Unterstützt Yoga 10 Miracast ?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unterstützt Yoga 10 Miracast ? im Lenovo Yoga Tab 10 Forum im Bereich Lenovo Forum.
G

grisu14

Ambitioniertes Mitglied
Überlege mir ein neues Tab zu kaufen, das Yoga finde ich sehr nett. Da ich häufig mit meinem Handy auf den Fernseher spiegel würde ich mich freuen wenn es noch deutlich bequemer mit dem Tab gehen würde.

Unterstützt das Yoga 10 den Miracast Standart (Bildschirm spiegeln)?
 
H

hackbert

Gast
auszug aus testbericht von notebookcheck

= Zudem bietet Lenovo passende Sleeves mit 8 oder 10 Zoll sowie einen Miracast Dongle WD100 an.=
 
H

hackbert

Gast
hab noch was gefunden unter einstellungen, display vorletzte unten steht bildschirmübertragung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

grisu14

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Rückmeldungen, habe mir das Yoga 8 zugelegt....
Und es klappt.
Hat sich ohne Probleme und ohne Dongle verbunden.
 
G

greldinard

Neues Mitglied
Wir haben einen Samsung Fernseher und man konnte das Yoga 10 HD+ mit Bordmitteln ohne Probleme auf den Fernseher übertragen :cool2:
 
rainerhoefs

rainerhoefs

Neues Mitglied
Hallo grisu4 und greldinard,

Ihr hättet von mir ein DICKES DAAAAANKE bekommen, wenn Ihr uns allen auch verraten hättet, wie Ihr es gemacht habt!

Gruß
Rainer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

dianos

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

nee, war nicht nötig. Hab es auch so aus eigener Kraft mit den oben erwähnten Bordmitteln geschafft. Z. B. mit Twonky. Quasi selbsterklärend, ggf. Doks dazu lesen.


Gruß
Dianos.
 
Zuletzt bearbeitet:
rainerhoefs

rainerhoefs

Neues Mitglied
Hallo,

Das sind ja alles wirklich wahnsinnig hilfreiche Beiträge für diejenigen die Hilfe benötigen und danach fragen.

Ja, genau von dieser Art von Einträgen lebt so ein Forum! :rolleyes2::drool:

Perfekt beschriebene Hilfestellung, sehr hilf- und lehrreich für alle, die mit diesem Thema ein Problem haben.

Danke,

Rainer
 
D

dianos

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

es ist mir - ausgehend von meiner seinerzeitigen Ahnungslosigkeit zu diesem Thema - durchaus gelungen, mit Hilfe dieses Forums und der darin enthaltenen Beiträge die erforderlichen Kentnisse sich anzueignen und Miracast dann zu nutzen. Es gibt da übrigens eine Suchfunktion...
Eigeninitiative sollte allerdings schon vorhanden sein.

Um gezielt Hilfe zu erhalten, ist es üblich, zunächst sich einzubringen und die vorhandene Konstellation erläutern. Welches TV ist vorhanden und vor allem, wie ist das TV-Gerät in die Datenübertragung (WLAN?) eingebunden?

Genau davon habe ich bis jetzt von Dir noch keine Angaben gelesen. Und wenn dann jemand Erfahrung mit Deinem Problem hat, wird er auch antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
rainerhoefs

rainerhoefs

Neues Mitglied
Hallo,

Ja so ist es, wenn ich gewusst hätte, daß der Fernseher per WLan ins Netz eingebunden ist, hätte ich es erwähnt ob ja oder nein.

Nun waren alle Postings vorher in der folgenden Art:

Ich habe es geschafft! Habe es mit Bordmitteln geschafft! Bei mir ging es ganz einfach!

Aussagen dieaer Art sind nicht sehr hilfreich, eigentlich Blödsinn.

Erhofft hatte ich mir ähnnliches wie dieses:
Fernseher muß im Wlan eingebunden sein, dafür gibt es sg. ........dongles.
Dann mit dem Menüpunkt ..... in den Einstellungen unter.... verbinden.

Es könnte folgendes auftreten....

Sorry, das sind einige wenige erklärende Sätze, die man schon mal in solch einem Forum absetzen kann um einem Anderen zu helfen. Wenn ich etwas weiß, beschreibe ich es auch, damit der Nächste damit etwas anfangen kann und eine Hilfestellung erhält.

Es ist mir durchaus bewußt, daß nicht jede Beschreibung in jedem Fall 100%ig stimmt, aber meistens zeigt sie zumindest den Weg.

Danke für Deinen ersten Hinweis mit dem Wlan. Nun werde ich einmal nachsehen wie ich mit meinem Samsung ins Wlan komme.

Kann man dann grundsätzlich jeden Bildschirm übertragen oder nur den von Apps die für solchen Einsatz gemacht sind. Ich möchte einfach den Fernseher als Bildschirm benutzen für alle Apps.

Vielen Dank und beste Grüße
Rainer
 
D

dianos

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

bisher konnte ich alle Bildschirminhalte auf meinen Philips-TV übertragen. Benötigt wird aber - wie bereits oben in meinem Post erwähnt - z. B. Twonky, eine App für das Yoga. Mit der beamt bzw. "streamt" man den Inhalt auf das TV; vorausgesetzt, das TV hat Twonky auch erkannt.

Gruß
Dianos
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Unterstützt Yoga 10 Miracast ? Antworten Datum
0
0