Nach SIM-Kartenwechsel wird ein Passwort verlangt

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach SIM-Kartenwechsel wird ein Passwort verlangt im LG Allgemein im Bereich LG Forum.
H

heinerkarin

Neues Mitglied
Hallo,
nachdem ich bei meinem LG P500 die SIM-Karte getauscht habe, bekomme ich keinen Zugriff auf auf diverse Anwendungen, z.B. Market etc. Das Gerät verlangt von mir das Passwort, welches ich auch eingegeben habe, jedoch ohne Erfolg. Was kann ich tun?
Heiner
 
Microcut

Microcut

Stammgast
Von welchem Anbieter ist die Sim-Karte? Bei z.B. Bildmobil haste dann jetzt ganz schlechte Karten....
Funktionierts denn unter WLAN?
 
H

heinerkarin

Neues Mitglied
Dia alte Karte war von Vodafone, die neue ist von 1&1
Heiner
 
Microcut

Microcut

Stammgast
Hmmm, ich sehe dass die APN von 1&1 "mail.partner.de" lautet.
Ich weiss nicht ob die da mit Proxyservern arbeiten, bei Bildmobil ist das beispielsweise so.
Diese Zugangspunkte sind eigentlich für Smartphonebesitzer wertlos, da nicht auf https-Seiten zugegriffen werden kann (für Onlinebanking o.ä).

Falls hier niemand besseren Rat weiss, einfach mal bei 1&1 anrufen und denen das Problem schildern.
 
K

KaiHawaii1973

Neues Mitglied
Moin!

Bin auch zu 1&1 gewechselt und hatte keine Probleme :thumbsup:.
Nach Eingabe des Google-Passwortes funktionierte auch der Market-Zugriff und die Synchronisation mit Googlemail.
An den APN-Einstellungen musste ich glücklicherweise nichts verändern.

Zum Vergleich (vielleicht hilft's weiter):

Name:VF DE Web
APN: web.vodafone.de
MCC: 262
MNC:02
Authentifizierungstyp: keine
APN-Typ: default
alles andere: <nicht festgelegt>

Gruß
KaiHawaii
 
O

owunstorf

Neues Mitglied
Es geht um das Passwort für deinen Google-Account?

Das war bei mir auch so, als ich die SIM gewechselt hatte.
Google-PW war natürlich nachwievor das Selbe, ich sollte es erneut eingeben, hat er aber nicht akzeptiert.
2 bis 3 reboots haben dann aber geholfen. Plötzlich hat er das PW dann doch gefressen uns seitdem gibt's keine Probleme mehr.
 
winfried.fs

winfried.fs

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach dem Kartenwechsel hat das OO, das Google-PW 1x abgefragt und das war es dann auch!

Ich denke, so soll es sein!
 
katharinagallin

katharinagallin

Neues Mitglied
hey leute...
ich weiß, dass das vielleicht eher ein allgemeines android/google problem ist, aber ich weiß nicht mehr weiter!
ich kann mich seit ca 9 monaten gennerell nicht mehr anmelden! d.h. marked, googlemail, googletalk etc!! bin schon völlig genervt, da google einem wirklich GARNICHT hilft!!
ich hatte damals meine simkarte kurze zeit wechseln müssen, da ich die letzten monate im ausland gewesen bin!
öffne ich also nun zb den marked bekomme ich folgende fehlermeldung: "das passwort ist ungültig. versuchen sie es erneut....." trotzdem ich weiß, dass mein passwort richtig ist, habe ich es zurück gesetzt und mit einem neuen versucht. Melde ich mich jetzt also mit dem neuen an muss ich ein captcha eingeben. gebe ich dieses ein bekomme ich entweder immer wieder ein neues, oder werde wieder aus die fehlerhafte anmeldung zurückgeleitet!!

ich weiß echt nicht mehr weiter!!!! bitte helft mir!
 
Duffy003

Duffy003

Experte
Kommst du denn im Browser in deinen Account?

...
 
katharinagallin

katharinagallin

Neues Mitglied
das habe ich schon hinbekommen... hab alles auf werkeinstellung zurück gesetzt... funktioniert wieder....
habe aber jetzt ein viel größeres problem!
wollte endlich upgraden auf 2.1.... na 2 sekunden ist der upgrade fehlgeschlagen. habe gerwartet... irgendwann ists auf gegangen und wieder an... jetzt kann ich das telefon aber nicht mehr bedienen, da der screen nicht mehr reagiert!!!!!! omg.....
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Gerätespezifische Probleme können im entsprechendem Geräte-Forum viel besser geklärt werden.
 
Ähnliche Themen - Nach SIM-Kartenwechsel wird ein Passwort verlangt Antworten Datum
0