LG G5 und CB

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G5 und CB im LG G5 (H850) Forum im Bereich LG Forum.
S

sdfhasdklj

Neues Mitglied
Um 16:44 kam das erste mal ein Notfall Test Alarm auf meinem huawei p20 pro. es war so wie ich es von fehlkonfigurierten china smartphones kannte (Cell Broadcast (CB) eingeschaltet, schrill töne, nachrichten werden wie herkömmliche SMS gesammelt und stopfen den speicher voll, wenn auch in kilobyte schritten. auf solchen smartphones von bekannten und freunden das CB deaktivieren ist immer ein abenteuer (danke google und danke hersteller). damit wenigstens einer im haus die anderen warnen kann, habe ich auf dem huawei p20 pro ALLES aktiviert. das ergebnis kann ich euch gerne als video und/oder foto zeigen/hochladen, weil ich es mit dem LG G5 aufgenommen hatte.

tatsächlich bimmelte es nur bei mir. dabei habe ich die letzten monate penibel darauf geachtet, dass es bei jedem alarm schlägt.

frage: das lg g5 blieb stumm. kurz gecheckt: die CB-Nachrichten App von LG war ausgestellt. hat sich evtl. selbst ausgeschaltet, denn beim LG g5 habe ich auch penibel darauf geachtet, dass sensibel ggü. jeglichem alarm reagiert. wie aktiviert man das LG G5, damit es am 8. dezember 2022 (bundeseinheitlicher warntag) oder auch vorher (heute gab es 2 mal alarm, der zweite war um 17:07 uhr) alarm schlägt? ich habe nach dem ersten alarm 16:44 den schalter auf EIN gestellt. beim zweiten alarm blieb das handy auch stumm. da steht was von CB-kanälen, hat jemand lust mir eine 4-9 stellige nummer zu verraten? und evtl. einen komischen namen als ergänzung.

evtl. lag es daran, dass es ein test-alarm war. wir dürfen gespannt sein auf 11:00 vormittags am 8. dezember.
 
A

Anzeige

Hallo sdfhasdklj,

schau mal hier: LG G5 und CB. Dort wird jeder fündig!
R

rantaplan

Dauergast
Ältere Geräte sind leider nicht in der Lage diese Cell Broadcast zu empfangen. Selbst mein G8s mit Android 12 kann nur Cell Broadcast mit dreistelligen IDs empfangen.

Die in Android festgelegten Message-IDs folgen dabei der Cell-Broadcast-Spezifikation (PDF) und nutzen vierstellige IDs (dezimal). Diese sind laut Standard zum Zweck der öffentlichen Warnung festgelegt und werden weltweit in verschiedenen CB-Warnsystemen genutzt. Dazu gehören das Earthquake and Tsunami Warning System (ETWS), die Wireless Emergency Alerts (WEA) und Commercial Mobile Alert System (CMAS) sowie auch EU-Alert und die hiesige Umsetzung DE-Alert.

Zusätzlich zu den vierstelligen IDs haben sich die Gerätehersteller innerhalb der GSMA aber auch dreistellige IDs für Cell Broadcast reserviert. Diese dreistelligen IDs wie 919 für die höchste Warnkategorie werden etwa in den Niederlanden oder Rumänien verwendet, aber bisher nicht in Deutschland.
Das Deutsche System setzt soweit ich weiß auf die vierstellige ID. Es soll zwar auch notgedrungen eine CB-Nachricht mit einer dreistelligen ID (919) gesendet werden, ob dies aber funktioniert ist bisher unklar.
 
S

sdfhasdklj

Neues Mitglied
mal sehen wss der 8. dezember um 11 uhr vormittags sagen wird. nerven weren mich besitzer von modernen smartphones so oder so.

beim motorola moto g 5g hat es auch stumm gebimmelt un 17:07 uhr. ton konnte ich nicht hören. vielleicht weil ich auf stumm geschaltet habe. am abend hatte ich den bildschirm angesehen, entsperrt, keine meldung. heute vormittag sehe ich die meldung von 17:07 uhr.

beim huawei und beim motorola heißt bei beiden das standard sms programm "Messages" von google.

es scheint als ob ich mich von meinem lg g5 verabschieden darf. 6 jahre treue dienste geleistet, insbesondere der modemchip ist extrem schnell. leider wird das gerät sehr heiß und den akkuwechsel muss man vorsichtig üben.