kkulaufzeit, GooglePlay, (anfänger)

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere kkulaufzeit, GooglePlay, (anfänger) im LG Optimus Black (P970) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
S

scary08

Neues Mitglied
Moin Moin...
Habe gestern mein Handy auf ICS (von LG) geupdatet... Nach kurzem einfinden in das neue Menü muss ich gestehen es ist sehr geil aufgebaut (hatte vorher 2.3.4). Aber nach Werksreset musste ich doch feststellen (wie viele User bereits bemängelten: Akkuprobleme), das der Akku sich ziemlich schnell entlädt. Ich habe vorher hier viel gelesen und habe Chrome sofort Deaktiviert. Über Nacht habe ich das Handy nun angehabt (datennutzung, w-lan, gps etc. aus) und hatte von 84% heut morgen nur noch 23%... Ich finde das doch ziemlich schwach...Vll hat jmd ein tipp für mich was ich noch machen kann??? Z.B. rooten? (hab ich noch nie gemacht und weiß nit mal wirklich was gemeint ist...genauso was eine cmw ist) :p


Dazu kommt noch das meine Datennutzung (hab n Taskkiller App drauf) durch google Play in dem einen Tag 34.6mb gesaugt hat OHNE das ich was gedownloadet habe! hat da vll die selbe Erfahrung ???


MfG

scary08
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
scary08 schrieb:
Über Nacht habe ich das Handy nun angehabt (datennutzung, w-lan, gps etc. aus) und hatte von 84% heut morgen nur noch 23%...
Das ist allerdings extrem, warte aber erst mal einen oder zwei Tage, danach scheint es sich bei einigen wieder beruhigt zu haben.

Vll hat jmd ein tipp für mich was ich noch machen kann??? Z.B. rooten? (hab ich noch nie gemacht und weiß nit mal wirklich was gemeint ist...genauso was eine cmw ist) :p
Auf keinen Fall, ob gerootet oder nicht der Akku hält gleich lang. OK es gibt ein paar ROMs die den Akku etwas schonen aber erstens mal sind das keine gewaltigen Unterschiede und dann gilt das bisher nur für GB, für ICS gibt es noch kaum ROMs und geringer im Verbrauch ist glaub keines davon.
Rooten gibt Dir einige Möglichkeiten mehr, vor allem einige um was falsch zu machen und im extrem Fall auch das Handy gänzlich unbrauchbar zu machen.

Dazu kommt noch das meine Datennutzung (hab n Taskkiller App drauf) durch google Play in dem einen Tag 34.6mb gesaugt hat OHNE das ich was gedownloadet habe! hat da vll die selbe Erfahrung ???
Das würde dafür sprechen das es was im Hintergrund gemacht hat was den hohen Akkuverbrauch erklären könnte, wie gesagt mal schauen was es in dieser Nacht verbraucht.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
scary08 schrieb:
..Dazu kommt noch das meine Datennutzung (hab n Taskkiller App drauf) durch google Play in dem einen Tag 34.6mb gesaugt hat OHNE das ich was gedownloadet habe!...
Dieses Taskkiller App kann aber unter anderem auch viel zu deinem extrem hohen Akkuverbrauch beitragen, weil es letztendlich bestimmte Apps/Dienste dazu veranlassen kann, ständig wieder neu zu starten, nachdem sie der Taskkiller beendet hat. Bei Android ist ein Taskkiller eigentlich totaler Blödsinn, weil Android das notwendigen beenden von Apps und Diensten selbst steuert.
Werden jetzt über diesen Taskkliller für Android wichtige Apps oder Dienste beendet, dann startet Android diese direkt wieder. Also ein ständiges hin und her, was dann auch auf den Akku gehen kann und evtl. auch auf den Datenverbrauch, weil diese Apps direkt wieder nach dem Start erst mal Kontakt zu GooglePlay aufnehmen um zu syncen.

Sollte sich also beim Daten- und Akkuverbrauch nicht wesentlich was ändern, würde ich als erstes mal diesen Taskkiller runter werfen!
Gruß,

snoopy-1
 
S

scary08

Neues Mitglied
Moin Moin...

Vielen Dank für eure Tipps...

Taskmanager hab ich nun gelöscht und der Akku verbrauch wa heute (ganze nacht am laden gewesehn) von 08.30-16.30 mit w-lan verbunden und habe nun noch 46% und das ist eig normal oder?


MfG

scary
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
scary08 schrieb:
Moin Moin...

Vielen Dank für eure Tipps...

Taskmanager hab ich nun gelöscht und der Akku verbrauch wa heute (ganze nacht am laden gewesehn) von 08.30-16.30 mit w-lan verbunden und habe nun noch 46% und das ist eig normal oder?
Naja reiner Taskmanager ist OK, nur halt keinen Taskkiller, die bringen oft nicht viel und können den Verbrauch ganz schön steigern. Also 54% in 8h, ist sicher kein Rekord aber je nach Nutzung schon OK. Wenn das Display mehrere Stunden abgeschaltet ist, sollte der Verbrauch halt nicht hoch sein. Beispiel: Du hast geschlafen und Dein Handy lag also ohne was zu tun bald zehn Stunden nur rum, wenn der Akku dann über 20% runter ist ist was extrem faul, sollte eigentlich nicht mal die Hälfte sein.

Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App