1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Marcel21, 13.09.2017 #1
    Marcel21

    Marcel21 Threadstarter Android-Experte

    Moin,

    erst war mit dem LG alles gut, seit ein paar Wochen habe ich ein Problem mit dem Display:
    Wenn man ein helles Bild betrachtet oder einfach weißen Hintergrund beim surfen hat, sieht man, dass 2 Flecken auf dem Bildschirm heller ausgeleuchtet sind, als der Rest. Stört mal mehr mal weniger, sollte mMn aber nicht Standard sein, zumal es ja anfangs nicht so war.

    Außerdem ist der Spaltmaß am unteren Modul größer geworden, es sitzt jetzt deutlich lockerer als am Anfang.

    Dann kommt noch die Akkulaufzeit, während ich anfangs realistisch 4-5h sot erreichen konnte, bin ich mittlerweile bei 1,5-2h angelangt. Der Akku hält an vielen Tagen nicht mal mehr einen Tag. Das sollte doch eigentlich auch nicht so sein, nach gerade mal 15 Monaten?

    Also...wenn man es genau nimmt, müsste das Display, das untere Modul und der Akku getauscht werden...ich weiß nicht, ob ich es einfach mal einschicken soll, mit den Fehlern. Ich meine...es funktioniert ja, aber...nicht mehr so, wie es am Anfang funktioniert hat. Eigentlich Fehler, die ich bei einem Produkt dieser Preisklasse nicht unbedingt in Kauf nehmen möchte.
     
  2. KurtKnaller, 14.09.2017 #2
    KurtKnaller

    KurtKnaller Android-Experte

    Das der Akku in dem ziemlich genau einem Jahr schwächer geworden ist, kann ich bestätigen. Aber bei mir vielleicht 15-20%. Kauf Dir doch einen zweiten Akku oder, solange es das noch gibt, das Ladeset BCK-5100. Dann bist auf der sicheren Seite und kannst unterwegs auch mal tauschen.

    Zum Rest kann ich nur sagen, dass bei mir bislang alles ok ist. Ich würde es einsenden, aber beim Akku werden die bestimmt nichts machen. Displayseitig liegt es nicht an der Folie? Dann backup machen und schnell einsenden.
     
  3. Marcel21, 14.09.2017 #3
    Marcel21

    Marcel21 Threadstarter Android-Experte

    Hab keine Folie drauf.
    Ein zweiter Akku wäre ne Möglichkeit, müsste ich mal schauen wo ich ein Original herbekomme.

    Edit:
    Wie erwartet gar nicht so einfach. Ich glaube das Angebot von Jacob Elektronik für knapp 22€ ist da schon das beste. Gibt zwar günstigere, aber wer weiß ob man da ein Original bekommt?

    Wenn es kein Original ist, müsste ich es problemlos zurücksenden können aber das ist ja trotzdem nicht Sinn der Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2017
  4. KurtKnaller, 14.09.2017 #4
    KurtKnaller

    KurtKnaller Android-Experte

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2017
  5. gecko03, 14.09.2017 #5
    gecko03

    gecko03 Fortgeschrittenes Mitglied

    das Display ist wenn man von der Auflösung absieht der letzte Müll.
    Flecken, schlechte Ausleuchtung, Ghosting, im Sommer viel zu dunkel...

    edit: und krumm/schief ist das Display auch noch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2017
  6. KurtKnaller, 14.09.2017 #6
    KurtKnaller

    KurtKnaller Android-Experte

    Kann ich nicht bestätigen. Meins ist gut, außer dass die Sichtbarkeit bei Sonne besch.... ist und die sooo beworbene automatische Helligkeitsverstärkung gerade mal für 10 Sek. funktioniert, dann wird wg. Überhitzung ´runtergeregelt.

    Ich benutze aber auch eine software, die die Helligkeit des Gerätes anders steuert. Meins ist damit immer eher etwas dunkel eingestellt, vielleicht schont das ja das display.
     
  7. mkpcxxl, 14.09.2017 #7
    mkpcxxl

    mkpcxxl Erfahrener Benutzer

    Welche Software ist denn das ?
     
  8. KurtKnaller, 15.09.2017 #8
    KurtKnaller

    KurtKnaller Android-Experte

    Velis Auto Brightness.
     
  9. Marcel21

    Marcel21 Threadstarter Android-Experte

    Die Display-Probleme werden immer schlimmer.
    Mittlerweile starkes Burn-In, wenn ich nach dem ich diesen Beitrag geschrieben habe auf eine dunkle Seite oder App gehe, sehe ich weiterhin den weißen Hintergrund und sogar die Tastatur.

    Ich hatte mal aufgeschnappt, dass ein Blaulichtfilter helfen soll...und tatsächlich. Die App macht im Prinzip nix anderes als ein transparent-rotes Overlay über den Bildschirm zu legen, aber die Einbrenneffekte sind so gut wie weg.
    Aber irgendwie scheint mir das nicht im Sinne des Erfinders. Vor allem hätte LG ruhig mal einen nativen Blaulichtfilter implementieren dürfen, der den Wert direkt beim Bildschirm ändert und nicht überdeckt was schon da ist.

    Eigentlich wollte ich mit einem neuen Smartphone bis 2019 warten aber irgendwie bekomme ich immer mehr das Gefühl es wird nicht so lange dauern.
    Allerdings bin ich nicht so weit, dass ich sagen würde nie wiedet LG. Das G5 hat seine Mängel, wie das Display...aber sonst ist es ein gutes Gerät.

    Die Akkulaufzeit hat sich durch einen neuen Akku massiv verbessert. Der alte war durch, nach nicht mal 500 Ladezyklen. Ich hoffe dass die festverbauten länger halten, sonst gute Nacht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LG G5 - Probleme mit GPS LG G5 (H850) Forum 11.04.2017
Du betrachtest das Thema "Displayausleuchtung ungleichmäßig und andere Probleme" im Forum "LG G5 (H850) Forum",