Lösung: Keine Push Nachrichen in WLAN mit Lollipop

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lösung: Keine Push Nachrichen in WLAN mit Lollipop im LG G2 (D802) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Nach langem Suchen hier die Lösung für folgendes Problem:

Mit Lollipop im WLAN an manchen ipv6-Anschlüssen kommen im Standby (nach 10-15 min) keine Push Notification (z.B. Whatsapp) mehr an, da Google Play Service offenbar die Verbindung unter ipv6 nicht halten kann. (Push Notification Fixer PNF hilft nur bei Verzögerungen, nicht wenn gar nichts ankommt)

Die Lösung ist ipv6 abzuschalten, was nur mit Root geht. Und es soll auch Akku sparen im Standby.

Hier 2 Lösungswege:
https://www.reddit.com/r/Android/comments/2z1gyo/fix_lollipop_wifi_issues_and_coincidentally_the/
[Solution] wlan_rx_wakelock - Post #0 - XDA Forums

Zum schnellen Ausprobieren (da leider nur temporär): Disable ipv6 App
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.lennartschoch.disableipv6&hl=de
 
P

Piti8576

Experte
Und wer kein Root hat?

Ich bin bei Tele Columbus und die haben noch kein ipv6 öffentlich laufen.
Habe daher in meinem Router ipv6 deaktiviert, scheint bis jetzt zu laufen.

Eventuell auch mal bei seinem Router schauen ob es deaktivierbar ist.
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Ohne Root bleibt nur der Router, aber bei meiner FritzBox 7360 hilft DHCPv6 ausschalten nicht.

Ausserdem macht es bei DS-Lite Anschlüssen keinen Sinn, ipv6 im Heimnetz abzuschalten, da dann sämtlicher Traffic durch das eher langsame AFTR-Gateway des Anbieters müsste, auch wenn die Gegenstelle direkt mit ipv6 erreichbar wäre.
 
P

Piti8576

Experte
Ich werde das die Tage mit meinem TL-WDR4300 sehen ob es klappt.
Hoffe ich doch, werde sicher deswegen nicht Rooten.

Da muß Google oder LG eine Lösung finden, was sicher auch sein wird wenn genug das melden.
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Darauf wollte ich nicht warten, in 5.1 ist der Fehler immer noch
 
E

ElHive

Erfahrenes Mitglied
Handelt es sich dabei wirklich um ein generelles Problem unter Lollipop oder nicht doch eher um ein LG-spezifisches Problem bei deren Lollipop-Roms?

Habe dasselbe Problem beim G2 mit der italienischen Stock Rom 5.0.2 und einer Fritze 6360.

Mit meinem Nexus 4 und Stock 5.0.1 hatte ich im selben Wlan der gleich FritzBox keine Probleme mit Push Notifications.

Gehe daher nicht von einem generellen Fehler in Lollipop aus.
 
P

Piti8576

Experte
Wenn du bei Google ein wenig suchst wirst du einige Treffer finden wo auch Nexus 5 User das Problem haben.

Denke schon das es ein Android Bug ist.
Kommt wohl auch auf Internetanbieter und verwendetet Hardware (Router) an.

Ich habe übrigens seit abschalten in meinem Router keine Probleme mehr gehabt.
 
E

ElHive

Erfahrenes Mitglied
Ja schon, aber Anbieter und Hardware hat sich bei mir nicht geändert und trotzdem hab ich das Problem beim G2, während das beim N4 kein Thema war.

Oder meinst du mit Hardware die verwendete Qualcomm-Plattform, die ja beim N5 und G2 AFAIK identisch ist.
 
P

Piti8576

Experte
Könnte sein das es am verbauten Chip im Gerät liegt.
Habe nur auf die schnelle bei Google gesucht und N5 Beiträge gefunden.

Kann es bei mir auch nicht weiter testen da in meinem Vetrag noch kein ipv6 freigeschaltet ist.
Werde aber die Woche mal ne Mail an den Support schicken das die mich freischalten und dann teste ich es nochmal in meiner Umgebung.
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Kumpel mit Nexus 5 @Stock 5.1 = gleiches Problem
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Auch in der V30b-EUR-XX: gleiches Problem

Übrigens auch das Samsung S6 mit 5.0.2 :sad:
 
P

picard47

Stammgast
Das Problem gibt es übrigens schon seit vielen Monaten, wenn nicht Jahren. Bei Kabel Deutschland z.B. schon seit Android mit IPv6 umgehen kann. Einfach mal nach Android und IPv6 googeln oder ins kdg Forum gucken. Hat wohl auch etwas damit zu tun wie der Provider IPv6 implementiert hat. Soviel auch dazu dass dass Google oder die Hersteller das Problem fixen müssen....

Manche haben das Problen nur in den Griff bekommen indem sie sich einen zweiten Router/Accespoint hinter den WAN-Router geklemmt haben der das WLAN übernimmt und IPv6 abklemmt. (Bei Provider Büchsen hat man nämlich selbst oft keine Möglichkeiten IPv6 abzuschalten)
 
T

till69

Ambitioniertes Mitglied
Also beim G2 erst seit Lollipop, mit Kitkat kein Problem (oder aber Kitkat hatte keine IPv6 Unterstützung)

Ein Nexus 5 mit Version 5.1 funktioniert auch mit IPv6 problemlos.
 
D

donma

Neues Mitglied
Bei meinem Z2 funktionierts problemlos, das G2 meiner Mutter macht(e) auch zicken. Nachrichten kamen oft erst beim öffnen der App - teils 9 STUNDEN später! Hab dann IPv6 in der FritzBox abgeschaltet und seitdem keine probleme mehr (auch nicht am Computer). Danke für den Hinweis, wäre nie darauf gekommen dass das damit was zu tun hat. Hab nämlich schon alle WLAN-Einstellungen durchgenudelt :razz: