Screen On Time - wie lange hält das G8s bei Euch durch?

  • 10 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

proggie

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich weiß, dass die Screen-On-Time von vielen Faktoren abhängt - trotzdem würde mich interessieren, wie lange das G8s bei Euch durchhält? Ich hatte das Xiaomi Mi9T Pro ausprobiert, und war total angetan von der Akkulaufzeit. Beim LG ist mein erster Eindruck, dass es wieder einen verhältnismäßig hohen Stromverbrauch hat. Da mein LG G5 ziemlich schnell an Laufzeit eingebüßt hat (nach 1,5 Jahren musste ein neuer her), habe ich hier ein wenig die Befürchtung, dass der Akku ebenfalls unterdimensioniert bzw. kurzlebig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
spiddy71

spiddy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

also ich bin auch wieder (1. Gerät ging Retoure aufgrund WLAN-Problemen) seit kurzer Zeit Besitzer eines LG G8s. Ich hatte mit meiner zweiten vollen Akku-Ladung eine DOT von knapp 3 Stunden bei Gesamtlaufzeit von über 3 Tagen. Dabei war ich an zwei Tagen jeweils über 9 bzw. 13 Stunden aus dem Haus. Allerdings spiele ich nicht mit dem Telefon. Screenshots habe ich jetzt leider nicht. Akkulaufzeittechnisch sehe ich das LG G8s fast auf Höhe eines Huawei Mate 20 Pro bzw. P30 Pro.

Allgemein bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich hoffe, ich konnte etwas helfen.

MfG
 
Nikwalter

Nikwalter

Experte
Seid ca einem jahr und ca 15 Smartphones in dieser zeit in meinem besitz, gucke ich nicht mehr darauf. Solange mir die Akkuleistung definitiv bis abends durchhält.. ists mir egal
Ich schätze es mit ca 6 stunden bei meiner nutzung. Je mehr gespielt wird, desto schneller geht der akku runter. Mein letztes Smartphone, sony xz2 hielt in allen lagen länger durch.
Aber das lg hält definitv immer bis zum nächtlichen laden, nachladen musste ich noch nie
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Erfahrenes Mitglied
Ich erreiche mit dem G8s, ähnliche Laufzeiten wie zuvor mit meinem P30Pro und Mi9T.
Das G8s hält länger durch als mein S10+.

Bin sehr Zufrieden und irgendwie auch überrascht, wie die so eine Laufzeit, trotz fast 500mAh weniger Kapazität, hinbekommen haben.
 
spiddy71

spiddy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Dito. Ich habe jetzt noch das AOD dazu geschaltet (24/7 - bei längerer Nichtnutzung lege ich das Smartphone dann aber auf das Display = AOD aus). Bin damit jetzt bei 2 Stunden DOT wieder auf über 3 Tage Nutzungsdauer gekommen. Selbst bei stärkerer Nutzung sollte man auf 2 oder 2,5 Tage Laufzeit kommen. Dazu kommt der extrem gute LTE-Empfang.

Bin mit einem Smartphone lange nicht mehr so zufrieden gewesen. Für 349 EUR kann man wirklich nichts falsch machen.
 
R

rantaplan

Stammgast
@spiddy71 : Kann ich bestätigen. Ich bin ja auch eher jemand der sein Handy nicht so oft benutzt, aktuell habe ich 86% Akku und das G8s prognostiziert mir noch 3 Tage Laufzeit. Gestern habe ich viele Fotos gemacht, trotzdem ist das G8s mit dem Akku über einen Tag gekommen. Hauptstromfresser dürfte der Prozessor sein, wer rechenintensive Spiele spielt oder Apps nutzt zieht den Akku natürlich schnell leer. Für "Gamer" (falls es denn wirklich Leute gibt da am Handy zocken) würde ich daher eher ein Gerät mit größeren Akku empfehlen.
 
W

wollid

Neues Mitglied
rantaplan schrieb:
wer rechenintensive Spiele spielt oder Apps nutzt zieht den Akku natürlich schnell leer.
Irgendwie eine Binsenweisheit.
Ich bin aber über euere Infos froh, denn nach den Vergleichsdaten bei notebookcheck ist sogar beim Mi9 die Laufzeit besser. Genau das habe ich aber verkauft weil zu schnell leer. Sogar das P20 Pro schneidet besser ab, und auch da bin ich nicht von der Laufzeit begeistert.
Na, kommende Woche wird selber verglichen, und ich schreibe hier das Ergebnis.
 
D

damirb

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß nicht, aber momentan bin ich etwas vom Akku enttäuscht. Ich komme über den Tag mit nicht einmal 4 Stunden DOT.
Bei mir is AOD aus, Apps hintergrund beschränkungen ist bei allen Apps aktiv.
Habe auch das Gerät schon zrückgesetzt ohne Backup trotzdem hilft es nichts

Da war das S10 besser, hier kam ich auf fast 6 Stunden DOT.

Vielleicht mach ich was falsch und es kann mir jemand weiterhelfen. Danke
 
R

rantaplan

Stammgast
@damirb : Die Frage ist halt, was machst Du in den 4 Stunden DOT? Benutzt Du eine energiehungrige App? Und wie hell ist Dein Display? Wie ich bereits oben geschrieben habe, für Leute die rechenintensive Apps benutzen ist das G8s nichts.
 
W

wollid

Neues Mitglied
rantaplan schrieb:
für Leute die rechenintensive Apps benutzen ist das G8s nichts.
Also ist es wohl für Leute wie mich. Ich bin bis jetzt zufrieden mit der Laufleistung. Nachts 8h Flugmodus. Nur nach etwas Herumgefummel mit Zahlungsapps immerhin (jetzt) über 6h Displayzeit, bei immer guten Empfang. Helligkeit drinnen 26-8%, kein Akkusparer.
Screenshot_20191108-132740.jpg Screenshot_20191108-133008.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Stammgast
Als reines Standby-Handy ist sogar mehr als eine Woche drin. Ich habe nicht einmal das Dark-Theme oder nachts den Flugmodus verwendet, dies sollte zusätzlich noch Strom sparen. Zudem nutze ich Smart-Lock mittels meines MiBands, d.h. Bluetooth, WLAN und NFC sind bei mir dauerhaft aktiviert:
Capture+_2019-11-08-20-08-21.png
Für die meisten Leute ist dieses Szenario wohl eher ungewöhnlich, es zeigt aber dass das G8s im Leerlauf durchaus sparsam mit dem Akku umgeht. Natürlich fallen dann Apps welche den doch ziemlich potenten Prozessor stark belasten besonders deutlich ins Gewicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten