test App.
    Weder bei deaktivierten Locksounds nach Standby ohne Musik, noch bei gleichzeitig spielender Musik, gab es einen Fehler.
    Hoffen wir mal, dass es so bleibt.
     
  19. rumper, 30.12.2011 #19
    rumper

    rumper Android-Hilfe.de Mitglied

    Nach welcher Zeit sind denn die ersten Probleme mit dem Touchscreen aufgetreten WENN sie denn auftraten? Ich habe mein A1 jetzt seit 7 Tagen und keinerlei Probleme. Kann ich jetzt davon ausgehen das es so bleibt? :confused2:

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
  20. Doran, 30.12.2011 #20
    Doran

    Doran Neuer Benutzer

    Also bei meinem ersten Austauschgerät war schon von Anfang an der Fehler. Bei dem davor bestimmt auch, aber aufgefallen war es mir erst nach ein paar Tagen.
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. touchscreen Probleme lenovo

    ,
  2. touchscreenproblem ideapad

    ,
  3. lenovo kein sound kein touchscreen

Du betrachtest das Thema "meine Lösung für touchscreen problem!" im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum",