1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. atarifreak73, 15.06.2017 #1
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe seit dem Update auf Wear 2.0 schon diverse Ungereimtheiten erlebt, die immer wieder damit endeten, dass ich die Uhr auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe. Jetzt ist mir aber etwas passiert, was ich so noch nie hatte:

    Die Uhr sagt mir nach dem Reset und dem regulären ersten Einrichtungsvorgang "Einrichtung auf dem Smartphone fortsetzen". Schön, aber auf dem Smartphone passiert exakt nichts. Die Wear-App zeigt mir brav an, dass meine Watch R verbunden ist, und das wars. Ich habe bereits die App deinstalliert, den Speicher gelöscht, das Telefon (Huawei P8) danach neu gestartet, die Uhr wie erwähnt auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, nichts. Alles hängt an diesem Punkt. Die Uhr ist sozusagen nicht mehr benutzbar.
    Hat jemand einen Tipp, wie ich diesen Schritt "Einrichtung auf dem Smartphone fortsetzen" auf dem Smartphone manuell anstoßen kann?

    Danke!
     
  2. atarifreak73, 15.06.2017 #2
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Schon lustig, wenn auch wenig: Heute Abend habe ich die Wear-App neu gestartet (meine Uhr lief noch immer im Smartphone-Einrichtungs-Amok-Gekreisel), und plötzlich fragte er mich wie gewohnt, ob er mein Konto kopieren soll. Und alles lief komplett wie selbstverständlich durch, als wäre es nie anders. Ich habe nichts verändert, die Technik quasi frustriert nur liegen lassen.
    Das muss man nicht verstehen ...

    Dass ich auf der Watch keine Apps installieren kann (es steht immer nur "Download ausstehend" da, es passiert aber nichts), daran habe ich mich ja schon gewöhnt ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2017
  3. howa, 02.07.2017 #3
    howa

    howa Neuer Benutzer

    Ich habe das gleiche Problem,sitze schon eine Stunde davor und das GEKREISEL dreht sich immer noch!!!!!
     
  4. atarifreak73, 02.07.2017 #4
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie bereits geschrieben, ich habe ohne jegliche zusätzliche Aktionen (kein Beenden einer App, keine Neuinstallation, kein Zurücksetzen eines Gerätes) die WearApp Stunden später noch einmal gestartet, und alles lief durch, als wäre nichts gewesen. Android Wear 2.0 ist dermaßen instabil mit kaum nachvollziehbaren Fehlern, da war mir die alte 1.x-Version wesentlich lieber, zumal es mir persönlich ziemlich Wurst ist, auf welchem Gerät nun genau die Apps laufen. Mir hat die Variante "Smartwatch als verlängerte Ein- und Ausgabe zum Smartphone" absolut gereicht.
     
  5. Ingrimmsch, 27.07.2017 #5
    Ingrimmsch

    Ingrimmsch Ehrenmitglied

    Hi

    Update, eingerichtet, keine Probleme... So geht's auch. Benachrichtigungen? Laufen. Anrufe? Werden angezeigt. Bilder in WhatsApp? Sieht man endlich. Bin mehr als zufrieden.

    Nutze die Watch mit einem S7 Edge mit Nougat

    Ich halte es für mich das das genutzte Smartphone auch eine nicht unerhebliche Rolle bei der Nummer spielt.

    Bei der Einrichtung bin ich auch schon den falschen Weg gegangen und habe die BT Verbindung vom Handy aus selbst hergestellt. Seit ich es richtig mache, geht immer alles.

    BT Verbindung auf Smartphone löschen
    Uhr zurück setzen
    App auf Handy löschen! (Erst Daten, dann ganze App)
    Phone neu starten
    Uhr starten, konfig folgen
    Wenn aufgefordert, App auf Phone installieren
    Wenn aufgefordert BT hergestellten
    Wenn aufgefordert Uhr laden
    Wenn es kreiselt... Kaffee holen, TV schauen*
    Dauer einiges. Gefühlt ne Stunde.
    Wenn fertig, freuen

    Danach zu kurze Akkulaufzeit? 2-3 Ladezyklen warten*, das beruhigt sich.

    Teils liegt der Haken da das die App nicht (richtig) gelöscht wird. Schließt einen Phone Reboot ein. Teils daran dass die BT Verbindung zu früh hergestellt wird.

    Beim Mate 7 (Marshmallow, AndroidWear 1) musste ich die App noch in den Stromsparmodis einstellen, heuer nimmer. Klappte von allein.

    * An den Stellen bin ich auch immer nervös geworden. Und das wo ich früher Roms geflasht habe wie nichts gutes ;) da sollte man das kennen.
     
    reinmueller53 bedankt sich.
  6. hpcaesar, 11.07.2018 #6
    hpcaesar

    hpcaesar Neuer Benutzer

    Ich hatte genau das gleiche Problem:
    LG Urbane und Galaxy S8 mit Android 8.0.
    Die Uhr musste nach einem Rücksetzen des Handy neuverbunden werden. Habe die Uhr mehrfach zurück gesetzt und Wear OS ein paar mal neu gestartet.
    Hat erst funktioniert, nachdem ich Wear OS deinstalliert und neu geladen habe.
    Wear OS 2.O ist sehr viel besser als 1.×. Vor allem die Laufzeit hat sich deutlich verbessrt.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. einrichtung auf dem smartphone fortsetzen

    ,
  2. zenwatch 2 einrichtung auf dem smartphone fortsetzen

    ,
  3. android smartwatch bleibt stehen bei einstellung auf dem smartphone fortsetzen

    ,
  4. android wear einrichtung auf dem smartphone fortsetzen,
  5. zenwatch 2 einrichten auf dem smartphone fortsetzen,
  6. Huawei watch Download ausstehend,
  7. huawei smart watch Einrichten auf dem Smartphone fortsetzen,
  8. android wear 2.0 einrichtung auf dem smartphone fortsetzen,
  9. android wear update einrichtung auf smartphone fortsetzen,
  10. Huawei smart watch Einrichtung auf smartphone fortsetzen,
  11. smartwatch hängt bei Download ausstehend,
  12. android wear einstellung auf dem Smartphone nicht Fortsetzen,
  13. g watch r download ausstehend,
  14. wear 2.0 einrichtung auf dem smartfon fortsetzen,
  15. LG watch urbane Dauerschleife Einrichtung auf dem Smartphone fortsetzen
Du betrachtest das Thema "Einrichtung auf dem Smartphone fortsetzen" im Forum "LG G Watch R Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.