Speicher voll, *#9900# funktioniert nicht. Alternative??

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicher voll, *#9900# funktioniert nicht. Alternative?? im LG L90 (D405) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
M

Marlelu

Neues Mitglied
Hallo! Ich bin gerade ziemlich verzweifelt, da mein LG ständig "meckert", ich hätte zuwenig Speicherplatz. Updates für Apps können teilweise nicht mehr heruntergeladen werden. Ich habe schon eine externe SD-Karte für Musik, Fotos und einige Apps. Bei den anderen Apps auf dem internen Speicher habe ich schon ordentlich ausgemistet, das System mit Android Assitant gereinigt und trotzdem wird es nicht besser. (Der freie Platz schwankt zwischen ca. 350 und 400 MB). Ich habe im Internt recherchiert und vermute einfach mal, dass ich eine Menge Datenmüll bzw. logfiles auf dem Handy habe. Nun haben viele begeistert über folgenden Code berichtet: *#9900#. Das muss ein echtes Wundermittel sein, um logfiles zu löschen und dann wieder richtig viel freien Speicherplatz zu bekommen. Nur bei mir funktioniert der leider nicht. Es kommt dann Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code. Kennt jemand eine Alternative? Wie kann ich diese log-Dateien finden und löschen? Hab es mit ES Datei Explorer versucht, aber ohne Erfolg. BITTE, BITTE, wer hat einen Tipp, der funktioniert??? Google konnte mir leider auch nicht weiterhelfen... Achja, mein Handy ist nicht gerootet und da traue ich mich auch nicht wirklich ran. Bin kein Fachmann.
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Das Thema ist zwar fast genau ein Jahr alt, aber leider... aktuell wie eh und je...

meine Mutter hat 2 LG L90 (eines sogar extra nachgekauft) und beim älteren der beiden tritt auch das besagte Speicherproblem auf: Bilder etc. sind ausgelagert auf die Speicherkarte bzw. habe ich sie in einer Hau-Ruck-Aktion auf eine externe FP gesichert, alle anderen möglichen Fresser gibt es erst gar nicht (kein Whatsapp, Facebook-Messenger oder ähnliches).

Bei den Apps habe ich auch ausgemistet, die unter Lollipop verfügbaren Bereinigungen von Cache etc. durchgeführt, trotzdem: sobald mehr als ein oder 2 Updates anstehen, kommt das Gerät ins Stocken und meldet zu wenig Speicherplatz. Ich habe auch die üblichen Google Apps schon zurück auf Werkseinstellung ohne Updates gesetzt, das bringt aber nur sehr kurz Linderung.

Würde der Einsatz eines Custom Roms was bringen? Das L90 ist zwar aus dem offiziellen Support von LOS gerutscht, aber... das kann ja eine Weile trotzdem noch gut laufen.
Oder würde rooten alleine schon was bringen?

Die Lösung müsste nur "noob-tauglich" sein, weil meine Mutter zwar stolz ist, dass sie mit dem Smartphone Fotos machen kann und die Mails abrufen, aber alles Tiefergehende eher zu schwierig ist.

Würde mich freuen, falls wem was einfällt :)
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Eigenantwort (falls jemand auch so ein Problem hat): geholfen hat - zumindest beim L 90 - das Löschen des Cache vom Play Store.