Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bleibe im ClockworkMod Recovery stecken

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bleibe im ClockworkMod Recovery stecken im LG Optimus L7 (P700) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
N

NicoPed

Neues Mitglied
Hey ich habe mein Handy geflasht. (Vor Ca 1 Woche)
Vor ca 1 Std hatte ich ein Handy Neustart gemacht und bin im Recovery Modus gelandet und stecke da fest und ich könnte es nicht mal ausmachen wen ich nicht den Akku rausnehmen würde.
Und ich hab wirklich keine Ahnung was ich machen soll...
Ich habe schon im Internet bei anderen Foren geschaut und keine Lösung gefunden oder es kamen Fehler bei der Ausführung : z.B gehe auf wide dalvik cache. Hab ich gemacht und dan kam : E:unkowm volume for path [/sd-ext]
Ich komm einfach nicht mehr weiter ^^"

Mfg Nico
 
TheAvngrZ

TheAvngrZ

Erfahrenes Mitglied
Du kannst es nicht ausmachen? Auch nicht über die normale shutdown funktion von CWM?

Am besten du machst einen KOMPLETTEN Wipe also Data+Davlik+Cache das alles und dann flashe die ROM (oder eine andere) erneut.

Wenn es dann tut, dann mach sofort ein Backup. Backups sind sehr hilfreich.
 
aXCell

aXCell

Neues Mitglied
Ich schliesse mich dem mal an, genau das gleiche Fehlerbild bei mir auch.
Ebenfalls kein "shutdown" im Recovery Menü verfügbar.
Auch wird das Handy in dem Zustand weder an Windows, noch an Mac OS erkannt.

CWM 6.0.3.2
letzte FW Jelly Bean 4.1.2 mit Cynago Mod und root.
 
TheAvngrZ

TheAvngrZ

Erfahrenes Mitglied
Habt ihr schon alles gewipt und es dann versucht?

Wipt alles und flasht die ROM erneut und vergesst den system wipe nicht. flasht dann die ROM von der SD Karte erneut... eigentlich sollte das euer problem lösen.
 
N

NicoPed

Neues Mitglied
LÖSUNG ZU DEM PROBLEM
Ich habe das Problem gelöst.
Befolgt diese Punkte das es wieder Funktioniert.
1. Das Handy in den Emergency Modus bringen dazu schließt ihr das Handy an den Rechner/Laptop an. Dan wird das LG Logo erscheinen. Dan drückt ihr den ON/OFF Knopf und Volume + bis es verschwindet. Dan wiederholt ihr es mit on off Volume + dan kommt ihr in den Emergency Modus. (WICHTIG IST ES DAS DAS HANDY AN DEN LAPTOP ANGESCHLOSSEN IST SONST FUNKTIONIERT ES NICHT)
2. Ladet euch von LG das Support Tool runter
3. Lasst unbedingt die Treiber Updates durchlaufen.(Für das Programm)
4. Danach wählt ihr euer Gerät ( bei mir jetzt LGP 700 ) aus
5. Wählt jetzt oben Links das Update
6. Lasst nun das Update durchlaufen ( Das kan eine Weile dauern )
7. Wen es fertig ist dürfte ein Bildschirm kommen wo Schwarzweiß ist mit dem Android Männchen und unten Steht Aktualisierung Bitte Warten...
8. Handyakku raus und wieder rein
9. Eine weile warten wen das LG Logo da ist.
10. Ihr werdet in das Menü geworfen als ob ihr eine Werkeinstellung gemacht hättet
11. Stellt es auf Deutsch
12. Handy ist nichtmehr geflasht

Nicht wundern wen die Simkarte nicht angenommen wird nachdem ihr sie reingemacht habt. ^^
Simkarte rein Handy neustarten und dada xD Das Handy ist wieder normal ^^

Das Handy neu flashen klappt nicht dan kommt man wieder in einen Boodloader. :D
 
aXCell

aXCell

Neues Mitglied
Danke NicoPed, es hat dann tatsächlich geholfen.

Zuerst ging das Handy erst immer wieder in den CWM Recovery Modus.
Aber nach dem 4ten oder 5ten Versuch kam dann endlich der gelbe "Emergency Mode" Bildschirm und nach dem 2ten Neustart ist nun wieder eine reguläre Firmware drauf, die V20F.

Jetzt mal ransetzen und den root zurückholen.

Danke!!!