Speicherkarte zu internen Speicher hinzufügen

L

LGOlli

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo!
In den Einstellungen - Speicher, sollte man die Wahl haben, wie die SD-Karte formatiert werden kann.
Ich habe eine 400GB SD, die erkannt wird - aber es wird mir beim Formatieren nur die Option für "portablen Speicher" angeboten. Wie kann ich nun meine SD-Karte so formatieren, dass ich sie als internen Speicher nutzen kann?
 
N

NickelIII

Fortgeschrittenes Mitglied
@LGOlli. ist das für G7 vorgesehen bzw. frei gegeben?
Ist ja eher eine Android Funktion. Hier mal ein Zitat von dieser Seite:

Bei vielen Smartphones ist die Funktion "Als internen Speicher formatieren" direkt in den Einstellungen verfügbar. Schaut einmal nach: Einstellungen Speicher. Wählt hier Eure Speicherkarte aus und schaut in das Drei-Punkte-Menü.

Findet sich hier kein Eintrag, wird es kompliziert. Denn einige Hersteller wie LG oder Samsung deaktivieren die Funktion Adoptable Storage". Aber es gibt noch eine kleine Hoffnung doch die Speicherkarte als internen Speicher zu verwenden.
Also ich hab's mal nicht gefunden

Grüße
 
L

LGOlli

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke - ich habe inzwischen auch eine Webseite gefunden, in der diese "Freischaltung" über die Commandline beim LG nur mit Android 6 beschrieben wird. Für Android 8 scheint es (noch) keine Möglichkeit zu geben.
Ist echt frustrierend - da kaufe ich mir ein Handy mit Android 8 in der Erwartung, dass alle OS-Features, insbesondere die Erweiterung des internen Speichers durch die SD-Karte endlich funktioniert und dann muss ich lesen "LG hat das deaktiviert"! Da hätte ich auch mein G5 mit Android 6 behalten können ...
Warum wird sowas in keinem Testbericht beschrieben?!
Einziger "Trost", meine alternative Auswahl wäre das Samsung S9 oder das SONY xz3 gewesen - die haben diese Funktion ja auch deaktiviert.

Und bevor jetzt jemand fragt "wozu brauchst du das?" - na weil es leider noch immer zu viele APPs gibt (insbesondere solche, die Videos erstellen und somit jede Menge Speicher wollen), die ausschließlich nur den internen Speicher nutzen können.

Sollte also doch jemand eine Möglichkeit finden, wie man den internen Speicher beim G7 mit einer SD Karte erweitern kann - danke sehr vielmals für die Infos!
 
N

NickelIII

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo LG Olli

1. Treiber LG für Windows installiere
2. Menüpunkt "Über das Telefon" --> 5-10 mal auf "Software-Information drücken, damit Entwicklerfunktion aktiviert wird
3. in Entwicklerfunktion "USB-Debugging aktivieren
4....


ich wollte jetzt so ne schritt für schritt Anleitung machen, aber mir wurde das jetzt doch zu kompliziert... SORRY Ich wollte es nach dem YouTube Video machen. Aber so einfach geht es dann doch nicht.
Auf der deutschen Seite war ich auch noch

Google einfach mal nach Adoptive Storage


sorry mir war das jetzt zu kompliziert



 
L

LGOlli

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke erstmal für Deine Antwort - sehe ich mir an.
 
N

NickelIII

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt du hast recht


Android 8 Oreo: ADB-Kommandos funktionieren nicht mehr

Inzwischen zeigen genügend Berichte und Forendiskussionen, dass bei neueren Android-Versionen die obige Anleitung nicht mehr funktioniert. Zuverlässige Alternativen gibt es leider auch nicht. Daher können wir aktuell nur empfehlen, bei neueren Versionen auf Adoptable Storage zu verzichten, sollte es nicht im Menü angezeigt werden.
 
L

LGOlli

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke - ich habe inzwischen gegoogelt und zum Thema viele Links gefunden ... alle beschäftigen sich nur mit Android 6...
NickelIII schrieb:
... dass bei neueren Android-Versionen die obige Anleitung nicht mehr funktioniert.
Tja, soweit bin ich jetzt auch ...

Sollte doch noch jemand eine zuverlässig funktionierende Möglichkeit finden - vielen lieben Dank :)
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Tja es wird und scheint wohl einfach nicht zu gehen. Und wie es scheint, ist es dem Grossteil der User auch irgendwie egal, sonst könne man schon längst mehr darüber finden oder Lösungen. Dann wirst Du wohl ein anderes Handy kaufen müssen. Verschiebe doch alle Apps die es zulassen auf die exterene SD Speicherkarte, das sollten von der Allgemeinheit der Apps ja einige sein, und schaffe somit Platz auf der interenen. Es wird seinen Grund haben warum Samsung, Sony, ich glaube auch Honor und Huawei dies deaktivieren. Leider ist LG sehr darauf bedacht das seine Geräte nicht gerootet werden können und es wird von Version zu Version der Android Version schwerer. Ich glaube es hat mit dem G4 angefangen, das G3 ging noch problemlos zu rooten. Natürlich kann ich dich verstehen, das LG ein im Prinzip offenes System dermassen verschliesst und dann noch sinnvolle und vor allem in Android freigeschaltete Funktionen einfach zu entfernen. Dabei könnte sich LG gerade da mal einen guten Ruf machen, da es das ja schon bei den Updates und der Kommunikation allgemein nicht hat. Ich denke mal mit PIE wird es auch nicht besser.....was wirst du machen?
Hast Du denn mal versucht, die Apps die Du verwendest, die normal den internen Speicher verwenden irgendwie auf dem externen zum laufen zu bringen? Via emulator oder so? Vll geht der Weg ja so rum besser? Ist jetzt nur eine Idee, vll gibts Apps die dies ermöglichen
 
L

LGOlli

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Honor8SapphireBlue Servus und danke für Deine Ideen.
Da meine Alternativwahlhandys eben ein Samsung S9 oder ein Sony XZ3 gewesen wären und die das auch nicht können (für weit mehr Geld) - es scheinbar ein Glücksspiel ist ob der Hersteller nun das OS beschneidet oder nicht, das LG sonst alles kann was ich unbedingt möchte, bleibe ich dabei.
Ich wollte lediglich aufzeigen und meinen Ärger Luft machen, dass derartige Dinge in keinem Testbericht zu lesen sind (und vielleicht hat ja jemand einen Trick, der sonst nirgends zu lesen ist ;)
Ich habe auch den Eindruck, dass viele solcher Tests entweder von einander abgeschrieben werde oder überhaupt nur der Pressetext veröffentlicht wird und das Aussehen anhand von Fotos beurteilt wird. Scheinbar haben viele Tester das Handy nie selbst in der Hand - sonst müsste ihnen derartiges auffallen.
Das Verschieben von Apps auf die SD Karte ist zumindest seit Android 6 (ich glaube sogar schon ab 5) nicht mehr möglich. Wenigstens nicht mit Bordmittel.
Was gäbe es da für Tricks?
 
Ähnliche Themen - Speicherkarte zu internen Speicher hinzufügen Antworten Datum
7
Oben Unten