FlexT9 - UPdate schlägt fehl

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

mutrata

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

mir wird angezeigt, dass ein Update für Flext9 vorhanden ist. Dieses wird auch heruntergeladen, aber die Installation schlägt immer wieder fehl.
Hat jemand gleiche Erfahrungen und / oder eine Lösung ?
Danke !
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Hallo, welche Version von FlexT9 hast du denn runtergeladen und auf welcher Androidversion bist du denn?
Reimund/Nuance
 
M

mutrata

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
Installiert flext9 in der Version 4.0
Im Markt steht halt ein Update aber es will einfach nicht installieren.

Sent from my ThinkPad Tablet using Tapatalk
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Hallo, im Market haben wir heute die Version 1.4.1.0. Ich nehme an, es geht um diese Version? Funktioniert denn der Download oder kannst Du die Software erst gar nicht downloaden?

Reimund/Nuance
 
A

andilee

Neues Mitglied
Hallo, auch ich hab das Problemm bei meinem nagelneuen Thinkpad von Lenovo. Mir zeigt der Android google market an, das für FlexT9 ein Update gibt. Die installierte Version ist 4.0.0.0. Der Market zeigt mit einen neuere Version mit 1.4.1.0 an.

Also etwas unterschiedlich in der Benennung.
Gibt es für Tablets und Smartphones unterschiedliche Versionen?

Download geht, wird dann aber nicht installiert.

Andilee
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Okay, auf Deinem Lenovo Tablet hast Du eine vorinstallierte OEM Version von FlexT9. Diese wurde von Lenovo mit der Versionsnr. 4.0. geliefert. Um ein Update aus dem Market zu installieren, mußt Du zunächst eine Vollversion (Versionsnr. 1.4.1.0) kaufen. Die Vollversion enthält übrigens auch die Dragon Dictation Spracherkennung. Das solltet Du mal ausprobieren.
Ich hoffe, ich konnte helfen.

Grüße, Reimund/Nuance
 
M

mutrata

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
Da ich flext9 bereits nutze habe ich es im Market bereits gekauft und die Aktualisierung über den Market schlãgt auf dem Tablet fehl.
Gibt es die Mōglichkeit, die oem Version zu löschen ? Ein überspielen scheint ja immer wieder in eine Nonsense Schleife zu laufen.
Oder kann Nuance eine angepasste Version in den Market stellen ?
So ist das nämlich äußerst subopimal.

danke!

Sent from my ThinkPad Tablet using Tapatalk
 
A

andilee

Neues Mitglied
Danke für die Info mit der OEM Version.
Leider lässt dich die OEM Version nicht deinstallieren und somit ist es nicht möglich einen gekaufte version zu installieren.

Vielleicht hat da jemand einen Tipp, wie dies zu bewerkstelligen ist.

Danke im Voraus!
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Hallo, ich muß an diesem Punkt jetzt an unseren Support verweisen. Hier ist der link: http://technicalsupport.nuance.com/mobility/index.php?_m=tickets&_a=submit&departmentid=3&step=1&group=default&nosave=1
Ich gehe davon aus, dass FlextT9 im Market gekauft wurde und die vorherige Version (1.4.0.0) auch auf dem Lenovo tablet lief. Ist das korrekt?
Reimund/Nuance
 
A

andilee

Neues Mitglied
Hallo,
im Nuance support Bereich wird der Lenovo Tablet nicht aufgeführt.

Nochmals zur Klarstellung:
Besitze ein HTC Desire und hab hierfür auch FlextT9 gekauft.
Jetzt habe ich mir einen Tablet von Lenovo mit Android zugelegt.
Bei diesem Tablet ist FlextT9 in der Version 4.0 installiert und läßt sich auch nicht deinstallieren. Im Android Market wird mir aber ein Update von FlextT9 mit der Versionsnummer 1.4.1angezeigt.

Da ich die vorinstallierte Version von Lenovo nicht deinstallieren kann und somit die neue nicht installieren kann, frage ich mich, ob ich nun ewig bei der Version von Lenovo bleiben muss.

Andilee
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Hallo, in der Tat ist das Lenovo Thinkpad nicht offiziell für das im Market befindliche FlexT9 zertifiziert. Ich schaue mal, ob ich intern etwas erfahren kann. Das ganze ist allerdings von uns nicht beinflußbar.

Reimund/Nuance
 
R

ReimundS

Neues Mitglied
Hallo, wir haben dieses Verhalten in der Tat nachstellen können. Bitte im Nuance Support Bereich unter HTC Desire diesen Fehler kurz dokumentieren. Wir arbeiten an der Lösung gemeinsam mit Lenovo und Du wirst automatisch auf dem Laufenden gehalten.
Grüße, Reimund/Nuance
 
A

ausrufezeichen

Neues Mitglied
Hat schon jemand eine Lösung gefunden?

Von Nuance bekomme ich nur:
Hello, thank you for contacting us.

Unfortunately, you cannot update the Pre-installed Lenovo version of FlexT9 the 2 versions do not co-exist.

Please contact the Lenovo support for this pre-installed version.

Den Lenovo Support hatte ich 45 Minuten am Telefon und habe 25 Minuten gebraucht der guten Frau zu erklären, dass ich kein Windows 7 Betriebssystem habe und was Android überhaupt ist. Dann hat sie mich zu einem Kollegen weitergeleitet, der von nötigen Aktualisierungen der Lenovo Treiber Webseite gesprochen hat. Dann hab ich es aufgegeben. Er meinte zwar, er leitet das Problem weiter aber ich frage mich doch, wohin er es weiterleitet, wenn das Problem nicht mal verstanden wird.

Die Unkenntnis über die eigenen Produkte ist schon bemerkenswert und das trotz durchsage der Typ- und Seriennummer.
 
Oben Unten