yoga 10 chrome "oh nein"

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere yoga 10 chrome "oh nein" im Lenovo Yoga Tab 10 Forum im Bereich Lenovo Forum.
V

visref

Neues Mitglied
Hallos,
habe mir Weihnachten das Yoga 10 geleistet.
nun stelle ich fest, dass chrome regelmäßig mit "oh nein" die Webseiten abbricht und diese müssen neu gestartet werden. Die hilfe von Chrome bringt nichts.
Dieser fehler kam auf meinem Lifetab oder auf meinem Huawei p6 noch nie vor.
Weiß jemand einen Rat dazu ?
GRuß VisRef
 
M

M.Fischer

Fortgeschrittenes Mitglied
Das gleiche Problem habe ich auch. Der Stockbrowser und Boat laufen gut.
 
W

wiese78

Neues Mitglied
Hatte ich auch.
Habe app-daten zurück gesetzt und updates de installiert sei dem ist Ruhe.

Gruss Thomas
 
V

visref

Neues Mitglied
@wiese78
Hi, habe ich auch gemacht. der fehler kam wieder.
Es friert auch oft die webseite nach dem scrollen ein. Entweder geht nach gefühlten minuten die seite wieder oder es kommt "oh nein"
Mit opera habe ich keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

phartz

Fortgeschrittenes Mitglied
Halbe das gleiche Problem mit Chrome. Der "normale" Browser funktioniert ohne Probleme nur Chrome spinnt.
(Allerdings auf dem Yoga 8)
 
V

visref

Neues Mitglied
Hallos,
Habe eine lösung gefunden. MOMENTAN.
Über Einstellungen; Apps; chrome; updates deinst.. Kein Erfolg. Aber über
> Playstore
> meine Apps
> Chrome deinstallieren. Es werden nur die Updates deinstalliert.
Siehe da kein oh nein mehr.
Leider hat Google den Chrome über Nacht aktualisiert. Bis jetzt noch kein Fehler aufgetaucht.
 
E

easyuser

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe dasselbe Problem mit dem Yoga 10 und der aktuellen Chrome-App.
Allerdings erst, nachdem ich heute auf die aktuelle Lenovo-Firmware aktualisiert habe. Mit der bisherigen Firmware von Anfang Dezember gab es dieses Problem nicht.
Durch das Downgrade der Chrome-App auf die vorinstallierte Version kann man wieder normal surfen, allerdings sollte dieses Problem an Lenovo gemeldet werden...

Der ursprüngliche Beitrag von 16:53 Uhr wurde um 17:23 Uhr ergänzt:

Ich habe diesbezüglich im Lenovo-Supportforum einen Thread eröffnet und berichte, wenn es Rückmeldung gibt.
 
V

visref

Neues Mitglied
Hallos,
Das Problem ist ja auch, dass sich chrome jedesmal wieder aktualisiert und dann der fehler wieder auftaucht.
Das mit dem Lenovo Support ist eine prima Idee, ich hoffe es kommt was raus.
Habe mal die automatischen App Updates abgeschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wiese78

Neues Mitglied
Hallo, ich hab so einiges durch probiert,
Update deinstalliert > hat nix gebracht
Mal mit Googlekonto angemeldet mal abgemeldet > hat nix gebracht
Was seit heute früh oder besser heute mittag funzt
>> update deinstalliert , anschließend cache-wipe funzt > kein oh nein mehr

Gruss wiese78
 
R

rws

Neues Mitglied
Dasselbe hatte ich seit mehreren Wochen auch schon auf dem Samsung P5100, ist also m.m.N. ein Chrome Problem.

Dem Samsung ratzte mir nach einem Jahr der Akku ab, weswegen ich jetzt hier bin, tachchen allerseits :D
 
V

visref

Neues Mitglied
Hallos,
Nun, der Fehler kommt jetzt nicht mehr. Seit ich Chrome runtergeworfen und neu installiert habe. Obs daran liegt weiß der Teufel