Pixelfehler?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixelfehler? im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
I

intuitiv

Neues Mitglied
Ich habe mein G8s Thinq seit 4 Wochen und bin rundum zufrieden. Diese Woche fiel mir bei dunkler gestelltem Bildschirm im unteren rechten viertel ein rot leuchtender Pixel auf. Nicht zu sehen bei schwarzem Bildschirm und auch nicht bei höherer Bildschirmhelligkeit. Nicht sehr störend, ausser wenn es mehr werden würde/könnte. Kennt jemand sowas? Was soll man tun?
Dankbar für Tipps, Lg Martin
 
I

intuitiv

Neues Mitglied
Hat keiner so was schon mal gehabt? Weis keiner ob das kritisch werden könnte? Wäre dankbar für Antworten!
 
I

intuitiv

Neues Mitglied
Hat wirklich keiner "Displaywissen"???
 
Harvey_Specter

Harvey_Specter

Neues Mitglied
Tja, was soll man sagen!? Das hört sich halt nach einem "Stuck Pixel" an. Ich kenne das von LCD-Bildschirmen, wenn ein Transistor sozusagen festhängt und dann rot, grün oder blau leuchtet. Ich dachte, bei OLEDs, also den selbstleuchtenden Dioden, käme das nicht vor. Bisher war ich der Auffassung, dass die entsprechende Diode bei Fehlfunktion dann gar nicht leuchten würde und es quasi einen schwarzen Punkt auf dem Bildschirm gäbe. Nach kurzem googlen scheint man aber auch bei OLEDs entsprechend Pech haben zu können. Ob das schlimmer werden kann, weiß ich nicht.

Im Play-Store gibt es Apps, die die Pixel eines Bildschirms mit ständig durchlaufenden Farbmustern, etc. "anregen" und mit etwas Glück den Status des festhängenden Transistors bzw. der Diode wieder ändern können. Gib einfach mal die Suchbegriffe "stuck pixel fixer" ein.

Vorab, um auszuschließen, dass es sich um einen defekten Pixel handelt: Hast du evtl. eine Schutzfolie drauf, unter der sich ein Staubkorn befindet? Manchmal kann sich das Licht entsprechend brechen, dass man denkt, man hätte ein Pixelproblem. Ist mir schon passiert.

Hoffe, das hilft dir.
Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
I

intuitiv

Neues Mitglied
Danke für die kompetente Antwort!