Zunehmender Pixeltot

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zunehmender Pixeltot im LG G Watch R Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Ingrimmsch

Ingrimmsch

Ehrenmitglied
Hallo zusammen

Auf meiner Watch R musste ich ein zunehmendes sterben von Pixeln beobachten.

Im XDA Forum findet man das Problem öfters, hier bisher noch gar nicht.

Erst kleine Punkte auf 10 Uhr, dann der Große auf zwei Uhr und später weitere kleine auf ein Uhr.

Die Pixel lassen sich nicht wieder reanimeren und sind selbst bei Schwarz schwach sichtbar.. Sir hängen also in einer Farbe fest.

Lösung:
Per Mail mit Bild ein Ticket beim LG Support aufgemacht, eingeschickt mit Bild und Rechnung, eine Woche später das Paket zurück bekommen.

Getauscht wurde: Gehäuse inkl. Display.

Die Uhr ist wie neu da das gesamte Gehäuse neu ist und der Bildschirm erstrahlt wieder richtig.

Das mal zur Info falls es auch jemanden von euch betreffen sollte.
 

Anhänge

H

Hin

Stammgast
Hey Ingrimmsch,

weißt du noch an welche Adresse du da geschrieben hast? Hab selbst auch zwei tote Pixel und würde denen dann auch mal gerne ne Mail schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ingrimmsch

Ingrimmsch

Ehrenmitglied
@Hin

Hi
Ich bin auf die Webseite gegangen und dort unter Support.

LG Chat & Email | LG Germany

Problem per Email beschrieben und die hier bekannten Bilder beigefügt.

Kann recht bald eine Antwort mit dem weiteren Vorgehen.

Weg war die Uhr eine Woche, wenn ich es richtig im Gedächtnis habe. Ging alles ziemlich fix.

Wichtig. Nur die nackte Uhr einsenden. Steht aber alles in der Anleitung.

Seit dem Wechsel habe ich keinen toten Pixel mehr neu bekommen
 
H

Hin

Stammgast
So, bei mir scheint auch alles funktioniert zu haben, kann man echt zufrieden sein mit LG (solange die Pixel nicht wieder sterben).

Bei mir wurde allerdings "nur" das Display und die Front ausgetauscht. Die Rückseite ist alte.

Falls noch wer den Support anschreibt: man muss im Dropdown den Reparaturservice auswählen. Wer den Aufkleber mit der Seriennummer abgemacht hat: man findet die auch in den Einstellungen auf der Uhr.
 
Ingrimmsch

Ingrimmsch

Ehrenmitglied
Hin schrieb:
Bei mir wurde allerdings "nur" das Display und die Front ausgetauscht. Die Rückseite ist alte.
Wie bei mir auch. Front=Gehäuse ohne Rückseitendeckel

Das Display ist im Gehäuse eingeklebt und daher nicht einzeln tauschbar. Der Deckel ist ja in der Regel bei einer gebrauchten Uhr ohne wirkliche Nutzungsspuren oder Defekten. Meine Uhr sieht nach dem Tausch des Displays praktisch aus wie neu.

Bisher keine Pixel mehr gestorben. Seit Mittel Juli im Dauerbetrieb.

Seriennummer steht auch auf der OVP ich pers habe sie aber auch aus den Einstellungen abgeschrieben