Akkuprobleme

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkuprobleme im LG G3s (D722) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
S

Sigi34

Neues Mitglied
Ich habe ein LG G3s und gleich o.g. Version eingespielt.
Bei meiner Nutzungsweise hält es 2-3 Tage, nachts 5-7% Verbrauch.
Das vorherige LG G2mini mit android 4.4.2. hielt über 4 Tage, wobei die Geräte gleich ausgestattet sind.

Jetzt bekommt letzteres auch Lollipop mit den gleichen Problemen

gibt es da Abhilfe, oder muss man auf die Gnade des Herstellers auf eine neue Version hoffen?
Auskünfte bekommt man von LG nicht
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Nun, das gehört wohl eher in den Gerätebereich solche Fragen ;)
 
S

Sigi34

Neues Mitglied
Das denke ich eben nicht, oder gibt es diese Version nur bei LG oder läuft sie auf anderen Geräten korrekt?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Hallo,

Das ist definitiv ein gerätespezifisches Problem. Ich habe es mal in den richtigen Gerätebereich verschoben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Sigi34

Neues Mitglied
Lieber Senior-Moderator,

es wäre doch aber nett, wenn Du die Fragen beantworten würdest.
Gibt es 5.0.2 nur bei LG?
Oder läuft diese Version bei anderen Herstellern beanstandungsfrei.

Da steht dann einfach die Frage, das Gerät an den hersteller zurück zugeben
 
J

jacker77

Erfahrenes Mitglied
Deine Version haben wir LG G3 Besitzer nicht. Wir hängen noch auf 5.01 Deswegen ist es natürlich sinnvoll die Frage im G3s Bereich zu posten, wohin es jetzt verschoben wurde.

Und das das G2 Mini gleich ausgestattet ist wie das G3s stimmt ja nun auch auch. Das das G3s mehr verbraucht, bei grösserem Display, höherer Auflösung dürfte auch einleuchten.
 
S

Sigi34

Neues Mitglied
Sorry, hat aber der Moderator hierher geschoben

Das bezieht sich gerade auf den Ruhezustand, über Nacht im flugmodus sind 5-7% wohl viel
 
J

jacker77

Erfahrenes Mitglied
Okay, ich versteh dein Problem jetzt noch nicht wirklich.
Dein Problem ist dass das G3s über Nacht im Flugmodus 5-7 Prozent verbraucht ? Und generell nur 2-3 Tage durchhält ?
Das wäre doch für ein 5 Zoll Gerät ein Superergebnis. Andere wären froh auf solche Werte zu kommen. Man darf auch nicht alles immer mit dem Vorgänger
vergleichen, da einiges anders ist und eben mehr Akku verbraucht.
 
S

Sigi34

Neues Mitglied
Der Tag ist schwer vergleichbar, weil jeder andere Gewohnheiten hat, aber die Nacht schon.

Wenn man aber jetzt die entsprechenden Threads beim G3s und G2mini vergleicht, kommt Übereinsteimmung.
Da würdest Du das schon verstehen.

Der Thread sollte hier geschlossen werden, weil er hier nicht hingehört
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Der Thread hier ist sehr gut aufgehoben. Die Probleme sind nunmal gerätespezifisch, weswegen solche Themen immer im Gerätebereich behandelt werden. Das es die beim G2mini nun auch gibt, scheint es wohl an LG zu liegen.

Aber:
Generell sollte man aber mal bei einem Iterationssprung, was der Sprung von KitKat auf Lollipop nunmal ist, einen "Factory Reset" in Erwägung ziehen. Wenn man kein Root hat, verliert man natürlich sämtliche Daten, die man weitesgehend vorher retten kann. Aber das sollte es einem ggf. mal wert sein.;) Denn 5-7% Nachts sind definitiv zu hoch. Vermutlich nuckelt eine App ordentlich am Akku.
 
S

Sigi34

Neues Mitglied
Reset habe ich gemacht. Die Datensicherung hat mit dem LG-Tool gut geklappt.
Der Verbrauch scheint auch nicht kontinuierlich zu sein, sonnder springt mal um 2-4%
 
The DJ

The DJ

Stammgast
Da reicht aber schon, wenn man WhatsApp nicht richtig schliesst, weil diese immer versucht Nachrichten zu pushen und Netz sucht.
Schon hast Du nachts um Flugmodus enormen Verlust.
 
S

Sigi43

Stammgast
Ich habe grundsätzlich automatische Aktualisierungen und und Hintergrudaktivitäten deaktiviert.
Ich denke auch nicht an ein Akku- sondern ein Verbrauchsproblem.
Der Akku bleibt nach Ladung manchmal 2-3Stunden auf 100%
Der unerwünschte Verbrauch ist auch nicht kontinuierlich sondern, schlägt mal schnell mit meheren % zu.
Das fällt eben besondes nachts auf, wenn nichts gemacht wurde.
Die Akkuanzeige ist m.E. auch nicht typisch.
z.B 71% nach 24Stunden
Android OS 27%
Bildschirm 13%
Android Sys 10%

Das Handy gehört in die Rubrik Wenignutzung, denke ich. Trotzdem stand der Bildschrm immer an erster Stelle
Ich glaube auch nicht mehr, dass es am update nach Lollipop liegt

Das ist schon das 2. G3s, das erste hatte eine Macke im Empfänger.
aber ein nochmaliger Austausch wird wohl schwieriger, schon weil mein großer Händler das Gerät derzeit garnicht im Angebot hat
 
kiessling.weida

kiessling.weida

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo und guten Tag.

Ich muss sagen, dass mein Akku nach 9h 25% verloren hat.

Die Nutzung war meines erachtens normal. Mal drauf schauen, Mittags eine Stunde UKW-Radio hören, bisschen Whatsapp, 4 Mailkonten alle halbe Stunde syncronisieren usw.

Ich hatte vorher ein Moto G2. Da war nachmittags schon Ruhe.

Man kann sagen, wenn nicht überraschend was passiert, bin ich mit der Akkulaufzeit zufrieden.
 
S

Sigi43

Stammgast
Mir ist aufgefallen, dass die LTE-Einheit warm wird.
Ist das normal?
 
losfo

losfo

App-Anbieter (kostenlos)
Bei mir habe ich es nicht bemerkt, dass LTE-Einheit warm wird.