Display gerissen

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display gerissen im LG G7 ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Hallo Leute,

Ich darf jetzt auch endlich das G7 mein Eigen nennen. Nur leider ist es mir am Sonntag im Liegestuhl aus der Hosentasche gerutscht und aus 30cm auf die Terrasse gefallen. Dadurch hat das Display was abbekommen...

Laut LG ist es doch aber nach MIL-STD-810G Norm stoßsicher.
LG sagt mir, dass ich selbst für den Schaden aufkommen muss finde ich persönlich ne Frechheit.

Was denkt ihr darüber? Hatte noch jemand solch ein Problem?

LG Thomas
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Naja, Du hast nicht aufgepasst. Für Deine Unachtsamkeit kann LG nichts.

Mach Dir nächstes Mal Panzerglas rauf oder ähnliches. Dann wäre jetzt nur das hin.
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Finde es nur sch***, dass die mit stoßsicher werben Zumal LG auch schreibt dass es einen Falltest bestanden hätte... Und sicher nicht nur aus 30cm
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

LG Maniac

Stammgast
Total ärgerlich, mach doch mal ein Foto.

Leider ist es nicht nur abhängig wie hoch das Handy fällt sondern wie.
Auf eine Ecke geknallt auf harten Beton ist was anders als mit Display/Rücken flach aufgekommen oder auf Teppich.

Wenns einem aus der Hand fällt am besten versuchen mit dem Fuß abzufedern, das ist immer besser als Direktkontakt.


Zur Garantie.

Das Problem ist eben die Leute sind nicht ehrlich. Dann wollten auch Kunden einen Umtausch die mit dem Bagger drübergefahren sind oder aus dem Hochhaus geworfen haben um es mal überspitzt zu formulieren.

Mit einem Beweis wie zufälligem Video das es aus kleiner Distanz gefallen ist wäre ein Garantiefall gar nicht so abwegig.


PS: ich benutze kein Handy mehr ohne Panzerglas, das hat mir schon oft das Display gerettet.
Ist zwar aufwendig immer das korrekt anzubringen aber das ist es meist wert.
Seit die alle eine Glasrückseite haben muss es auch immer ein dünnes Hardcase bei mir sein als Minimalschutz.
 
S

SchinkenSpicker

Erfahrenes Mitglied
Ich verstehe den MIL-STD-810G Test so, dass das Gerät trotz Stößen und Stürzen funktionsfähig bleibt. Wie es dabei aussieht, also ob beispielsweise das Glas unschöne Brüche hat, ist dabei zweitrangig.

So oder so ist das aber natürlich ärgerlich für dich. :(
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Wenn das Glas aber Risse hat, dann ist es auch nicht mehr IP68
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
@Annonym4000 solange wir kein Bild haben oder nicht wissen wie tief der Riss im Display ist, kann man das nicht mit sicherheit sagen. Der Touchscreen ist aber noch voll funktionsfähig, oder?
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Ich mache heute noch eins, hab im Moment nicht die Möglichkeit dazu
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So jetzt hab ich die Bilder

Da ist es zuerst aufgekommenDSC_0002.JPG

Und da ist der Riss DSC_0001.JPG

Es lag zum Schluß auf dem Display
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Ich glaube, da hätte Dich schon eine einfache Schutzhülle/Case vor Schaden bewahrt. Ich dachte der Riss geht so mittenrein, aber ist ja nur an der Ecke.
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Hülle hin oder her, sch*** ist es und lg lenkt kein bissl ein
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@Annonym4000 Ach mach ein Panzerglas drauf dann fällt der Sprung kaum noch auf!
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
@HCD Staub und Wasserdicht ist es dann nicht mehr
 
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@Annonym4000 Ist mein Oneplus 6 auch nicht, also was soll's!:):)
 
T

tf2109

Stammgast
MIL-STD-810 – Wikipedia

Militärstandard MIL-STD-810G - Macht der Militärstandard Smartphones zu Outdoor Smartphones?

Zitat:
''
Warum hat also ein Smartphone wie aktuell zum Beispiel das LG Q6 nur eine IP52 Zertifizierung aber den Militärstand erfüllt? Das ist leider ganz einfach, denn die Norm an sich muss gar nicht erfüllt werden um damit werben zu dürfen, und genau genommen müssen auch nicht alle Tests überhaupt durchgeführt werden. Viele Hersteller haben gar keinen Zugriff auf dafür notwendigen Anlagen und können große Teile der Norm einfach ausklammern, ohne dass man dies direkt sichtbar angeben müsste.


Auf Nachfrage muss der Hersteller zwar nennen können welche Teile dieses Standards überhaupt getestet oder erfüllt wurden, aber oft lohnt sich dieser Aufwand gar nicht! ''

*
Welchen der vielen Tests hat denn das LG G7 erfüllt, um die MIL-STD-810G zu erfüllen? Im Prinziep reicht doch schon eine IP-68 Zertifizierung, um den Mil-Standard zu erfüllen.
 
A

Annonym4000

Neues Mitglied
Nur was beinhaltet der erfolgreiche Test "Sturz beim Tragen"
 
T

tf2109

Stammgast
er garantiert die Weiternutzung nach einem Sturz, auch wenn das Gerät beschädigt ist.
 
saschar

saschar

Fortgeschrittenes Mitglied
Selber schuld hahahaha und dann auf lg abwälzen ich kann nicht mehr. LEHRGELD