alarms, notifications u. ringtones aus beliebigem Ordner wählen

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere alarms, notifications u. ringtones aus beliebigem Ordner wählen im LG Optimus L3 (E400) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
B

b-r-m

Neues Mitglied
Mein LG-E400 (mit Hersteller-Software V10o-OCT-11-2012) ist - nach Anleitung aus diesem Forum - gerootet.

Ich habe eine 32 GB-SD-Karte und nutze Link2SD.

Mit einem/r der installierten Tools/Apps - welche/s weiß ich nicht mehr - kam die Funktionalität, dass ich bei den Soundzuordungen (Alarm, Hinweistöne, Klingeltöne) jeweils in einem vorangeschaltetem Dialog entscheiden konnte, ob ich einen der Systemsounds ("Android System") verwenden möchte oder per Explorer eine beliebige Sound-Datei ("<???>") auswählen möchte.

Konkret erschien ein kleiner quadratischer Dialog im Vordergrund und ich hatte die Wahl 1. "Android System" oder 2. "<???>" zu wählen. Erst dann wurden im ersten Fall die Systemsounds aufgelistet, im anderen erschien ein Explorer (- es sind 'Linda Manager' und 'Total Commander' installiert) mit dem ich zur gewünschten Datei in einem beliebigen Ordner navigieren und sie auswählen konnte.

Den genauen Wortlaut "<???>" der 2. Option weiß ich nicht mehr.
Diese Funktionalität - d.h. der vorgeschaltete Dialog - ist, nachdem ich wegen Speicherplatzknappkeit Daten und Caches der Apps geleert habe, leider verloren gegangen.

Weiß jemand wie ich die - praktische! - Funktion wiederherstellen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

b-r-m

Neues Mitglied
gelöst


Die App, die die gewünschte Funktion (freie Auswahl und Zuordnung von Alarm- und Klingeltönen aus beliebigem Ordner) mitbringt ist:
"Total Commander".

Ich hatte zwischenzeitlich eine App gefunden, die das Gleiche tut:
"Tone Picker - MP3 Ringtones".

Nach der Installation dieser App hatte ich den gewohnten Auswahldialog zurück - mit einer weiteren Option für die Verwendung von "Tone Picker" zur Auswahl.



Nach der Deinstallation von "Tone Picker - MP3 Ringtones" ist der Auswahldialog wieder so wie er ursprünglich war, bevor er verloren ging.



:thumbsup: