Lenovo K6: Google-Suche stürzt ab, wenn Vorschlag ausgewählt wird.

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo K6: Google-Suche stürzt ab, wenn Vorschlag ausgewählt wird. im Lenovo K6 Forum im Bereich Lenovo Forum.
H

Hirnmatsch

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

seit neuestem (heute Abend) stürzt die Google Suche immer dann ab, wenn ich ein paar Buchstaben eingebe und dann den obersten Vorschlag auswähle. Reproduzierbar.
Ich Rede von der kleine Suchleiste auf dem homescreen.

Wichtig!
Der Fehler tritt nur dann auf, wenn ein neuer Vorschlag/Suchbegriff ausgewählt wird, der vorher noch nie gesucht wurde.

Das ganze passiert nicht im Browser.
Neustart behebt das Problem nicht.

Falls es jemand ausprobieren will:
z.B. coke.de/vereinsgeschichte oder swr.de/marktcheck (sofern ihr die Seiten noch nie gesucht habt). Erscheint der Vorschlag beim Tippen wählt ihn aus. Ihr müsst nicht den kompletten Suchbegriff/Link eingeben.

Dei App geht dann einfach zu, als hätte man den Homebutton gedrückt.


- Android: 6.0.1
- Lenovo Modell K33a48
- Sicherheitspatchebene 1. Januar 2017
- Build-Nummer K33_S156_170220_ROW
- Betriebssystem: 6,35GB
- Interner Speicher 5,03GB von 9,65GB

RAM:
- 1,8GB
- Frei 759MB
- Druchschnitt. verbraucht 60%

44 Apps haben den Speicher in den letzten 3 Stunden genutzt

Angaben: Einstellungen -> Speicher&USB und Speicher

Gekauft bei:
Notebooksbilliger.de (die Angabe finde ich wichtig, um auszumachen, ob häufig auftretende Fehler mit Phones aus einer bestimmten Quellen zusammenhängen könnte.


So ein Kack. Soll ich das jetzt einschicken? (Whatsapp ist mir übrigens in der Zeit vom 1.8. bis jetzt nur 1-2 abgestürtzt.).
 
H

Hirnmatsch

Erfahrenes Mitglied
PS: man könnte den Eindruck bekommen, der Käufer übernimmt die Qualitätskontrolle für Lenovo... So oft einschicken, bis man eins hat, das funktioniert, wenn ich hier so im Forum schaue. Gut, mir ist klar es, melden sich hier nur die, die PRobleme haben und die Amazon-Rezensionen sind ja sehr positiv.

Z.B. "Zittert" (Ruckelt) euer Lenovo K6 auch beim scrollen? (Testen bitte)
 
H

Hirnmatsch

Erfahrenes Mitglied
PS:

Ist die Frage, ob die mehr als nen Reset machen, den man auch selber machen könnte. Und dann hoffen sie wahrscheinlich, dass der Fehler erst wieder nach der Gewährleistung/Garantie auftritt, bzw. nach der Beweislastumkehr.
 
H

Hirnmatsch

Erfahrenes Mitglied
GELÖST ... ODER SO ÄHNLICH

Also, ich hab mal den Chat auf der Lenovo-Garantieabwicklungsseite kontaktiert (ursprünglich hieß es, Lenovo hätte in Deutschland/Europa kein Smartphone Business. Wer hier Geräte kaufe, kaufe ein US- oder asiatisches Gerät. Sagte mir der deutsche Lenovo-Support noch im August am Telefon. Man supported nur Laptops etc.). Der Chat, wurde auch tatsächlich an Motorola weitergeleitet :)

Wie wurde mein Problem gelöst?
Google-App einmal komplett abschießen, Speicher leeren. - Ja, es hat das Problem gelöst. Ich hoffe nur, das das nicht in nem Monat wieder auftaucht (nachdem der Beginn mit meinem Lenovo schon problematisch war, ohne das jetzt hier nochmal auszuführen...).


Hier nochmal die Lösung (der Cache war nämlich leer):
Einstellungen -> Apps -> Google -> dort sind zwei große Buttons, diese nicht klicken. Darunter steht Speicher, Datenverbrauch,... usw., Dort auf Speicher -> Speicherplatz verwalten -> Alle Daten löschen.
 
Zuletzt bearbeitet: