Lenovo K6 (kein Power) - Android 7 - Rooten

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo K6 (kein Power) - Android 7 - Rooten im Lenovo K6 Forum im Bereich Lenovo Forum.
H

hostage4

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich eröffne mal einen neuen Thread, weil ich trotz intensiver Suche mein Problem nirgends sonst erkennen kann, mir aber nicht vorstellen kann, dass ich der einzige damit bin.

Ich habe ein Lenovo K6 ohne "Power" (Modellnummer K33a48) zum Stand 11.8.2017 mit allen Updates also auch Android 7.0. Das würde ich gern rooten. Grundsätzlich habe ich das (auch ohne großes Hintergrundwissen) schon rund ein Dutzend Mal mit Handys und Tablets gemacht - das liegt aber alles schon ein paar Jährchen zurück.

Alle Anleitungen zum Thema gibts aber offenbar nur zum K6 Power.
Ich habe mir dabei diese Anleitung ausgeguckt ("Lenovo K6 Power: Unlock Bootloader, Install TWRP and Root in 3 Steps.")

Kann ich diese Anleitung auch für das "einfache" Lenovo K6 (Modellnummer K33a48) verwenden? Oder gibt es da etwas angepasstes? Hat jemand etwas besseres?
Funktioniert das auch mit Android 7.0? Ich vermute die Anleitung ist noch für 6.0.1...
Wie verhält es mit den Updates? Welcher Updatestand würde nach dem root/flashen vorhanden sein?
Was muss ich sonst noch beachten, das nicht in der Anleitung erwähnt ist?

Besten Dank
Axel
 
H

hostage4

Neues Mitglied
Weiß denn niemand, ob die Anleitung auch für das normale K 6 geht? Oder gibts eine zuverlässige andere Root Anleitung fürs K6?
 
H

hostage4

Neues Mitglied
Falls es jemanden interessiert: Es geht! Es sollte allerdings auf eine andere TWRP Version zurückgegriffen werden, die im Text ladbare ist auf russisch O_o
 
easecon

easecon

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Info :) Es scheint halt echt eine seeehr kleine Community um das Lenovo K6 zu geben ^^ krass.
Bist du mit Android 7 zufrieden? Ich hab bei mir Geschwindigkeitseinbußen festellen müssen .... ist zwar off topic ... aber naja
 
H

hostage4

Neues Mitglied
Eigentlich schon. Mich nerven dafür andere Dinge:
1. Wie bekomme ich das neue OTA Update aufs Handy? Soll mit Flashfire gehen. Flashfire sagt auch es habe geklappt, die unveränderte Buildnummer sagt aber etwas anderes.
2. Bei meinem alten Acer (Kitkat) gab es die Funktion "Bildschirm im Gespräch aus" und man konnt den Bildschirm erst mit Klick auf die Powertaste wieder anmachen. Das war super! Bei dem K6 und Android 7 dagegen gibts die Funktion nicht. Daher hat meine Ohrmuschel während der ersten Telefonate noch Nachrichten geschrieben, sich mit 5 Bluetooth Geräten verbunden und die SD Karte formatiert (ich übertreibe vielleicht etwas). Erst das Programm "call screen lock" (in der Pro-Version für 3 € ) hat mir diese Funktion ungefähr wieder zurückgegeben. Das ließ sich jedenfalls bereinigen.
 
H

hostage4

Neues Mitglied
So!
also for whom it may concern: Wenn ihr mit der im ersten Beitrag verlinkten Anleitung oder vergleichbar (ADB/Fastboot/Bootloader entsperren/mit TWRP SuperSU aufspielen) gerootet habt, lassen sich OTAs einfach nach De-Root mittels SuperSU wie gewohnt aufspielen. Danach einfach ReRoot mittels genannter Anleitung ab SuperSU mit TWRP aufspielen (bootloader bleibt ja entsperrt).
 
S

steve8x8

Stammgast
Ich bin auch noch auf der Suche, habe aber festgestellt, dass die StockROMs nur K33_* heißen, d.h. Lenovo scheint hier nicht zwischen "normalem" K6 und K6 Power zu unterscheiden - die sind ja auch bis auf den dickeren Akku soweit identisch. (Das K6 Note kommt allerdings mit einer K53 daher, hat aber auch nen anderen Screen.)
Beim Vibe B gibt es allerdings - wie beim K6 auch - eine LATAM- und eine EMEA-Variante, die haben dann ein "b" oder "a" hinter der Nummer, und dann kommt noch was, was ich am ehesten als Hardwareversion lesen würde.
Während TWRP idR nichts von der Region weiß (und wissen muß), ist das bei der Phone-Firmware leider anders, zumal es anscheinend auch noch single-SIM-Varianten gibt (k33a48s???).
Auf der Webseite von Lenovo ist diesbezüglich Funkstille :(
Was viel wichtiger ist: Gäbe es denn ein Lineage für das Gerät, mit oder ohne Power? Offiziell anscheinend nicht...
 
S

steve8x8

Stammgast
Update:
- Es gibt LineageOS 14.1 (unofficial) von Karthick C., neuerdings sogar als arm64 (braucht man eine entsprechende TWRP-Recovery dafür), letztes Build ist vom 2.9.17
- Es gibt AOSPextended 4.5 von Karthick C. (9.8.17; 4.6 wird es vermutlich nicht geben, s.u.)
- Karthick C. beabsichtigt hinzuwerfen (zu hohe Serverkosten für die Builds?), empfiehlt auf Stock ROM zu bleiben bzw. zurückzugehen, das ist alles sehr irritierend (ich habe noch nicht gekauft, zumal das Sonderangebot gerade weg ist).
 
S

steve8x8

Stammgast
Überraschung: AEX 4.6 ist nun doch da, als arm64, man braucht ebenso eine passende TWRP-Recovery dazu!
Das letzte LinOS 14.1 für Karate ist vom 21.09. (auch arm64)
 
B

BBR40000

Neues Mitglied
@hostage4 weißt du schon was neues zum Thema custom Rom? Für das einfache k6
 
S

steve8x8

Stammgast
karate_roms - ist immer noch zum größten Teil eine One-Man-Show, aber diverse Custom-Flavours zum Aussuchen (wie bereits weiter oben gesagt, ist karate==karate, der Unterschied liegt in der Dicke des Akkus)