1. globuli17, 30.03.2014 #1
    globuli17

    globuli17 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    habe mir ein angeblich neues L5 im Internet gekauft, mit angeblich "ungeöffneter versiegelter Originalverpackung".

    Jetzt kam das Phone an und ich habe zuerst gestaunt über einen Tesafilmstreifen mit Zacken an den Schnittstellen als Siegel, der hier über die Öffnungslasche der Packung geklebt war.
    Dies kam mir schon etwas "spanisch" vor, weil ich bisher nur runde Siegel kenne.

    Bei näherer Untersuchung habe ich dann gesehen, dass am Tesafilm von unten an der Klebefläche ein Fingerabdruck zu sehen ist. Wer jemals einen Tesafilm aufgeklebt hat, weiß, dass man da immer an der Klebefläche Fingerabdrücke hinterlässt.

    Jetzt bezweifle ich doch sehr, dass dieser Tesafilmstreifen ein Originalsiegel sein soll, zumal die Siegel bei den Herstellern doch sicher nicht von Hand und von der Tesafilmrolle herunter aufgeklebt werden

    Kann mir jemand sagen, wie das Originalsiegel aussieht? Tesafilm (mit Fingerabdruck?), rund oder noch anders?

    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2014
  2. -CALIBAN666-, 31.03.2014 #2
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Experte

    Also,ich hab gerade meine verpackung in der Hand(neu gekauft bei Walmarkt),da ist gar keins drauf.
     
  3. Lorhar, 10.05.2014 #3
    Lorhar

    Lorhar Neues Mitglied

    Also bei mir ist ein rundes Siegel in Schwarz mit weißer Schrift, darauf steht. "Rückgabe des Artikels in Originalverpackung und ohne Gebrauchsspuren" . Hatte es vom Hersteller. Hoffe konnte Helfen

    Gesendet von meinem LG-E610 mit der Android-Hilfe.de App
     
Du betrachtest das Thema "LG E610 Optimus L5 - wie sieht Siegel aus?" im Forum "LG Optimus L5 (E610) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.