Frage zum G8sThinq

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage zum G8sThinq im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Wie @stefan191 bereits schrieb, empfindet jeder die Bildqualität anders und hat andere Prioritäten.
Beim LG Flex2 und G7 empfand ich die Qualität als Mies. Beim G4, V20 und G8s, als richtig gut.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Außer du brauchst unbedingt eine extrem hohe Display-Auflösung, spricht nichts für das V40.

Das V40 hat den kleineren Akku bei höherer Auflösung...
G8s Snapdragon 855 und das V40 den Snapdragon 845.
Kamera soll ziemlich ähnlich sein, mal dies und mal das andere etwas besser.

Zudem ist der Preis des G8s weiter unten.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Experte
@stefan191 : Besser in Sachen Fotoqualität? Ja, etwas besser. Besser insgesamt? Würde ich nicht behaupten, insbesondere wenn man bedenkt dass es über 100€ teurer ist. Das V40 hat z.B. eine langsameren Prozessor als das G8s. Ist halt die Frage wo man seine Prioritäten setzt. Ich will z.B. kein Gerät ohne NFC und Klinke haben, damit fallen bereits viele Geräte aus China raus. Das Pixel 3a fällt auch raus, da es nur 64gb und kein SD-Slot hat. Beim Pixel 3 bzw. 3 XL gefällt mir die Verarbeitung nicht, ich habe Geräte gesehen an denen sich bereits nach kurzer Zeit der Lack ablöst.
 
S

stefan191

Lexikon
Ne also die hohe Auflösung brauche ich nicht. Momentan zeigt mir mein mi 9 das es zwar allgemein ein gutes gerät ist, aber gewisse sache fehlen mir auch. Und die 48 mp kamera hält auch nicht immer was sie verspricht. Das ganze mit den hohen mp zahlen ist totaler schwachsinn. Wollte eigentlich ein oneplus 7t kaufen, nur ist mir das eigentlich schon zu lang und hat kein qi laden. Irgendwo ist meine grenze bei der größe. Hatte auch gelesen das das aod beim g8s alles anzeigen soll. Und zwar dauernd. Ist das so? Ist nämlich ein minus Punkt beim oneplus. Das Aod leuchtet nicht immer.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Das AOD vom G8s ist richtig richtig Gut und sehr vielseitig Konfigurierbar und zeigt alles Dauerhaft an.
Bei Nachrichteneingang wird das jeweilige App Symbol kurzzeitig größer oben Angezeigt und dann dauerhaft als kkeineres Symbol wie üblich.

Grade wenn du vom Mi9 bzw allgemein Xiaomi kommst, wirst du das AO von LG bald nicht mehr missen wollen.
 
S

stefan191

Lexikon
Das stört mich auch etwas beim xiaomi. SO gerne ich miui und die Geräte mag, die software ist irgendwie oft unfertig. Das aod kann nur whatsapp und facebook messenger anzeigen. Gut ist dabei das wenigstens noch eine led verbaut ist. Die fehlt zum beispiel beim op 7t auch. Hat das lg eigentlich auch einen ois? Nix gelesen darüber bisher. Muss ich nur noch ein gutes angebot finden. Das von gestern habe ich leider verpasst.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
OIS ist leider nicht vorhanden.
Schade, dass dieser bei neueren Geräten öfter wegelassen wird.
Meine Fotos mit dem 12MP Hauptsensor des Mi8Pro oder Mix3, waren dadurch bei wenig Licht, schon besser als jene vom Mi9 oder Mi9T.

Übrigens läuft die Google Kamera, Einwandfrei auf dem G8s.
Auch lassen sich alle 3 Objektive auswählen.
 
S

stefan191

Lexikon
Das mi 8 mit ois habe ich auch noch daheim. 😁. Muss meinen Fuhrpark mal verkleinern.
 
R

rantaplan

Experte
SvenAusPirna schrieb:
OIS ist leider nicht vorhanden.
Merkwürdig, ich bin davon ausgegangen dass eine OIS vorhanden ist. Kimovil und Androidpit sagen angeblich dass die Hauptkamera des G8s eine OIS hat. Techstage hingegen sagt es sei keine vorhanden. Was stimmt den nun?
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
LG schreibt selber nichts über einen OIS.

Die Fotos werden jedenfalls auch bei wenig Licht, recht Gut für ein Smartphone. Weswegen ich Anfangs auch von einem OIS ausging.
 
D

damirb

Erfahrenes Mitglied
Also es hat auf jedenfall eine Stabilisierung drinnen ob es jetzt eine ois ist oder eine eis ist weiß ich nicht.
Der stabi funktioniert bis FHD 60FPS. Auch im cine modus funktioniert er.

In aida64 steht auch nur unterstützt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Video ist Elektronisch Stabilisiert.

Ich vermute aber mal, dass es um die Fotos ging?
 
R

rantaplan

Experte
@damirb : Hmm, den wenigen 4k-Videos vom G8s auf Youtube zu urteilen hat es aber auch bei voller 4k Auflösung eine Stabilisierung, und zwar auf allen drei Linsen. Bei voller 4k Auflösung ist eine elektronische Stabilisierung doch eigentlich kaum möglich? Falls doch hat es LG bei den Videos sehr gut hinbekommen.

Bei den Fotos hatte ich manchmal das Gefühl ich verwackle schneller als bei dem G4. Das Problem hatte ich aber auch beim V30 und dem G7, die ja angeblich auch ein OIS haben sollen.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Das G4 war eh eine Klasse für sich..
 
S

stefan191

Lexikon
Aber allgemein hört es sich doch so an, das ihr mit der kamera zufrieden seit. Oder?
 
D

damirb

Erfahrenes Mitglied
@stefan191
Also ich bin sehr zufrieden
Wusste garnicht das der uww noch eine stufe runtergeht auf fisheye effekt
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Diese Funktion hatte ich auch erst ,vor ein paar Tagen durch Zufall entdeckt 😄

Bin auch sehr zufrieden mit der Kamera
 
R

rantaplan

Experte
@damirb : Ich konnte diesen "Fisheye Effekt" nicht testen, hatte das G8s nur kurz zum probieren. Hatte halt hauptsächlich Fotos mit gemacht. Ob und wie das funktioniert? Keine Ahnung.

@stefan191 : Für den aktuellen Preis ist das Gerät durchaus empfehlenswert, wenn man mit dem Design (Tastenanordnung usw.) und dem fehlenden FM-Radio und Infrarot leben kann. Die Tastenanordnung hat mich ein paar mal zur Verzweiflung gebracht, aber dies ist sicher auch eine Frage des Geschmacks. Hast Du einen Elektronikmarkt in Deiner Nähe? Vielleicht hat der ein G8s zum begrabbeln. Saturn hatte vor kurzem auch einen guten Kurs für das G8s. Ansonsten muss man halt mehr investieren und sich das V40 oder ein Gerät eines anderen Herstellers kaufen. Das G8 (nicht G8s) gibt es hier ja leider nicht, kostet aktuell in den USA etwa so viel wie das V40 bei uns.

Letztendlich hat alles seine Vor- und Nachteile. Eine eierlegende Wollmilchsau gibt es leider nicht. Die Chinesen sind zwar voll mit Funktionen und sehen auf dem Datenblatt toll aus, in der Praxis hingegen enttäuschen sie teilweise. Ich hatte z.B. ein Meizu 16th in der Hand, ein super Handschmeichler mit einer durchaus fähigen Kamera (vergleichbar mit dem G8s), leider ist die Software extrem verbuggt und es hat auch kein NFC.
 
S

stefan191

Lexikon
Habe es jetzt bei schwab bestellt. Für 322 euro denke ich, ist der preis ok. 😀
Beitrag automatisch zusammengefügt:

damirb schrieb:
@stefan191
Also ich bin sehr zufrieden
Wusste garnicht das der uww noch eine stufe runtergeht auf fisheye effekt
Was ist das? Uww?
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Was ist denn an der Tastenanordnung so Schlimm?

322.- sind ja echt ein Mega Guter Preis 😮

Uww ist der Ultraweitwinkel und man kann noch weiter Runter Zoomen(2 Finger zusammenziehen) und man bekommt eine Fischaugeoptik
 
M

MrPulpFiction

Erfahrenes Mitglied
1. Hat das LG G8s ThinQ ein UKW-Radio an Board bzw. kann man dieses im Nachhinein aktivieren? Der Snapdragon 855 würde dieses Feature prinzipiell nämlich unterstützen.
Eventuell kann jemand die Aktivierung mit der sogenannten "NextRadio"-App-.apk ausprobieren.
Gibt's bei den üblichen Verdächtigen wie "Apk-Mirror" zum Download.

2. Besteht die in der Verpackung beiliegende transparente Schutzhülle aus festem Plastik oder biegbarem Silikon?

3. Sind Kabelkopfhörer, wegen des fehlenden HiFi-DAC, in Sachen Maximallautstärke leiser als beispielsweise bei einem LG G7 oder V40?

4. Kann jemand den ungefähren prozentualen Verbrauch des Always On Displays pro Stunde beziffern?

5. Lässt sich die "Notch" dauerhaft ausblenden und die Akkuanzeige in Prozent dauerhaft einblenden (z.B. mit der "Nacho Notch"-App der XDA-Developers)?

6. Ist die Akkulaufzeit und damit die Display On Time aufgrund des größeren Akkus und der "nur" FullHD-Auflösung besser als bei einem G7 oder V40?

7. Spielt das LG G8s ThinQ auch ohne die Verwendung von Zusatz-Apps wie "Mx-Player" und "VLC-Media-Player" Videodateien mit "AC-3 (= Dolby Digital)" und "DTS" ab?

Danke!

PS: Gestern gab's das LG G8s ThinQ beim Mediamarkt für 349 €. Empfinde allerdings die aktuellen 399 € bei Saturn und Mediamarkt immer noch als sehr fairen Preis.
 
Zuletzt bearbeitet: